Pyro-Dan

Comet Das große Knallsortiment

Comet „Das große Knallsortiment“, Art. Nr. 617, BAM-028/1975 Hier noch mit altem Logo, Plastikdeckel und ohne grünen Punkt. Auch eines der Sortimente, was es in meiner Kindheit immer im „realwert“ gab. Da hielt ich es jedes Silvester in Händen und das Herz raste... Aus dieser älteren Serie fehlt mir jetzt noch mal ein schönes altes Comet Raketensortiment wie das "Cometen-Zauber", "Himmelszauber" oder natürlich der "Große Silvesterparty"-Blister in einer älteren Ausführung. Dann könnte ich schon fast das Erlebnis meiner KIndheit nachspielen :)

Comet Das große Knallsortiment
Pyro-Dan, 13. Mai 2020
Bruno86, PyroTube, FFpetarde und 23 anderen gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      schallpilot
      Ein wirklich tolles Sortiment!
      Pyro-Dan gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Stoppinchen
      Sehr schön, noch im klassischem Look sozusagen!
      Glückwunsch dazu, Daniel!
      Pyro-Dan gefällt das.
    • Clef
      Damals hat so ein Sortiment für Silvester gereicht. Dazu noch ne Packung Raketen.

      Weiss ich noch als wenns Gestern wäre.
    • Matze2
      in meiner lehre als einzelhandelskaufmann hatten wir dieses sortiment auch im angebot.damals echt was besonderes,ich schielte immer auf die kanonenschläge....
      westfeuer, Pyro-Dan und CeBee gefällt das.
    • Mr.Kanonenschlag
      Was ist mit anzünden?
      ;):D:)
      westfeuer gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Adnan Meschuggi
      Ein sehr schönes Set, mein Vater hat das nie erworben, es war ihm zu teuer. Bei diversen familiären Silvesterparties hatte es ein Onkel von mir. Ich hätte sehr gerne mit 18 dieses Set einmal gekauft, alleine auch ich war - von schwäbischer Sparsamkeit getrieben - unfähig den Wert wirklich zu schätzen... ich Idiot!
      böllerfan gefällt das.
    • Adnan Meschuggi
      Nachtrag: Kann es sein dass da Heuler fehlen? Unten mittig?
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Ja, dieses Set ist echt was besonderes. Klasse. Ich gratuliere Dir dazu und hoffe, das Gefühl bleibt.
      Pyro-Dan gefällt das.
    • saschaoofc
      @Clef Da sagst du was .Wenn ich seh was ich heute weg knalle .Oft frage ich mich nach eim Schinken Böller denn ich verknallt habe. Ist es das Silvester aus deiner jugend .Da muss ich ehrlich sagen nein .Das bezieht sich nur auf Die Menge .
      Matze2 und Raketen-Rudi gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Feuer-Engel
      Ein wunderbares Set, das muss man echt sagen! Halte es in Ehren! Was heutzutage kaum zu glauben ist - es ist von Comet! Ja, die waren wirklich mal gut!
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      1a... ein wirklich schönes Set ! Die bunte Vielfalt von Knall und Pfiff .:)
      Pyro-Dan gefällt das.
    • Adnan Meschuggi
      Nachtrag 2: Nee, Heuler sind mittig, was war dann unten bzw. da wo die 2 Fröschlies sitzen?
    • Excalibur75
    • Adnan Meschuggi
      Schon klar, aber es sind derzeit ZWEI Fächer, in einem liegen 2 Frösche und im anderen 1 Frosch.
      Waren da schon immer mehrere Frösche, oder war in einem der beiden Fächer was anderes (Reiber?) drinnen.
    • Excalibur75
      In beiden Fächern lagen jeweils 2 Frösche, ich bin aber der Meinung etwas größere als die auf dem Foto, wie hier als Vergleich Comet "Das große Knallsortiment"
    • Pyro-Dan
      @Excalibur75 Genau. Das stimmt alles so! Der eine Frosch ist nur in das falsche Fach gehüpft ;) Mittlerweile habe ich es mit etwas Mühe und ohne die Verpackung zu beschädigen geschafft, den kleinen Hüpfer wieder an seinen angestammten Platz zu setzen.
    • Adnan Meschuggi
      HI,

      ich glaube da ist ein Mißverständnis vorliegend.
      Soweit ich es sehe, haben wir 3 Frösche die rechts von den Heulern liegen und 1 Frosch der unten ist.
      Soweit so klar - meine Frage ist nun aber: Was hätte denn UNTEN drinnen sein sollen?
      Ich kenne diese Sortimenter so, dass da alle Fächer immer voll waren. Daher die Frage was unten "fehlt". Und wenn was fehlt, fehlte es von Beginn an (also wurden sie so verkauft?)
      Möglicherweise - meine mich erinnern zu können dass irgendwann "echte" Schwärmer nicht mehr verkauft wurden, ggf. lagen da unten 3 schwärmende Schwärmer?
    • Excalibur75
      2 Frösche, der eine der bei den dreien ist, gehört zum anderen, siehe auch Vergleichsfoto mit Verpackung
      In beiden Fächern gehören jeweils 2 Frösche
      Übrigens sind in dem Set sogar Schwärmer. Die 4 unter den beiden Riesenkanonenschlägen. In späteren Sets waren da dann 4 Heuler drin, also ingesamt dann 8 Heuler
      Pyro-Dan gefällt das.
    • Adnan Meschuggi
      Ah... alles klar!
      Dann sind die kleinen grünen Süssen verrutscht :)
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Kleinfeuerwerk
    Hinzugefügt von:
    Pyro-Dan
    Datum:
    13. Mai 2020
    Aufrufe:
    734
    Anzahl der Kommentare:
    20

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    1,7 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    3250px
    Höhe:
    2127px
    Blende:
    f/2.2
    Kamera-Hersteller:
    Apple
    Kamera-Modell:
    iPhone 6 Plus
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2020:05:13 16:33:13
    Belichtungsdauer:
    1/114 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 32
    Brennweite:
    4.15 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden