Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenFeuerwerkskörper DatenbankFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufenDer Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans


Suchen
FEUERWERK Forum | Chat | Album | Kalender | Portal | Wiki | Online | Datenbank
Registrieren | Moderatoren | Archiv | Hilfe


Zurück   FEUERWERK Forum > Profi-Feuerwerk > Großfeuerwerkskörper und -effekte

Großfeuerwerkskörper und -effekte Die wahren nächtlichen Sensationen: Funktionsweise von Feuerwerkskörpern, welche Effekte sind besonders schön?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.04.2014, 13:48   #1
botafogo
Feuerwerkshelfer
 
Benutzerbild von botafogo
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: berlin

Eigene Pyro-Einstufung: mexico-begeistert, fachkunde bühne

Beiträge: 297

Erhielt 466 Danke für 66 Beiträge
Hat sich für 166 Beiträge bedankt
La Estrella

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachdem wir in Witten das große, mexikanische Frontstück "La Estrella" vorgestellt haben, gibt hier nun noch einmal alle Details auf einen Blick.





La Estrella (sprich: [la esˈtreʎa], dt: "Der Stern") ist ein bewegliches Frontstück mexikanischer Bauweise. Es stellt in der mexikanischen Pyrotechnik gewissermaßen eine Grundform dar, auf deren Basis weitere Formen entwickelt werden. Dass es hier zu sehen ist, ist Ergebnis mehrerer Reisen nach Mexiko, guten Freundschaften mit mexikanischen Feuerwerker/innen und einer tiefen Bewunderung für die mexikanische Feuerwerkerei.

Das Grundstück setzt sich aus acht Rauten zusammen, die sich synchron um die eigene Querachse drehen und dem Zuschauenden so suggerieren, in den Mittelpunkt der Struktur gesogen zu werden. Die Rauten werden von einer nicht beweglichen Linie nachgezeichnet, die dem Stück den Charakter eines Sternes verleihen. Insgesamt wird diese komplexe Figur von rund 500 Lanzen zum Leuchten gebracht, die, dem mexikanischen Vorbild folgend, in drei verschiedenen Farben angebracht werden. Die Bewegung wird ausschließlich durch Pyrotechnik erzeugt: 16 starke Treiber verleihen den beweglichen Rauten den notwendigen Schub, um sich rund eine Minute lang zu drehen. Die Treiber werden exklusiv von der Feuerwerkerei Rainer Apel (Meiningen) für dieses Projekt gepresst. Das Gestell ist mit Aufnahmen für Lanzen cal. 8mm ausgestattet, allerdings können auch Lanzen cal. 15mm verwendet werden. An den Spitzen des Sterns lassen sich weitere Feuerwerkskörper anbringen. So kann etwa mittels Jets oder Fontänen ein noch größerer Stern um das Gestell gezeichnet werden.

- Durchmesser (Spitze zu Spitze): 5,00m
- Länge der leuchtende Linie: 52m, rund 500 Lanzen
- Brenndauer: 60sec, abhängig von den verwendeten Lanzen
- Benötigte Fläche incl. Abständen: 20m x 20m (20m = gesetzlich vorgeschriebener Mindestabstand zum Publikum)
- Befestigung: Stativ (Standard bis 4 m Höhe) oder an Traversen, Gebäuden etc. mittels 50mm Alupipe durch Aufnahme im Mittelpunkt der Konstruktion.
Weitere Aufnahme für senkrecht stehende Pipe vorhanden. Sofern Abstände und Statik passen, bekommen wir den Stern so ziemlich überall fest.
- Packmaße: Das Gestell ist zum Transport zerlegbar. Maximalmaße der Packstücke: ca. 186cm x 82cm, Stativ mit 2m Länge

Der Stern steht ab sofort zum Verleih zur Verfügung. Da die Struktur komplex ist und "typisch mexikanisch" kein Teil wie das andere ist, wird es vorerst kein Dry Hire geben, d.h. das Frontstück ist nur mit Personal zu haben. Das sind in der Regel zwei Personen, falls weitere Helfer/innen vor Ort sind ggf. eine Person.

Auf dem Pyroforum und im Nachgang gab es eine Reihe Anfragen zum Kauf. Wir sondieren grade, wie wir damit umgehen und informieren alle Interssent_innen sobald es News gibt. Grundsätzlich verstehen wir das Projekt nicht als kommerziell, sondern vor allem als Versuch des interkulturellen Austauschs und der Bereicherung unserer hiesigen Feuerwerkskultur. Deswegen freuen uns auch über Kontakt und Austausch mit anderen Fronststückbegeisterten.

[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.




In dem Projekt steckt eine Menge Arbeit und es wäre nicht möglich gewesen ohne die Hilfe einer Reihe Personen, die hier nicht unerwähnt bleiben sollen.
Ignacio "Nacho" Reyes, David Parente, Robert Merkel, Harald Herrmann, Ringo Gunkel, Maria Schoenen, Ana Cayela Muñoz, Dieter Lang und selbstverständlich Rainer Apel.

Vielen Dank auch an die Fotograf/innen und Filmer/innen in Witten, in diesem Fall Aeroteufel und RocketMan.


Allzeit gut Schuss, wünscht Felix
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf datenblatt_estrella.pdf‎ (287,3 KB, 283x aufgerufen)

Geändert von botafogo (06.04.2014 um 15:15 Uhr)
botafogo ist offline  
botafogo's Öffentliches Profil ansehen  Album von botafogo ansehen  Mehr Beiträge von botafogo finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
33 Danksagungen für diesen Beitrag33 Danksagungen für diesen Beitrag
@eroteufel (06.04.2014), Actros11 (06.04.2014), Aeroteufel (06.04.2014), Bilsom (06.04.2014), Blitzcracker (06.04.2014), Cool-Fox (06.04.2014), DerFuchs (06.04.2014), eastfighter (06.04.2014), Feuersturm (06.04.2014), Feuer_und_Flamme! (06.04.2014), FFpetarde (07.04.2014), hertzwurm (08.04.2014), HPT (07.04.2014), knall teufel (07.04.2014), lwbd (06.04.2014), mctoten (06.04.2014), Mercant (05.01.2015), misc88 (07.04.2014), oGGo (06.04.2014), PTU (06.04.2014), Pyro (06.04.2014), Pyro Mäcces (06.04.2014), PYrofan2010 (06.04.2014), pyrohardi (06.04.2014), Pyromane-on-Tour (07.04.2014), Raini (06.04.2014), Richard2205 (09.04.2014), Scherzartikel (06.04.2014), Silberkomet (07.04.2014), stu (06.04.2014), telliptic (10.04.2014), Undead (06.04.2014), widofnir (06.04.2014)
Alt 06.04.2014, 20:29   #2
Speed
Pyrotechniker
 
Benutzerbild von Speed
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Thüringen
Alter: 41

Eigene Pyro-Einstufung: gut unter gekommen

Beiträge: 460

Erhielt 242 Danke für 115 Beiträge
Hat sich für 400 Beiträge bedankt
Zeitraffer

Hier noch ein Video vom Aufbau und in Aktion:

[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________
->MfG Speed<-
Speed ist offline  
Speed's Öffentliches Profil ansehen  Album von Speed ansehen  Mehr Beiträge von Speed finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
11 Danksagungen für diesen Beitrag11 Danksagungen für diesen Beitrag
Bilsom (09.04.2014), botafogo (12.04.2014), Feuersturm (06.04.2014), knall teufel (07.04.2014), Matthias Meyer (16.04.2014), Noufi (06.04.2014), Pyro Mäcces (06.04.2014), Richard2205 (09.04.2014), Rocket Man (06.04.2014), Scherzartikel (06.04.2014), widofnir (07.04.2014)
Alt 08.04.2014, 21:52   #3
Matthias Meyer
Senior-Mitglied
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Bremen
Alter: 41

Eigene Pyro-Einstufung: Feuerwerksfan und Youtube-Hanabi-Videosammler

Beiträge: 4.031

Erhielt 846 Danke für 469 Beiträge
Hat sich für 4.275 Beiträge bedankt
Ich dachte immer so etwas gibt es nur in Malta...
Matthias Meyer ist offline  
Matthias Meyer's Öffentliches Profil ansehen  Album von Matthias Meyer ansehen  Mehr Beiträge von Matthias Meyer finden   
Für Beitrag bedanken Mit Zitat antworten
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:55 Uhr.
Nach oben

FEUERWERK Homepage, Forum, Album, Kalender, Wiki, Datenbank, Online, Shop
Copyright 1997 - 2015 © FEUERWERK.net · Markus Klatt