Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenFeuerwerkskörper DatenbankFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufenDer Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans


Suchen
FEUERWERK Forum | Chat | Album | Kalender | Portal | Wiki | Online | Datenbank
Registrieren | Moderatoren | Archiv | Hilfe


Zurück   FEUERWERK Forum > Aktuell > Wettbewerbe und Festivals > Int. Fireworks Display Competition in Tarragona

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.07.2012, 21:50   #1
Speed
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Speed
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Thüringen
Alter: 42

Eigene Pyro-Einstufung: gut unter gekommen

Beiträge: 468

Erhielt 265 Danke für 124 Beiträge
Hat sich für 416 Beiträge bedankt
Spanien Reisebericht Tipps Fotos Video Tarragona

So jetzt habe auch ich Zeit gefunden, meinen Reise-/ Erfahrungsbericht von Tarragona zu schreiben. Möchte euch hier ein paar Tipps für Tarragona geben, die nicht nur für Feuerwerk sind (das hat Tomann schon gemacht und zwar so gut, dass es da nichts mehr zu ergänzen gibt) sondern auch über eine tolle mediterrane Stadt .

Anreise, denke ich mal am sinnvollsten über Barcelona, wo man zu meist im Terminal 2 ankommt. Die meisten „ billig-Airlines „ landen zumindest da. Die Shuttlebusse nach Tarragona fahren von Terminal 1 aus; heißt mit dem AIRPORT Shuttle erst einmal von T2 nach T1 fahren. Die Haltestellen dafür erkennt ihr an dem auf dem Foto zusehenden Schild.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schild.jpg
Hits:	172
Größe:	98,5 KB
ID:	14010

Der Zubringer ist natürlich kostenlos. In T1 geht es dann zwei Etagen tiefer zur Bushaltestellen 7-11. Dort warten dann auch schon sehr nette BUS-PLANER, die zu erkennen sind an den gelben Westen. Diese zeigen euch dann die genaue Haltestelle. Die Fahrt kostet pro Person 12,85 Euro und dauert ca. 1.15h. Die Busse fahren jede Stunde.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bushalt.jpg
Hits:	173
Größe:	133,5 KB
ID:	14009

Der Bus hält im Zentrum von Tarragona. Von dort sind es zu Fuß auf der Rambla de Nova ca. 10-15min bis zum Meer. Da war auch gleich unser Hotel „Husa Imperial Tarroco„. Kosten für das DZ mit Meerblick, Frühstück, super Lage mit direktem Blick auf den Abbrenner, 113 Euro.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	0.jpg
Hits:	186
Größe:	202,5 KB
ID:	14011 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hotel.jpg
Hits:	195
Größe:	112,3 KB
ID:	14012 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Balkonblick.jpg
Hits:	192
Größe:	136,2 KB
ID:	14013 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hotel1.jpg
Hits:	185
Größe:	159,7 KB
ID:	14025

Mal abgesehen vom Feuerwerk lohnt sich eine Reise nach Tarragona auch so. Das mediterrane Flair, der Strand, Eis in einem der Zahlreichen Cafés, laden ein, die Seele ein wenig baumeln zu lassen. Aber zwischen Paella und dem tollen Serrannoschinken gibt es auch vieeeel geschichtliches zu erkunden.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Serrano.jpg
Hits:	202
Größe:	194,3 KB
ID:	14014 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20120707_190258.jpg
Hits:	208
Größe:	121,1 KB
ID:	14023 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	zug.jpg
Hits:	192
Größe:	166,6 KB
ID:	14021

@ lyt... und esst mal für uns bei Servent ein leckeres Eis mit.
Wünsche noch viel Spaß und gutes Wetter.

Beweisfoto für Lyt , wie versprochen haben wir das Eis für dich gegessen. „Bomba de Kaloriena“ *g*
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20120708_184111.jpg
Hits:	187
Größe:	138,7 KB
ID:	14015

Abends kommt dann natürlich das wichtigste, Feuerwerk bzw. Feuerwerke. Ja, dieses Jahr war es eine abgespeckte Version, aber trotzdem Klasse. Viele Sachen die man in D nicht zu sehen bekommt. Gerade das letzte Feuerwerk kam sehr kraftvoll rüber. Von unserer Position aus (auf dem Bild markiert) ging es sogar noch mit dem Rauch, da der Wind immer ein wenig von rechts nach links geschoben hat. Die auf der Brücke standen, oder überhaupt weiter vorn, bekamen den Rauch natürlich voll ab. Habe auf dem ersten Foto mal unseren Standplatz makiert. ( 2 Foto Puplikum, 3 Foto Abbrenner, 4 Foto am Tag danach )
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Standplatz.jpg
Hits:	219
Größe:	140,2 KB
ID:	14016 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Puplikum2.jpg
Hits:	215
Größe:	140,7 KB
ID:	14017 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Abbrenner4.jpg
Hits:	206
Größe:	105,1 KB
ID:	14018 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Muschel.jpg
Hits:	226
Größe:	195,9 KB
ID:	14024 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	f8.jpg
Hits:	175
Größe:	51,3 KB
ID:	14019 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	f9.jpg
Hits:	174
Größe:	136,2 KB
ID:	14020 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	f5.jpg
Hits:	181
Größe:	111,8 KB
ID:	14022

Aus dem Forum hab ich niemanden getroffen, was aber bei den Menschenmassen auch kein Wunder ist. Ich hab meinen Feuerwerk-Net Pin mit stolzer Brust getragen, aber keine Chance da jemanden zu sehen. Pyro ich bin für Poloshirts von Feuerwerk-Net, am besten in Neon Farben.*-*
Alles in allem hat sich die Reise gelohnt , meiner Frau hat es auch super gefallen, das war eine gute Mischung beider Interessen. Nächstes Jahr fliegen wir bestimmt wieder nach Tarragona, dann hoffentlich wieder mit vollem Feuerwerksprogramm. Vielleicht schafft es ja der eine oder andere hier nächstes Jahr nach Tarragona und wir treffen uns zum Fachsimpeln in einem der vielen Cafés wie im Sirvent.

PS: Dummerweise haben wir dann noch den Rückflug verpasst ;-). 9 Stunden warten auf den nächsten Flieger und neue Tickets gekauft. Nach zwei Stunden war der Shock überwunden. Wir gingen in den Duty-Free-Shop, übergossen uns dort mit sämtliche Parfums, die es gab (hab gestunken wie eine Hafennutte) und aßen Toblerone bis zum erbrechen. Um 2Uhr morgens kamen wir dann endlich zu Hause an…
LG Steffen



.
__________________
->MfG Speed<-
Speed ist offline  
Speed's Öffentliches Profil ansehen  Album von Speed ansehen  Mehr Beiträge von Speed finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
16 Danksagungen für diesen Beitrag16 Danksagungen für diesen Beitrag
Binitec (14.07.2012), Feuersturm (13.07.2012), Kwunderbar (14.07.2012), lyt (16.07.2012), macmax (14.07.2012), Matthias Meyer (13.07.2012), Milo (15.07.2012), NightFlyer (14.07.2012), PartyPyro (15.07.2012), PTU (17.07.2012), Ruhrpottrambo (13.07.2012), Sky-Burst (16.07.2012), strontium (13.07.2012), subi1306 (14.07.2012), Undead (18.07.2012), Vesuvio (14.07.2012)
Alt 15.07.2012, 16:09   #2
Speed
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Speed
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Thüringen
Alter: 42

Eigene Pyro-Einstufung: gut unter gekommen

Beiträge: 468

Erhielt 265 Danke für 124 Beiträge
Hat sich für 416 Beiträge bedankt
Video

Hier nun der erste Teil Tarragona 2012 HD.
Es ist ein Best of, ganz am Anfang muß ich mal nach justieren ist aber bloß ganz kurz.

[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.


Teil 2 folgt in kürze..

LG Steffen




.
__________________
->MfG Speed<-
Speed ist offline  
Speed's Öffentliches Profil ansehen  Album von Speed ansehen  Mehr Beiträge von Speed finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
4 Danksagungen für diesen Beitrag
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Speed für den nützlichen Beitrag:
macmax (18.07.2012), Pyro King (17.07.2012), Scherzartikel (18.07.2012), Sky-Burst (16.07.2012)
Alt 15.07.2012, 16:38   #3
Speed
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Speed
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Thüringen
Alter: 42

Eigene Pyro-Einstufung: gut unter gekommen

Beiträge: 468

Erhielt 265 Danke für 124 Beiträge
Hat sich für 416 Beiträge bedankt
Video

Und jetzt noch Teil 2

[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.


LG Steffen



.
__________________
->MfG Speed<-
Speed ist offline  
Speed's Öffentliches Profil ansehen  Album von Speed ansehen  Mehr Beiträge von Speed finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
4 Danksagungen für diesen Beitrag
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Speed für den nützlichen Beitrag:
macmax (18.07.2012), Pyro King (17.07.2012), Scherzartikel (18.07.2012), Sky-Burst (16.07.2012)
Alt 17.07.2012, 16:26   #4
Thomann
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Thomann
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Rheinfelden
Alter: 51

Eigene Pyro-Einstufung: Pyrotechniker FWA+FWB

Beiträge: 316

Erhielt 90 Danke für 43 Beiträge
Hat sich für 14 Beiträge bedankt
Positiv Hallo Steffen

Hallo super videos danke

wenn du wider einmal kommst einfach auf die Überbauung kommen sind ca. 100 Meter weiter vorne gestanden ( sind schon sicher 7 Jahre am gleichen Platz mit den Holländer den Österreicher / den Deutschen und wir aus der Schweiz einfach auf dem ersten holz Container.)

gruss Hansruedi
Thomann ist offline  
Thomann's Öffentliches Profil ansehen  Besuchen Sie die Homepage von Thomann!  Album von Thomann ansehen  Mehr Beiträge von Thomann finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
1 Danksagung für diesen Beitrag
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomann für den nützlichen Beitrag:
Speed (18.07.2012)
Alt 18.07.2012, 13:02   #5
Speed
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Speed
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Thüringen
Alter: 42

Eigene Pyro-Einstufung: gut unter gekommen

Beiträge: 468

Erhielt 265 Danke für 124 Beiträge
Hat sich für 416 Beiträge bedankt
Zitat:
Zitat von Thomann Beitrag anzeigen
Hallo super videos danke

wenn du wider einmal kommst einfach auf die Überbauung kommen sind ca. 100 Meter weiter vorne gestanden ( sind schon sicher 7 Jahre am gleichen Platz mit den Holländer den Österreicher / den Deutschen und wir aus der Schweiz einfach auf dem ersten holz Container.)

gruss Hansruedi
Wenn nichts besonders dazwischen kommt, denk ich das wir uns das nächstes Jahr wieder antun.
Ich habe mir schon gedacht das ihr stehen werdet, die Stelle lädt ja wirklich ein.
__________________
->MfG Speed<-
Speed ist offline  
Speed's Öffentliches Profil ansehen  Album von Speed ansehen  Mehr Beiträge von Speed finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Antwort

Lesezeichen

Stichworte
spanien, tarragona

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[HD-Video, Bild] 400er Mosaikbombe in Tarragona Sierra Großfeuerwerkskörper und -effekte 11 03.11.2009 16:40
[HD-Video, Bilder] Tarragona 2009 - Pirotècnia Caballer, S.A Sierra Int. Fireworks Display Competition in Tarragona 2 13.07.2009 22:39
[HD-Video, Bilder] Tarragona 2009 Sierra Int. Fireworks Display Competition in Tarragona 6 13.07.2009 20:56
Schweiz 2006 Reisebericht und Video TiKey Großfeuerwerkskörper und -effekte 0 20.08.2006 17:48
[Video] Girandolesalven in Tarragona 2004 Pyro Videos 9 07.01.2005 09:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:31 Uhr.
Nach oben

FEUERWERK Homepage, Forum, Album, Kalender, Wiki, Datenbank, Online, Shop
Copyright 1997 - 2017 © FEUERWERK.net · Markus Klatt