YouDidntWantMe

Berliner Knallkopp mit Pfiff

Hier nun eine Version des Berliner Knallkopp die meines wissens nie auf den Markt gekommen ist, wie man erkennen kann wurde hier schon ein Etikett gedruckt was mit dem BAM Schriftzeichen versehen ist aber ohne Nummer es handelt sich ja um den ursprünglichen Knallkörper mit Pfeifton, ich vermute diese Version hier hat die Prüfstelle der BAM nicht passieren können. ( zu GUT ?) Interessant auch mit dem Zeichen einer Firma Names "Pyrofa" wer was über die Firma weiss den bitte ich das zuschreiben!

Berliner Knallkopp mit Pfiff
YouDidntWantMe, 14. März 2003
    • Bewertung:
      5/5,
      Doc FlashBang
      Doch, der war auf dem Markt. Wenn auch nur für kurze Zeit. Ganz klar: 5 punkte!
    • Bewertung:
      5/5,
      Airbomb
      Ich hatte mal 2 davon in einen Knallset von MC Paper drin. Habe danach nie mehr etwas davon im Laden gesehen, schade.
    • YouDidntWantMe
      Danke für die Bewertung, das ist ja sehr interessant das diese doch eigentlich aus dem NVA stammenden Sortiment mit BAM-Zulassung nach der Wende zuhaben war!
    • Bewertung:
      5/5,
      pyrosucht
      kann ich nur zustimmen,die gab es nur 1991 und wurden nie wieder gesehen! wer welche zuviel hat,ich nehme alle!!!
    • Bewertung:
      5/5,
      komet
      Absolut unglaublich, dass die kurz verkauft wurden. Sowas heftiges hab ich selten erlebt. Leider nie life gesehen, aber Silvester immer kilometerweit durch die Platte gehört und mich natürlich wie so oft gefragt: was fürn Teil mag das wohl sein?
    • Bewertung:
      5/5,
      Knall
      Die gab es ausschließlich 1990 zum Silvesterverkauf in Berlin und wurden von 'Pyrofa' aufgelegt. Ist von der Machart her identisch mit dem 'Knallkörper mit Pfeifton' (Hersteller: Silberhütte), hat jedoch einen dickeren Reibkopf und eine festere Verharzung am Boden. Und natürlich das knallbunte Label außen. Sehr schön!
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Knallkörper
    Hinzugefügt von:
    YouDidntWantMe
    Datum:
    14. März 2003
    Aufrufe:
    3.633
    Anzahl der Kommentare:
    6
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden