Stoppinchen

Feistel KO-Schlag, Dreierschachtel 60er Jahre

Originalschachtel Feistel KO-Schläge als Attrappen. Die Hülsen sind unbeschriftet und leer, dafür ist ein Reibkopf nachgebildet. Nr. 160a, alte BAM 1946. Somit stammt die Schachtel aus den 1960er Jahren. Ob die fehlende Schrift auf den Hülsen dem damaligen Originalzustand entsprach (siehe gleiche Abb. im Katalog) oder bei Attrappen weggelassen wurde, entzieht sich meiner Kenntnis. Da aber eigentlich in den 60er Jahren schon durchaus alle Artikel einzeln beschriftet waren, tippe ich auf die 2. Variante.

Feistel KO-Schlag, Dreierschachtel 60er Jahre
Stoppinchen, 9. Dez. 2018
CeBee, RapidFire, keamoner und 25 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden