Jenny

Bodenhalter für Kamera

Dieser Bodenhalter für Camcorder/Fotos kann in unmittelbarer Nähe des Abbrands plaziert werden. Durch die breite schwere Bodenplatte ist die Konstruktion sehr kippsicher. Das Schutzschild verhindert eine Beschädigung der Kamera. Die Bodenplatte kann zusätzlich noch einmal vorn durch eine eingelassene M8-Schraube nach oben "gedreht" werden, für fast senkrechte Aufnahmen. Der hintere Teil des Halters ist hier nicht sichtbar. Er besteht aus einem schwarzen Karton, der Lichtreflexe, die von hinten kommen abschirmt (Vermeidung von Geisterbildern). Ein Haken hat das Teil: Bei Regen gibt es Regentropfen auf dem Schutschild. Da kann die Kamera nicht mehr eingesetzt werden.

Bodenhalter für Kamera
Jenny, 14. Jan. 2005
    • Bewertung:
      5/5,
      Thorin
      hattest du doch auch schon im letzten Jahr - oder?

      Trotzdem dafür eine sehr verdiente 10 !

      zwei Fragen
      In Baumärkten gibt es "Bastlerglas" (dünnes Plexiglas) das man mit Tapetenmesser schneiden und von Hand biegen kann - hast du sowas benutzt?

      bzw. wird die Bildqualität durch das schrägstehende Schutzglas beeintächtigt? ( Reflexionen oder so ?)
    • Jenny
      Hallo Thorin, den Lenkrad-Halter hatte ich letztes Jahr noch nicht. Das ist eine Neukonstruktion. Die Bodenkamera habe ich geändert, nachdem ich durch den Verkehr auf der Straße letztes Jahr so viel Reflektionen bekommen hatte.

      Der Schild besteht aus dem Bastlerglas vom Baumarkt. Ich habe das Teil mit der Stichsäge und einem feinen Sägeblatt geschnitten. Das Biegen bekommst Du mit einem Heißluftfön hin. Am besten aber vorher das Glas an der Bodenplatte festschrauben.

      Wie bereits oben erwähnt ist die Konstruktion extrem anfällig auf Reflektionen von hinten (Physikunterricht: Einfallswinkel = Ausfallswinkel).
      So wie das Teil da steht, bekommst Du Bilder wie bei einem teildurchlässigen Spiegel: Du siehst nach oben und parallel zum Boden. Deshalb ist es unbedingt nötig, daß der hintere Teil mit schwarzem Stoff oder schwarzen Karton, schwarzen Brett oder was auch immer (haupsache schwarz) abgedeckt wird. Dann ist das Problem gelöst. Licht von Vorn wird nach oben in den Himmel reflektiert und stellt nicht das Problem dar.
    • Bewertung:
      5/5,
      Phos4
      Klasse Idee! Darauf muss man erst mal kommen...
    • Bewertung:
      5/5,
      Mad-Onion
      @Thorin: Bastlerglas ist KEIN Plexiglas, PG besteht aus Acryl und ist sehr viel widerstansfähiger als das billigere Bastlerglas!
    • Bewertung:
      5/5,
      Heinz_Bours
      TOP !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    • Bewertung:
      5/5,
      Hitman1
      Wann kommt das Ding in den Handel??
    • Bewertung:
      5/5,
      pyro04
      Klasse Idee
    • Bewertung:
      5/5,
      sukopyro05
      Gute Ausstattung ist Gold wert
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Die beste Idee
    Hinzugefügt von:
    Jenny
    Datum:
    14. Jan. 2005
    Aufrufe:
    2.692
    Anzahl der Kommentare:
    8
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden