widofnir

Alte Feuertöpfe

Abschussfertige Feuertöpfe (Bouquets), hergestellt höchstwahrscheinlich von Hans Hamberger und allesamt Attrappen. Diese Artikel werden heutzutage leider nicht mehr hergestellt... Von links nach rechts: - Schwärmerbouquet - Fröschen-Bouquet - Sternschlangen-Bouquet buntfarbig - Perlschwärmer-Bouquet buntfarbig - Knallstern-Bouquet buntfarbig - Elektrisches-Bouquet Sicherheits-Aufschrift: Das Bouquet auf einer harten Unterlage mit grossen Steinen festklemmen od. an kurzen Holzpflock anbinden, od. bis zu 1/4 in den Erdboden od. in eine Kiste mit Sand eingraben. Die fünf linken Feuertöpfe besaßen vermutlich noch eine kurze Fontäne als "Vorbrenner", der Effekt war demnach ähnlich diesen aktuellen Artikeln aus Fernost (Video in der Bildbeschreibung): [url=http://www.feuerwerk-forum.de/album/showphoto.php?photo=103764][img]http://www.feuerwerk-forum.de/album/data/500/thumbs/DSC_0037_3.JPG[/img][/url] Die Höhe der Feuertöpfe ohne aufgesetzte Fontäne beträgt zwischen 10 und 30cm, der Durchmesser zwischen 3 und 9cm.

Alte Feuertöpfe
widofnir, 24. Jan. 2015
    • Bewertung:
      5/5,
      Stoppinchen
      Herrliche Teile, sowas würde ich mir wieder wünschen! Die waren damals allein wegen ihrer Schlichheit und der 1A-Verarbeitung schön!
      Und auch der Auswurf war - zumindest bei den Töpfen aus deutscher Produktion - die ich damals kennenlernen durfte, nicht so steil nach oben aufsteigend wie heutzutage, sondern hat sich eher "Blumenstrauß"-mäßig ausgebreitet und die Füllung ist teilweise brennend bis zum Boden gefallen. Nicht ganz ungefährlich ohne Frage, aber es sah schöner aus!
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Ausländisches Feuerwerk
    Hinzugefügt von:
    widofnir
    Datum:
    24. Jan. 2015
    Aufrufe:
    1.693
    Anzahl der Kommentare:
    1
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden