Bengalhölzchen

Die letzte DDR Drogerie

Letzte DDR Drogerie möglicherweise, Foto vom 30.12.2005.

Schlagworte:
Die letzte DDR Drogerie
Bengalhölzchen, 2. Jan. 2006
CeBee und kingcarl gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      freedomforsilvester
      GENIAL...wo hast du den Laden den aufgetrieben??

      MfG Sascha
    • Bewertung:
      5/5,
      Teletubbyzerbomber
      10-punkte klasse bild ! =) aber wo is der Laden :)
    • Bewertung:
      5/5,
      zocker-deus
      Hast doch hoffentlich den ganzen Laden aufgekauft!
    • Bewertung:
      5/5,
      PYRO-FROGGER
      ich denke mal die hatten saftige preise *sind ja auch nicht dumm*
    • Bewertung:
      5/5,
      aggROBerlin
      ich denke mal das ich mit geld rein und ohne wieder raus wäre...
    • Bewertung:
      5/5,
      lisa09111
      Is doch nicht zu glauben - ich krieg hier gleich nen Koller.
    • Bewertung:
      5/5,
      Ali-Bengali
      Ich denke eher, dass es sich dabei um eine Art Museum etc. handeln wird, als um ein reales Geschäft...
    • Bengalhölzchen
      Hallo Ali-Bengali,

      das ist kein Museum sondern die letzte Drogerie
      die in Ostdeutschland überlebt hat. Selbst das
      Fernsehen hat schon berichtet. Der Eigentümer
      hat mir erzält, das sich ca. 30 bis 50 Fotografen
      im Jahr anmelden. Übrigens selbst Spee und
      ORWO Filme gibt es noch.
    • zocker-deus
      Wenn ich zweimal 10 Punkte geben könnte/ Ich würds tun! Danke für dieses Bild!
    • Sniff
      Das Feuerwerk wird aber siche Gepfefferte Preise haben oder ?
    • Blitzknaller-Filou
      Da will ich sofort hin fahren *sabber lechts*
    • Bewertung:
      5/5,
      tholli
      Und ich Idiot hab mich dieses Jahr bei Pfennigpfeiffer angestellt ! :)
    • piffni
      So ähnlich hats damals immer ausgeschaut, kann mich noch sehr gut erinnern. Das Problem war aber oft das man nach 3 Stunden anstehen keine Knaller unter Umständen mehr bekam. Und selbst wenn dann nur zwei Schachteln: "Die anderen wollen auch noch was".
    • Bewertung:
      5/5,
      circoblitz
      Die Sachen gabs zu kaufen?! Das das nicht rechtens ist, sollte der Händler wissen, da keine BAM-Nummern, oder? Schade, sind alles Sachen, die fast ausnahmslos noch funktionieren...Museum oder freier Verkauf?!
    • Bewertung:
      5/5,
      Timo
      Nun sag doch mal endlich wie waren die Preise?
    • Bengalhölzchen
      Hallo Leute,

      danke für die vielen Kommentare. Ich werden euch auch noch berichten wie die Preise waren. Auch ein paar Fotos mit Deteils werde ich noch einstellen. Aber jetzt geht das nicht, ich bin momentan unterwegs.
      Wenn ich zurück bin, melde ich mich wieder.
    • Bewertung:
      5/5,
      Potz Blitz
      Jeder Sammler kennt es, man träumt, dass man in eine Drogerie kommt und es steht wie früher einfach alles im Regal, vielleicht bekommt man noch eine Papiertüte zum Transport und muß sich ein paar Stunden anstellen, aber das paßt schon, dass Problem ist nur, dass man dann wieder aufwacht ...

      Naja - Herzlichen Glückwunsch, schön, dass es das noch gibt!
    • Bewertung:
      3/5,
      kaschi
      Wirklich nette Idee, aber so eine Drogerie kann es nicht mehr geben! Mag ja sein, das es noch ein Geschäft mit DDR-Drogerieartikeln gibt, aber unsere guten alten Feuerwerksartikel wird niemand mehr so öffentlich zum Verkauf anbieten. Die auf dem Bild gezeigten Feuerwerksartikel, sind doch alles Bestandteile Deiner recht beachtlichen Sammlung an DDR-Feuerwerk, welche wir aus Deinem Album kennen. Es kann sich also nur um ein FAKE handeln, oder!? Wäre auch zu schön um wahr zu sein.

      MfG Karsten
    • Bewertung:
      5/5,
      Dragonfire
      Ich faß' es nicht! Meine Nerven "Agathe"!
      Aber so richtig kann ich mir's auch nicht vorstellen, daß das echt 2005 in einer real existierenden Drogerie auf dem Gebiet der Ex-DDR gewesen sein soll... Diese "Drogerie" hätte mit Sicherheit bald die Behörden auf dem Hals, da die ganze Ware keine BAM-Zulassung hat. Oder befindet sich der "Laden" im östlichen Ausland?? Das könnte ich mir schon noch vorstellen. Ansonsten hätten wir doch alle diese Bude gestürmt, oder?? Ich wäre auf jeden Fall dabei gewesen... :tongue:
    • maschinenkanone
      Was war denn nun mit dem Preisen?

      Ich glaube offen gesagt auch nicht, dass es sich hier um einen echten Laden handelt. 17 Jahre nach der Wende, wo soll das Zeug herkommen? Der wäre schon 10mal auverkauft worden.
    • Blitzknaller-Filou
      Schade das Bengalhölzchen sichnciht wieder zum Thema äussert. Warum nicht ?
    • Firemaster-111
      Das ist doch hier gleich bei mir um die Ecke!!!!!! :d :d :d
      Ach ne, das ist ja schon 17 Jahre her.
      Aber so sah es tatsächlich immer aus! :)
      Da kommen die Erinnerungen wieder hoch, wie stolz ich damals mit meiner Papiertüte den Laden verlassen habe, die Raketenstiele kuckten oben raus, die Standgeräte purzelten in der Tüte herum, und ich war völlig durchgefroren weil ich früh (oder eher Nachts ;) ) aufgestanden bin und dann schon seit Stunden bei Eiseskälte vor der Drogerie ausharrte um die begehrten Sachen zu bekommen.
      Damals war´s…….Heute haben wir dafür unsere BAM geprüfte China Ware….. :( :( :(

      Mit freundlichen Grüßen
      Firemaster

      www.firemaster-feuerwerk.de
    • Bewertung:
      5/5,
      beli
      Ist ja echt geil, aber das darf ja(wie viele schon sagten)
      kein echter laden sein.Auch, wenn es ein fake ist:Guter Fake :d
    • Bewertung:
      5/5,
      mad-max27
      Heul........ mehr sag ich nicht
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Sortimente
    Hinzugefügt von:
    Bengalhölzchen
    Datum:
    2. Jan. 2006
    Aufrufe:
    10.241
    Anzahl der Kommentare:
    40
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden