Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufenDer Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans


Suchen
FEUERWERK Forum | Chat | Album | Kalender | Portal | Wiki | Online | Datenbank
Registrieren | Moderatoren | Archiv | Hilfe


Zurück   FEUERWERK Forum > Aktuell > Termine und Neuigkeiten

Termine und Neuigkeiten Hier kann über aktuelle Ereignisse und Gesetzesänderungen berichtet werden. Wann kommt eine Reportage über Pyrotechnik im Fernsehen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2013, 14:59   #31
Dobi
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Dobi
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Herne
Alter: 61

Eigene Pyro-Einstufung: Groß - Indoorfeuerwerker, Sprengberechtigter

Beiträge: 336

Erhielt 303 Danke für 136 Beiträge
Hat sich für 85 Beiträge bedankt
Es hilft nicht weiter, wenn hier die Gesetzgebung der anderen EU-Staaten zum Vergleich heran gezogen wird.
Unterschiede gibt es doch nicht nur beim Feuerwerk. Nehmen wir doch nur einmal das Tempolimit.
In den Mitgliedstaaten der EU gibt es unterschiedliche Geschwindigkeitsbeschränkungen, die bei uns
auf vielen Autobahnen aufgehoben werden.
Der Vergleich mit USA und Führerschein usw. ist doch gar nicht so verkehrt.
In den Staaten darf jeder Volljährige eine Waffe erwerben und damit schiessen.
Wenn ich mir vorstelle, dass so etwas auch bei uns möglich wäre, würde ich hier nicht mehr wohnen wollen.
Die User hier im Forum, die eine WBK besitzen, können sicher verstehen, wie ich das meine.

Bis alle landeseigenen Gesetze und Verordnungen einheitlich innerhalb der EU gleichgestellt sind, werden noch viele Jahre ins Land gehen. Bis dahin muss man sich notgedrungen mit den Gegebenheiten abfinden.


Aber irgendwie geht das ja hier völlig am Thema vorbei.
__________________
....und immer schön vorsichtig sein !!
Was man mit Feuerwerk so alles anstellen kann, könnt Ihr HIER sehen !!

Geändert von Dobi (01.02.2013 um 16:36 Uhr)
Dobi ist offline  
Dobi's Öffentliches Profil ansehen  Besuchen Sie die Homepage von Dobi!  Album von Dobi ansehen  Mehr Beiträge von Dobi finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 02:43   #32
Der alte Mann
Senior-Mitglied
 
Registriert seit: 01/2011

Eigene Pyro-Einstufung: Feuerwerksfan mit Erfahrung

Beiträge: 13

Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Hat sich für 0 Beiträge bedankt
Kugelbomben auf demMarktplatz

Also ich hatte mich ganz unbedarft in die Diskussion eingeschaltet, und mich hat wieder diese unbedachte und spontane Verteufelung von ausländischem Feuerwerkskörpern geärgert.
Bei Betrachtung des Streams wird mir aber ganz anders und einiges klar.

1. Das war ein böser Unfall, der durch unsachgemäßen, grob fahrlässigen Umganag mit Feuerwerkskörpern hervorgerufen wurde, deren Wirkung niemand kennt, und die keinesfalls in Menschenmengen zu zünden sind.
Deshalb sollte man ja auch im Ausland auf EU rechtliche Prüfvermerke schauen, bevor man das Zeug kauft und verwendet. Und man weiß jetzt auch, was man keinesfalls kaufen sollte.

2. Da bewahrheitet sich wieder das alte Sprichwort: Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um. Dem Mann war nicht zu helfen. Wer die Zutaten von BKS kennt, sollte auch wissen dass man sie nicht zusammen in einem Schlagmahlwerk vermischen darf, um nicht eine Selbstenzündung zu riskieren. Derartige Experimente sollte man als Laie sowieso unterlassen. Dafür gibt es Fabriken und ausgeblidete Profis.

3. Natürlich waren darunter auch Kugelbomben, die ohne Abschußrohr gezündet wurden.Dazu habe ich eigentlich schon mein Statement abgegeben. Aber sich der Tragweite solchen unbedachten Missbrauchs von Feuerwerkskörpern nicht bewusst zu sein, ist genau der Punkt, den ich ansprach. Entweder sind es 1. unerfahrene Jugendliche, die sich gar nicht bewußt sind, was sie da tun (wie der arme Kerl im Beitrag), oder es sind 2. wohlinformierte Knalllfrösche, die das vorsätzlich inszenieren. Und vor allem die sind es, die uns eine effektvolle, Spaß machende Hobbyfeuerwerkerei versauen.
Der alte Mann ist offline  
Der alte Mann's Öffentliches Profil ansehen  Album von Der alte Mann ansehen  Mehr Beiträge von Der alte Mann finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Themen-Optionen Ansicht

Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.
Nach oben

FEUERWERK Homepage, Forum, Chat, Album, Kalender, Portal, Wiki, Datenbank, Online
Copyright 1997 - 2013 © FEUERWERK.net · Markus Klatt