Mr. Botte

Depyfag Schweizer Kracher

Depyfag Schweizer Kracher Art.-Nr. 2 20510 6 BAM PII 0812 Herstellungsstättenkürzel Ado für Adolzfurth, 80er Jahre

Depyfag Schweizer Kracher
Mr. Botte, 4. Okt. 2008
    • Bewertung:
      5/5,
      aggROBerlin
      Wahnsinn, hier beträgt der Preis der Vitrine 24,60 EUR

      da hast du echte Schätze
    • Bewertung:
      5/5,
      sureshot
      Unglaublich!
    • Bewertung:
      5/5,
      Adnan Meschuggi
      schöne Teile

      Allerdings geht mir dieses "bei der Vitrine kostet das X Euro" auf den Keks. Na und?

      Feuerwerk ist zum anzünden da, wer so leidenschaftlich sammelt zahlt halt mehr. Aber eben weil sie knapp sind. Auf dem Foto sind 29 Teile zu sehen, aber man bekommt eben nicht 29x25 Euro dafür. Und wenn doch, wieso nicht. Ich würde davon jedenfalls ne ordentliche Knallerei machen.
      Also bitte, nicht immer "die kosten X oder Y Euro, boah ey" draus machen
      Danke
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      Die Teile waren gut...richtig gut für ihre Größe.
      Schön , daß diese sogar mit der "Originalbehausung" überlebt haben.
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Ein herrlicher Anblick bester Ware.
    • Bewertung:
      5/5,
      Knallfrosch01
      Doll...bin sprachlos..
    • Bewertung:
      5/5,
      Super Böller 2
      Soviel hab ich von den ja noch nie auf einem haufen gesehen. DER HAMMER
    • Bewertung:
      5/5,
      Minos
      Dem kann ich mich nur anschließen.
    • Bewertung:
      5/5,
      ST4RS-69-
      Ich kann mich noch an ein Depyfag blister Sortiment erinnern
      wo unter andern dieser Schweizer Kracher mit enthalten war.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Knallkörper
    Hinzugefügt von:
    Mr. Botte
    Datum:
    4. Okt. 2008
    Aufrufe:
    5.742
    Anzahl der Kommentare:
    9
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden