mondfeuer

01 - Moog-Nico China-Böller A (Hirtenszenen-Böller)

Moog-Nico China-Böller A (Hirtenszenenböller) Importeur J & J Hamburg Hersteller Red Lantern BAM-PII-0587 Ca. 70er Jahre Video: [youtube=Moog-Nico China-Böller A (Hirtenszenen-Böller)]6mc2prXG1cs[/youtube]

01 - Moog-Nico China-Böller A (Hirtenszenen-Böller)
mondfeuer, 12. Okt. 2012
Elias.pyro gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      ronny5048
      darauf freue ich mich am meisten....
    • mondfeuer
      Auf den und den dicken FK-D-Böller! :)
    • Bewertung:
      5/5,
      Steven
      Na und ich erst!
    • Bewertung:
      5/5,
      mr.mojo
      dolles Gerät!
      bleibt nur zu hoffen das er noch einwandfrei funktioniert,
      der hat ja doch schon ein paar Jährchen auf`m Buckel :)
    • Bewertung:
      5/5,
      etea138
      für einen a böller war er unwahrscheinlich gut :)
    • mondfeuer
      Ja, das war er, der hat lauter gescheppert als alle Knaller, die es heutzutage zu kaufen gibt.

      Die Hirtenszenenböller gehören zu meinen frühen Feuerwers-Kindheitserinnerungen. Damals ging ich mit meinem Vater am Silvesternachmittag gerne auf dem Vorplatz des örtlichen Fußballstadions, um zünftig zu ballern. Einmal hatten wir Hirtenszenen B-Böller mit sehr kurzer Zündschnur dabei, die wir uns kaum anzuzünden trauten. Haben brutal gezengert.

      Als Kind lag ich oft auf dem Boden meines Zimmers und betrachtete stundenlang die für Silvester gekauften Böller, Leuchtartikel und Raketen, jedes Detail wurde beachtet und verglichen. Damals reimte ich mir zusammen, daß die Hirten auf dem Coverbild mit Knallern Wölfe von der Herde fernhielten, jedenfalls war das meine Erklärung für dieses doch recht ungewöhnliche Label... :)
    • Bewertung:
      5/5,
      sureshot
      Meiner Ansicht die schönsten Chinaböller die es je gab!
    • Kubinho
      Weiß man wie viel satzmenge so ein A Böller wohl so ca. hatte?!
    • etea138
      Auch meine persönlichen Favoriten die Hirtenszenenböller und wohl kaum zu toppen in Sachen Verarbeitung und Lautstärke. Über Satzmengen lässt sich bestimmt nur schwer etwas sagen, denn vor allem die Wandung und allgemein die Verarbeitung spielt da eine große Rolle..
    • Bewertung:
      5/5,
      CannonCracker
      So viel NEM haben die nicht. Ist ja schon Bauartbedingt. Sollte sich im Bereich von ca. 1,7 g bewegen.
    • mondfeuer
      Ich denke schon, daß da etwas mehr drin ist. Leider wird sich wohl niemand bereit erklären, einen solchen Böller für eine Delaborierung zur Verfügung zu stellen. Wir könnten das (selbstverständlich legal) machen, also falls jemand Lust hat, wir stehen zur Verfügung! :)
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Wenn der Böller von unten delaboriert wird und man es ihm so nicht ansieht, sprich, wenn ich ihn wieder in meine Vitrine stellen kann und man auf den ersten Blick nichts erkennt, wäre ich ggf dazu bereit. Da würde sogar noch mehr zur Verfügung stellen (inkl. meiner sämtlichen Ofi-Raketen, die ich lieber als Attrappen hätte).
    • sureshot
      Oh weh bei dem Gedanken rollt es mir die Zehennägel hoch! :shocked: ;)

      Dann lieber von Dr. Bilsom röntgen lassen!
    • Kubimichl
      Oder so. War da nicht schon was? Abgesehen davon kennen wir dann den Aufbau, aber nicht die NEM.
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      1a Teil , absolute Spitzenklasse aus China. Das war noch ein Böller der seinem Namen Ehre machte.:cool:
      Falls der Jens solch ein Teil röntgen kann müßte es doch möglich sein aus Durchmesser und Länge des Pulverkerns das ungefähre Gewicht des enthaltenen SP`s abzuleiten.:)
    • Bewertung:
      5/5,
      Bilsom
      Klasse! Hier mal ein bisschen selber mit der Dichte von Schwarzpulver Rechnen!.
      [​IMG] :joh:
    • Bewertung:
      5/5,
      Red342Bull
      Ich sag 2g der schwarzen Substanz! :)
      Das Label war wirklich schön, jedoch sieht man die Böller leider meist nur mit Red Lantern-Brand, jedoch gab es diese auch mit Flower Basket!
    • CannonCracker
      Um die Sache zu berechnen, benötigt man allerdings die Dichte von dem Mehlpulver. Dies wurde lose eingefüllt und anschließend durch den Dorn verdichtet. Daher brauchen wir den also gar nicht abzuziehen. Wiki sagt 1,2-1,5 g/m³. Wenn wir bei Mehlpulver vom Minimum ausgehen, liegen wir bei den bereits genannten 1,7 g ;)
    • Bilsom
      Sehr richtig Herr Oberstudienrat CannonCracker a. D....das kommt doch meinen geschätzten 1,5g doch schon recht nahe... ;)
      Man bedenke aber das im Wiki wahrscheinlich recht feines Europäisches Mehlpulver gemeint ist. Aus der Erinnerung war das Schwarzpulver in den älteren Chinesischen Schwarzpulverknallern von den Einzelbestandteilen eher grob. Man konnte mit dem bloßen Auge einzelnen Bestandteile , hauptsächlich Holzkohle, erkennen! Das gebe ich hier zu bedenken.....:joh:
    • mondfeuer
      Jup, richtiges Mehlpulver war das nicht, eher 000-Körnung oder sowas. Ich denke, daß man mit der Angabe "um die 2g" hinkommt.
    • CannonCracker
      Ok, dann ziehen wir rund 15% üblicher "Fertigungstoleranz" von der Dichte ab. Dann haben wir effektiv etwas zwischen 1,5 - 1,7 g. Prof. mondfeuer ist nun mit dem praktischen Beweis am Zug :)
    • mondfeuer
      Wird gemacht, sobald ich das Teil habe! :)
    • CannonCracker
      ... und, was ist daraus geworden ??? :(
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Videoprojekt sureshot & mondfeuer 2012
    Hinzugefügt von:
    mondfeuer
    Datum:
    12. Okt. 2012
    Aufrufe:
    4.272
    Anzahl der Kommentare:
    23
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden