Stoppinchen

Comet Schwärmer, aus der Art geschlagen (1)

Dieser Schwärmer sieht nicht nach typisch Comet aus, ist aber von Comet. Hat laut BAM-Liste auch nichts mit dem Feistel Silberschwärmer zu tun - zwei völlig verschiedene Zulassungen. War in verschiedenen Knall-Sortimenten zu finden (Bums+Knall, Knall-Trio), aber offenbar nie im Einzelverkauf (100er Schachtel o.ä.). Warum Comet einen Schwärmer extra für ein paar wenige Sortimente fertigte und dabei die klassische Schwärmer-Optik verließ, ist mir ein Rätsel. Möglicher Weise Kostengründe, Platzersparnis, oder what ever.

Comet Schwärmer, aus der Art geschlagen (1)
Stoppinchen, 15. Juli 2020
David89, Kenny, DoktorKnall und 5 anderen gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Klaus3009
      Schönes Stück
      Stoppinchen gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      Schönes Stück !
      Ich könnte mir vorstellen daß das Teil aus der Zeit stammt als die Fertigung von den Gebrüdern Bock zur eigentlichen Comet verlagert wurde. Vllt. wurden da für GB produzierte Hülsen bei Comet bedruckt und befüllt . Sie trägt ja auch noch das ganz alte Comet-Logo mit den zwei gleichen Schwingen .
      Ansonsten hier mal zwei andere alte Stücke zum Vergleich :
      [​IMG]
      Stoppinchen gefällt das.
    • Stoppinchen
      Danke Dir für Deine Einschätzung, Thomas!
      Wäre zumindest eine nachvollziehbare Erklärung. Allerdings waren die Schwärmer schon zu Gebr. Bock - Zeiten in der Optik gehalten, wie sie später auch von Comet übernommen und bis zum Schluss beibehalten wurden (Ringe zur Kennzeichnung des Kalibers, grüne Färbung der Hülsen).
      Und über all dem steht für mich die Frage: wenn schon ein Schwärmer-Format bestanden hat (einschließlich Silberschwärmer), warum dann noch diese kleine Version in völlig anderer Optik?
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Comet Raritäten bis ca 1990er Jahre
    Hinzugefügt von:
    Stoppinchen
    Datum:
    15. Juli 2020
    Aufrufe:
    125
    Anzahl der Kommentare:
    3

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    101,3 KB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    1306px
    Höhe:
    979px
    Blende:
    f/2.8
    Kamera-Hersteller:
    SONY
    Kamera-Modell:
    DSC-W55
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2020:07:15 18:31:46
    Belichtungsdauer:
    10/1000 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 100
    Brennweite:
    6.3 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden