Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenFeuerwerkskörper DatenbankFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufenDer Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans


Suchen
FEUERWERK Forum | Chat | Album | Kalender | Portal | Wiki | Online | Datenbank
Registrieren | Moderatoren | Archiv | Hilfe


Zurück   FEUERWERK Forum > Aktuell > Termine und Neuigkeiten

Termine und Neuigkeiten Hier kann über aktuelle Ereignisse und Gesetzesänderungen berichtet werden. Wann kommt eine Reportage über Pyrotechnik im Fernsehen?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 09.01.2017, 09:23   #1
Alter Knaller
Plus-Mitglied
 
Benutzerbild von Alter Knaller
 
Registriert seit: 01/2008

Eigene Pyro-Einstufung: Alter Silvesterknaller

Beiträge: 43

Erhielt 28 Danke für 10 Beiträge
Hat sich für 22 Beiträge bedankt
Feuerwerksverbot in Stuttgart 2017

Jetzt ist es soweit: in Stuttgart wollen Die Grünen und ihr grüner OB Kuhn privates Silvesterfeuerwerk verbieten
siehe Stuttgarter Zeitung von Heute Seite 15
Vorbereitet wurde eigenartigerweise die Sache schon vor Silvester durch die Stuttgarter Zeitung, welche in Artikeln "Feinstaubhetze " gegen Silvesterfeuerwerk betrieben hatte.
Ich hatte darauf mein Abo gekündigt.

In Stuttgart ist seit Anfang November bis jetzt fast täglich Feinstaubalarm.
Es wird aufgerufen freiwillig Autos stehen zu lassen und Holzofenkamine nicht zu befeuern. Ergebnis natürlich 0,0
Da an Silvetser jetzt kurzzeitig die Feinstaubwerte höher lagen, hat man das Bauernopfer gefunden.. jedenfalls Herr OB Kuhn und die Grünen.

Jetzt kommt der Kracher: laut Herrn Kuhn soll stattdessen ein Großfeuerwerk abgebrannt werden ( au au tut mir der Kopf weh)

Gegenvorschlag: Verbot von Fußball: jeden Fraitag,Samstag, Sonntag und an Pokalspieltagen deutschlandweit saubere Luft,
Weniger Energieverbrauch , da weniger öffentliche Verkehrsmittel benutzt werden, bessere Verbrechensbekämpfung... Polizeit bekommt Kräfte frei
darüber hinaus tägliche bessere Luft wenn die ganzen Spieler nicht mehr zum Training fahren müssten ....Ironie!!!!!!!!!!!!.........

In diesem Sinne
__________________
Was wär das Leben ohne Silvester...........
Alter Knaller ist offline  
Alter Knaller's Öffentliches Profil ansehen  Album von Alter Knaller ansehen  Mehr Beiträge von Alter Knaller finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
2 Danksagungen für diesen Beitrag
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Alter Knaller für den nützlichen Beitrag:
PYRO-Berlin (11.02.2017), Quinzy (10.02.2017)
Alt 09.01.2017, 09:30   #2
Sandy
Senior-Mitglied
 
Registriert seit: 11/2014
Ort: Schorndorf
Alter: 32

Eigene Pyro-Einstufung: Silvester-Zündler und §27 Scheininhaber

Beiträge: 168

Erhielt 255 Danke für 64 Beiträge
Hat sich für 429 Beiträge bedankt
Tja ein Tag ist auch im Gegensatz zu 365 Tagen nichts, daher immer erst beim kleinsten anfangen.
Das ist doch typisch Deutschland/Politiker!
Sandy ist offline  
Sandy's Öffentliches Profil ansehen  Album von Sandy ansehen  Mehr Beiträge von Sandy finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 11:48   #3
Minos
CoMod
 
Benutzerbild von Minos
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: Dortmund
Alter: 49

Eigene Pyro-Einstufung: Feuerwerksfan und Silvester-Zündler

Beiträge: 5.028

Erhielt 2.279 Danke für 1.116 Beiträge
Hat sich für 2.104 Beiträge bedankt
Es geht wahrscheinlich um diesen Artikel, der bereits in einem anderen Thread gepostet wurde: https://www.welt.de/politik/deutschl...verbieten.html

Demnach es soll einiges geprüft werden, bis hin zum Verbot. Im Artikel heißt es auch: "Bewusst setzt der Oberbürgermeister zunächst noch nicht auf Verbote, sondern mit dem Verzichtsaufruf auf die Einsicht der Menschen. Die Furcht der Stuttgarter CDU, der Feinstaubalarm könne das Image der Stadt schädigen, hält Kuhn für nicht gerechtfertigt. 'Die Zeiten, in denen man des Problem unter den Teppich kehrt, sind ein für allemal vorbei.' Würden die Werte eingehalten, wäre das ein Imagegewinn für Stuttgart, ist der Rathauschef überzeugt."

Dadurch wird die Überschrift des Artikels zum Glück etwas relativiert.

Die AFD-Fraktion in Baden-Württemberg ist kurz vor Weihnachten übrigens noch weiter gegangen, wie es in diesem Artikel heißt:

www.stuttgarter-nachrichten.d...ime=1482488209

Mit Spitzen gegen die Grünen, dass man zu wenig gegen die Feinstaubbelastung in Stuttgart unternehme. Womöglich wollten die Stuttgarter Grünen dies nicht auf sich sitzen lassen.Wobei die hohe Feistaubbelastung in dieser Region (nicht nur Silvester) m. W. schon seit einiger Zeit ein Thema ist. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis irgendwelche Politiker auf die Idee kommen, Feuerwerksverbote/-Einschrännkungen zu fordern. Mann darf auf die weitere Entwicklung gespannt sein.
Minos ist offline  
Minos's Öffentliches Profil ansehen  Album von Minos ansehen  Mehr Beiträge von Minos finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
1 Danksagung für diesen Beitrag
Folgender Benutzer sagt Danke zu Minos für den nützlichen Beitrag:
Quinzy (10.02.2017)
Alt 09.01.2017, 12:43   #4
Farben im Himmel
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von Farben im Himmel
 
Registriert seit: 08/2012
Ort: Deutschland
Alter: 35

Eigene Pyro-Einstufung: Feuerwerksfan + Hobbyzündler

Beiträge: 1.846

Erhielt 876 Danke für 455 Beiträge
Hat sich für 824 Beiträge bedankt
Wenn die sich sowas in den Kopf gesetzt haben kann man sicher sein das es auch so kommen wird

Die schreiben jetzt eine zeitlang immer mal wieder in der Zeitung oder im Netz solche Artikel und beobachten wir groß der Aufschrei der Bevölkerung ist.
Habe vor kurzem im Berichte Thread auch einen ähnlichen Artikel von swr gepostet, bei dem die Diskussion bereits vor diesem Silvester aufkam.

Nach Silvester habe ich dann meiner Meinung nach auf Wetterseiten und anderen Nachrichtenseiten gelesen wie hoch denn die Feinstaubbelastung über den verschiedenen Regionen Deutschlands gewesen wäre, auch aufgrund des Nebels.
Mit was für einer *******e die sich beschäftigen und was die alles auswerten...

Da in Deutschland aber sowieso alles ohne großes Theater hingenommen wird gehe ich von einem Verbot bereits für dieses, spätestens nächstes Jahr aus.

Gegenwetten nehme ich gerne an

Ebenso könnte / kann ich mir gut vorstellen das Stuttgart als eine Art Pilotprojekt (Unter dem Vorwand Feinstaub) für andere Großsstädte genommen wird.
Sollten sich die Bürger mit dem Großfeuerwerk zufrieden geben werden sicher weitere Großstädte folgen.

Es gibt immer einen Vorwand für ein Verbot / für die Einschränkung der Freiheiten.
Farben im Himmel ist gerade online  
Farben im Himmel's Öffentliches Profil ansehen  Album von Farben im Himmel ansehen  Mehr Beiträge von Farben im Himmel finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
1 Danksagung für diesen Beitrag
Folgender Benutzer sagt Danke zu Farben im Himmel für den nützlichen Beitrag:
Quinzy (10.02.2017)
Alt 09.01.2017, 14:00   #5
holger
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von holger
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Bodensee
Alter: 48

Eigene Pyro-Einstufung: Feuerwerksfan,Silvester-Zündler

Beiträge: 334

Erhielt 104 Danke für 51 Beiträge
Hat sich für 300 Beiträge bedankt
In spätestens 6 jahren, wird es kein Silvesterfeuerwerk mehr geben.
__________________
Ich bin mit Feistel groß geworden.
Danke Feistel.
Nun werde ich mit Funke alt.
Danke Funke
holger ist offline  
holger's Öffentliches Profil ansehen  Album von holger ansehen  Mehr Beiträge von holger finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 14:52   #6
PyroChannel26
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von PyroChannel26
 
Registriert seit: 07/2013

Eigene Pyro-Einstufung: Silverster-Zündler

Beiträge: 306

Erhielt 84 Danke für 41 Beiträge
Hat sich für 170 Beiträge bedankt
Zitat:
Zitat von holger Beitrag anzeigen
In spätestens 6 jahren, wird es kein Silvesterfeuerwerk mehr geben.
__________________
Zink / Funke / Heron / Gaoo / Blackboxx
The dream is real!
PyroChannel26 ist offline  
PyroChannel26's Öffentliches Profil ansehen  Album von PyroChannel26 ansehen  Mehr Beiträge von PyroChannel26 finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 15:53   #7
Oli_K
Senior-Mitglied
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: 71.......
Alter: 52

Eigene Pyro-Einstufung: Meister

Beiträge: 270

Erhielt 114 Danke für 62 Beiträge
Hat sich für 259 Beiträge bedankt
Feinstaubbelastung durch Stuttgart21......
__________________
Alles unter 3' ist F1......
Oli_K ist offline  
Oli_K's Öffentliches Profil ansehen  Album von Oli_K ansehen  Mehr Beiträge von Oli_K finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 15:57   #8
Brakelmann
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von Brakelmann
 
Registriert seit: 12/2014

Eigene Pyro-Einstufung: Einzelzündler und Nostalgiker

Beiträge: 1.336

Erhielt 790 Danke für 378 Beiträge
Hat sich für 610 Beiträge bedankt
Ich hab hier mal ein sehr aufschlussreiches Video zum Thema Feinstaubbelastung in Städten, Diesel und Umweltplakette gefunden. Das wusste ich so auch noch garnicht.
[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________
Interessengemeinschaft "Freunde des schneereichen Winters"
http://www.feuerwerk-forum.de/group.php?groupid=104
Brakelmann ist offline  
Brakelmann's Öffentliches Profil ansehen  Album von Brakelmann ansehen  Mehr Beiträge von Brakelmann finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 16:13   #9
Bluemoon
Feuerwerkshelfer
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: Niederösterreich
Alter: 48

Eigene Pyro-Einstufung: Feuerwerksfan

Beiträge: 710

Erhielt 108 Danke für 80 Beiträge
Hat sich für 225 Beiträge bedankt
Zitat:
Zitat von holger Beitrag anzeigen
In spätestens 6 jahren, wird es kein Silvesterfeuerwerk mehr geben.
Du bist aber ein Schwarzseher! Einschränkungen halt ich für realistisch, aber einen totalen Verbot kann und will ich mir nicht vorstellen.
Ich hoffe, dass du dich irrst!
Bluemoon ist offline  
Bluemoon's Öffentliches Profil ansehen  Album von Bluemoon ansehen  Mehr Beiträge von Bluemoon finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 16:20   #10
Ernst
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von Ernst
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: OWL
Alter: 31

Eigene Pyro-Einstufung: China Knaller

Beiträge: 1.481

Erhielt 273 Danke für 190 Beiträge
Hat sich für 243 Beiträge bedankt
Viel heiße Luft, mehr ist das nicht.
__________________
Grüße
Ernst ist offline  
Ernst's Öffentliches Profil ansehen  Album von Ernst ansehen  Mehr Beiträge von Ernst finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 17:02   #11
Mr Bla
Senior-Mitglied
 
Registriert seit: 12/2012

Eigene Pyro-Einstufung: Edelknaller

Beiträge: 112

Erhielt 18 Danke für 16 Beiträge
Hat sich für 61 Beiträge bedankt
Alleine das Geld was die nicht einnehmen, wird die dazu bringen das Feuerwerk nicht verboten wird.
Im übrigen sucht man nur einen Schuldigen warum die Werte so hoch sind. Bald haben das alle Beteiligten eh vergessen.
Halte diesen ganzen Feinstaub misst eh für übertrieben. Wie haben die Menschen nur früher überlebt?
Mr Bla ist offline  
Mr Bla's Öffentliches Profil ansehen  Album von Mr Bla ansehen  Mehr Beiträge von Mr Bla finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 17:22   #12
PyronautGruzi
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von PyronautGruzi
 
Registriert seit: 08/2012
Ort: Brandenburg

Eigene Pyro-Einstufung: Der wahre Pyronaut!, Gesichtsstempelverteiler

Beiträge: 2.176

Erhielt 590 Danke für 371 Beiträge
Hat sich für 1.603 Beiträge bedankt
Zitat:
Zitat von holger Beitrag anzeigen
In spätestens 6 jahren, wird es kein Silvesterfeuerwerk mehr geben.
Keine Panik verbreiten! Solange es den Mammon gibt, wird es auch Feuerwerk geben!

----------------------------------------------

Jetzt mal zum Thema

Da hilft nur RAUS aus Stuttgart. Wer lebt denn schon gerne in einem Ort der sich mit solch belanglosen Problemen beschäftigt? Schwachsiinig sowas.

Klimaerwärmung gab es schon etliche Male im Zeitlauf der Erde. Erst wirds warm, dann wird die Luft stickig und Peng kommt die nächste Eiszeit. Und nur weil die Erde das macht was sie will. Und Gott sei Dank kann das keiner von uns ändern. Ob Handwerker oder Politiker.
Vorallem alle Menschen die derzeit auf der Erde leben kriegen davon sowie so nichts mehr mit. Das werden erst die Urenkel unserer Kinder langsam mitbekommen.

Da sieht man wie unterentwickelt doch die Menschheit ist. Und die wirklichen Missstände auf der Welt werden nie geändert.

Da hilft nur sein eigenes Ding durchzuziehen, sein Häusle in der Landschaft zu haben, und zu hoffen das man in Ruhe gelassen wird.
__________________
Feuerwerk an Silvester ist wie das Salz in der Suppe!!!


To do List Silvester 17/18

- Knallketten bauen
- Sonnengestell bauen
- 1.11. Koboldbombette´s Silvesterbericht
- 1.12. Mein Silvesterbericht
- 27.12. Prospektetreffen
- 28.12. Verkaufsstart!
- 28, 29, 30.12 Auspacken, Sortieren, Verleiten, Fotos...
- 31.12. Der Beruhigende - Fette Fete
- 1.1 Neujahrsangrillen mit Feuerchen und Ausklang
- 13.1.18 Weihnachtsbaumverbrennen


Es wird ein arbeitsreiches, hoffentlich erfolgreiches Jahr für mich! Es liegt viel an mir was ich erschaffe.
PyronautGruzi ist offline  
PyronautGruzi's Öffentliches Profil ansehen  Album von PyronautGruzi ansehen  Mehr Beiträge von PyronautGruzi finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 17:22   #13
psymon
Senior-Mitglied
 
Registriert seit: 05/2012

Eigene Pyro-Einstufung: Hobby

Beiträge: 75

Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
Hat sich für 100 Beiträge bedankt
Zitat:
Zitat von holger Beitrag anzeigen
In spätestens 6 jahren, wird es kein Silvesterfeuerwerk mehr geben.
Weil?
psymon ist offline  
psymon's Öffentliches Profil ansehen  Album von psymon ansehen  Mehr Beiträge von psymon finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 17:52   #14
Feuer_und_Flamme!
Plus-Mitglied
 
Benutzerbild von Feuer_und_Flamme!
 
Registriert seit: 12/2008

Eigene Pyro-Einstufung: Fujenti

Beiträge: 712

Erhielt 954 Danke für 274 Beiträge
Hat sich für 789 Beiträge bedankt
Als Stuttgarter habe ich nichts dagegen, immerhin würden uns zukünftig derartige Szenen erspart bleiben:


[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________
HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!
Feuer_und_Flamme! ist offline  
Feuer_und_Flamme!'s Öffentliches Profil ansehen  Album von Feuer_und_Flamme! ansehen  Mehr Beiträge von Feuer_und_Flamme! finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
1 Danksagung für diesen Beitrag
Folgender Benutzer sagt Danke zu Feuer_und_Flamme! für den nützlichen Beitrag:
NightFlyer (12.02.2017)
Alt 09.01.2017, 21:35   #15
Merkur
Senior-Mitglied
 
Benutzerbild von Merkur
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: Großraum München

Eigene Pyro-Einstufung: BAM-geprüft

Beiträge: 799

Erhielt 323 Danke für 143 Beiträge
Hat sich für 433 Beiträge bedankt
Zitat:
Zitat von Alter Knaller Beitrag anzeigen
Vorbereitet wurde eigenartigerweise die Sache schon vor Silvester durch die Stuttgarter Zeitung, welche in Artikeln "Feinstaubhetze " gegen Silvesterfeuerwerk betrieben hatte
Ich glaube nicht an Zufälle in der Politik!
__________________
3..2..1 o´zünd´ is !
Merkur ist offline  
Merkur's Öffentliches Profil ansehen  Album von Merkur ansehen  Mehr Beiträge von Merkur finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[2017] San Severo - Festa del Soccorso 2017 Earthshaker Südeuropa 60 15.06.2017 16:19
Feuerwerksverbot in Goslar.... Sierra Handhabung, Technik & Bestimmungen 1 25.12.2008 03:34
Feuerwerksverbot in Flughafennähe Nemo Tenetur Termine und Neuigkeiten 8 13.11.2006 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:29 Uhr.
Nach oben

FEUERWERK Homepage, Forum, Album, Kalender, Wiki, Datenbank, Online, Shop
Copyright 1997 - 2017 © FEUERWERK.net · Markus Klatt