Bilsom

China Böller D Red Lantern FK 490 FKW

[B]"Auwei! ...alles rot....!"[/B] :D Diese chinesastischen Knallartikel hatten auch immer eine Top-Verarbeitung.....eben Red Lantern...;) [B]BAM-PII-0028, Importeur F.K.W[/B] [B]*********************************Aktualisierung!***************************** Tja, was soll man sagen. Der schon äußerlich sehr ehrfurchtsgebietende Anblick erfährt auch in der Durchsicht seine Bestätigung! Selbstverständlich besitzt dieses Exemplar einen schönen deutlich sichtbaren Kernkanal und eine laaaaaange Pulver-Kammer.....;) Mehr zu diesem Thema siehe z.B. unter: http://www.feuerwerk-forum.de/showpost.php?p=433156&postcount=132 **********************************************************************************[/B]

Schlagworte:
China Böller D Red Lantern FK 490 FKW
Bilsom, 9. Feb. 2010
Mathau gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      ronny5048
      echt tolles Detailbild....
    • Bewertung:
      5/5,
      mondfeuer
      Super, wollte dich schon mal drauf ansprechen, endlich mal Bilder alter F*K-Böller hochzuladen! :)

      Ich hatte mal fürs Wiki die Geschichte von Keller bzw. F*K niedergeschrieben, finde aber das Dokument nicht mehr... soweit ich mich erinnere, war F*K nicht nur der Vorgänger von FKW, sondern so'ne Art "Bruderunternehmen".

      Egal, echt alt, echt schön, echt 10.
    • Bewertung:
      5/5,
      luka xx
      Wenn ich dieses Bild sehe, fällt mir rein nichts mehr ein. Diese exzelente Verarbeitung des Böllers sowie die Schlichtheit des Frontcovers sind einfach nur beneidenswert anzuschauen.
    • Bewertung:
      5/5,
      Steven
      Wahnsinn!!
      Bei so etwas bin ich einfach Sprachlos!!

      Geile Böller!

      Da möchte man gar keine Bilder mehr hochladen weil da alle anderen Böller dagegen Verblassen!!

      Grüße
    • powerfluse
      Ich glaube das ist DER perfekte Böller, oder gibt es einen, der noch besser verarbeitet ist?
      Mathau gefällt das.
    • ST4RS-69-
      Die gab es mitte der 80er auch schon mit Grüner Visco und die hatten einen ebenso guten Knall wie die mit Grauer Lunte.
    • mondfeuer
      F*K-Böller mit Visco?!?

      Hm... vielleicht meinst du die Nachfolger mit roter Banderole mit weißen Streifen, die gab es in der Tat mit Visco, aber es wäre mir neu, daß diese speziellen Versionen jemals mit Visco rauskamen.

      Lasse mich jedoch gerne eines Besseren belehren.
    • luka xx
      Kann mich Mondfeuer nur anschließen. Ich kenne von Keller aus den 80ern nur die Super Böller A-B mit Visko. Alle anderen wurden mit grauer Lunte gefertigt. Die D-Böller aus den frühen 90ern mit den roten Ringen am Rand gab es mit grauer und grüner Lunte, das weiß ich mit sicherheit. Aber diese??
    • Bewertung:
      5/5,
      Mulchhüpfer
      Das ist ja selbst gegenüber der Böller Anfang der 90er nochmal ne ganz andere Qualität - unglaublich! Man beachte das Bruttogewicht von 100g. Massiges Dämmmaterial scheint dort so gut wie gar nicht drin zu sein.
    • Bewertung:
      5/5,
      etea138
      wohl die besten d böller mit schwarzpulver die es gab !
    • Bewertung:
      5/5,
      Stimpy01
      Sehr schöne Aufnahme! Erinnert an bessere Zeiten (aus pyrotechnischer Sicht).

      Gruß,
      Stimpy01
    • etea138
      welche funktion hat eigentlich dieser kernkanal?
    • Bilsom
      Schau mal hier etea138: http://www.feuerwerk-forum.de/showpost.php?p=433156&postcount=132
    • etea138
      danke für den link...mal nebenbei, würde es eigentlich auch sinn machen kubische kanonenschläge zu röntgen?
    • Bilsom
      hm.....ja etea138.....könnte man schon....aber so viel Erkenntnisse verspreche ich mir nicht davon: Das Pulver ist dort ja lose drin, so das man im Röntgenbild die Menge nicht richtig abschätzen kann....auch lässt sich damit nicht die Qualität der Verdämmung erkennen..... höchstens könnte man gucken, ob das Pulver eher grob- oder fein-körniger ist....
    • Bewertung:
      5/5,
      Adnan Meschuggi
      ich nehm dann mal 10 VE, äh, 10 Container voll :)

      sehr schöne Teile... genau das bräuchten wir wieder... da würde sich keiner mehr nach LaBomba und Co strecken, meinetwegen als Kat3....

      Danke (Verneigend vor Bilsom, der uns die tiefen EInblicke ermöglicht
    • Bewertung:
      5/5,
      Schrottschlecker
      ein Traum ;)
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Knallkörper
    Hinzugefügt von:
    Bilsom
    Datum:
    9. Feb. 2010
    Aufrufe:
    5.235
    Anzahl der Kommentare:
    17
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden