Bilsom

China Böller D Nitrate Lightning 490 Flower Basket

China Böller D Nitrate Lightning aus ca. Mitte der 1980er. Habe ich hier noch in keinem Album gesehen.....;o)) Von Blumen-Körbchen! ...ich sags mal so....: "Die konnten was!" [B]*****************************Aktualisierung!********************************* Die Röntgen-Durchsicht zeigt auch bei diesem, mit einem verdichtetem(!) Blitzknallsatz ausgestatteten Böller, einen Kernkanal (Hohl-Seele). **************************************************************************************[/B] bis denne.......jenne [url=http://www.feuerwerk-forum.de/album/showphoto.php?photo=52718][img]http://www.feuerwerk-forum.de/album/data/542/thumbs/knall_50.jpg[/img][/url] [B]BAM-PII-0843, Importeur: G. R. Hamburg, Hersteller: Flower Basket[/B]

China Böller D Nitrate Lightning 490 Flower Basket
Bilsom, 12. Jan. 2010
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Dann sag ichs mal so: das sieht man denen an...
    • Bewertung:
      5/5,
      nitrat
      vielen dank für das bild mich hauts vom hocker ehrlich da sind sie der beste BÖLLER Aller Zeiten mein Namens geber 10000 Punkte ......
      jenne mein neid ist mit dir klasse
    • Bewertung:
      5/5,
      NightFlyer
      wie geil...Nitrate Lightning :p
    • Bewertung:
      5/5,
      etea138
      einfach der hammer...wo er diese sachen immer her zaubert!
    • Bewertung:
      5/5,
      Excalibur75
      Absolut Hammer die Teile
    • Bewertung:
      5/5,
      hunter
      Der beste Böller den ich jemals hatte, bist ein echter Glückspilz.
    • ST4RS-69-
      Die sind aber älter als mitte der 80er Jahre,ich wüste nicht das es in Deutschland in den 80er Böller mit
      BKS gab.Eher ende70er Jahre.
    • Bilsom
      ST4RS-69-...Dein Knowhow in allen Ehren...:cool:
      ....aber diese Böller wurden so ca. 1984-85 von mir persönlich gekauft. Und war nicht nur von mir sondern auch von anderen Foreninsassen...! Ich denke das diese einfach durch ein Zufall oder Manipulation zu uns nach D ausgeliefert wurden.
      bis denne....jenne
    • Bewertung:
      5/5,
      CannonCracker
      Davon müssen wir mal einen Zünden ;) Streng verbotene Ware, jjjaaaa :)
    • Bewertung:
      5/5,
      Mulchhüpfer
      Es exisitiert doch ein Video, wo mal einer so n Teil gezündet hat. War glaube ich in der Feuerwerkskiste irgendwo.. hat jmnd. den Link parat?

      Durchaus realistisch, dass diese "Nitrat-Lightning" durch einen Fehlimport nach Deutschland kamen. Im Jahre 2004 z.b. sind ja auch Kanonenschläge mit BKS fälschlicherweise in D. verkauft worden. Oder man denke an die ominäse charge unbeschriftete A-Böller mit altem Corsair-Label...
    • Bewertung:
      5/5,
      Red342Bull
      Es gab mal ein holländisches Video, bei dem ein Nitrat Lightning gezündet wurde. Der Knall war erstaunlich bassig und die Zerschnipselung sehr gut. Jedoch empfinde ich den Feistel Thunder China-Böller D in beiden Sektoren als dominierend :)!
    • Bewertung:
      5/5,
      Ravi
      Bauen BKS-Böller nicht innerhalb von etwa 10 Jahren recht deutlich ab? Hat denn jemand von Euch in letzter Zeit mal einen von denen gezündet?
    • mondfeuer
      Zwei-Komponenten-Blitzsatz mit Perchlorat und Alupulver ist relativ lange haltbar, besonders wenn dem Perchlorat ein Flußmittel (Anticaking-Agent) beigemengt wurde, das das Verbatzen des Satzes verhindert. Ein Pyrotechniker, den ich kenne, hat vor zwei Jahren auf dem Testplatz mal alte Bestände an 15mm-Knallpatronen von Zink vernichtet, von denen er glaubte, daß sie wegen des hohen Alters (Produktionsjahr 1984) nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren würden, haben aber allesamt noch einwandfrei funktioniert und sehr gut geknallt.

      Anders schaut es mit auf Nitraten (z. B. Bariumnitrat) aufbauenden Blitzsätzen auf. Wenn seitens des Herstellers keine Maßnahmen zur pH-Stabilisierung des Satzes ergriffen wurden, was bei manchen chinesischen Firmen schon mal vorkommt, kann man das Zeug mit etwas Glück zehn Jahre lagern, darauf wetten würde ich aber nicht.

      Ähnlich verhält es mit angefeuertem Schwarzpulver, also SP mit einer Zugabe an grauem Satz (Kaliumnitrat, Schwefel, Holzkohle) in loser Form, sowie einem bestimmten Anteil Metallpulver, meistens Alu. Fehlt die Borsäure als Stabilisator, verdirbt der Satz und knallt nach einigen Jahren nicht mehr richtig.

      Solche Mischungen wurden gerne für die oben zu sehenden Chinaböller mit Blitzsatz verwendet. Manchmal kamen auch Bariumnitrat-Flashes zum Einsatz, schön mit Sauerschwefel und Antimon dabei. Die können noch gut funktionieren, müssen aber nicht. Es ist auch nicht einfach, zu sagen, ob ein alter Blitzböller noch so gut knallt wie früher, als er frisch aus der Fabrik kam, manchmal spielt einem das Gehör und/oder die Erinnerung einen Streich, vor allem wenn man hauptsächlich unsere lahmarschigen Chinagurken aus aktueller Produktion gewöhnt ist... :)
    • Bewertung:
      5/5,
      mr.mojo
      Link zum Youtube Video:

      https://www.youtube.com/watch?v=D60s6uDANY0
    • Ravi
      Vielen Dank für Deine Infos Mondfeuer!

      Zink Knallpatronen aus 1984 haben wir letztes Jahr auch vernichtet, funktionierten aber nicht mehr alle gleich gut.

      Das mit dem angefeuerten SP und der Borsäure hört sich interessant an, muss da nochmal recherchieren...
    • Ravi
      Vielen Dank auch für den Link!

      Knallen offenbar sehr gut, ob da allerdings Alu/Perchlorat-Satz drin ist kann man/ich anhand des Videos allerdings nicht sagen (eigentlich eher nicht?).
      Kann mir auch nicht so richtig vorstellen, dass man den ganzen Tag Kernkanäle in hochempfindliches BKS kloppen kann. Bei SP mit ein bisschen Alupulver schon eher.
    • Bewertung:
      5/5,
      Musti
      Das in dem Video ist ein Thunder D und kein Nitrat Lightning. Die Qualität ist so schlecht das man sogar an der Echtheit des Thunder D Böllers zweifeln könnte.

      Das Nitrat Lightning Päckchen ist der Knaller ^^

      Gruß Musti :)
    • Bewertung:
      5/5,
      Extremspätzünder
      da müsste aber auch Nitrat drin sein, weil der heißt ja so..:D
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Knallkörper
    Hinzugefügt von:
    Bilsom
    Datum:
    12. Jan. 2010
    Aufrufe:
    5.923
    Anzahl der Kommentare:
    18
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden