Kenny

Bo-Peep Flower Basket Pyro-Cracker

Zwei Mal gleiches Cover, unterschiedlicher Inhalt. Oben die recht populäre Variante mit serifenbetonter "Thunder"-Aufschrift, unten die weniger bekanntere Variante mit orange hinterlegtem Feistel-Logo. Zeitlich würde ich beide Päckchen in Mitte der 1980er einordnen. Beides noch ordentliche Böller, obere bestechen vor allem durch dumpfen Knall. Auch hier wieder eine noch saubere Verarbeitung als bei vergleichbaren Päckchen anderer Brands aus dieser Zeit. Thunder Pyro-Cracker K009A (Flower Basket) Art.-Nr. 440 BAM-PII-0157 Import: JECO Hamburg Hersteller: CNP Feistel Pyrocracker (Flower Basket) Art.-Nr.: 00195 BAM-PII-1130 Keine Herstellerangabe

Bo-Peep Flower Basket Pyro-Cracker
Kenny, 12. Jan. 2021 um 21:35 Uhr
PyrOlly, Kubimichl, vronex und 20 anderen gefällt das.
  • Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Sammelsurium alter pyrotechnischer Erzeugnisse
    Hinzugefügt von:
    Kenny
    Datum:
    12. Jan. 2021 um 21:35 Uhr
    Aufrufe:
    216
    Anzahl der Kommentare:
    1

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    1,3 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    1920px
    Höhe:
    1440px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden