Twistone

Feistel Kubischer Kanonenschlag mit roter Banderole

Hier zu sehen, eine kleine Legende unter den Kubischen Kanonenschlägen - ein Feistel Kubischer Kanonenschlag mit leuchtend roter Banderole, Artikelnummer 173 und BAM-Nummer 0120. Von allen kubischen Kanonenschlägen die ich bisher gesehen habe, ist dieses seltene Stück sicher der auffälligste und einzigartig in seiner Aufmachung. Im Feistel Katalog 1978 hat es dieser Kubi sogar als Shooting-Star auf's Titelblatt geschafft - mit einer äußerst schönen und ansprechenden Darstellung wie ich finde. Feistel wollte sich seinerzeit wohl ganz klar von anderen Mitbewerbern abheben und ein markantes Alleinstellungsmerkmal mit hohem Wiedererkennungswert für diesen Artikel erschaffen. Zu sehen gab's das gute Stück in diversen Feistel Katalogen ab Anfang der 70er Jahre bis in die späten 80er Jahre, vermutlich zuletzt im Feistel Katalog 1989. Es gibt meines Wissens nach 2-3 Varianten mit roter Banderole die sich optisch kaum unterscheiden, lediglich an kleinen Details. An dem hier gezeigten Kubi ist die Klebestelle um die Bickford Zündschnur wie die Banderole z.B. auffällig rot gefärbt. Bei einer weiteren Varainte ist die selbe Klebestelle dagegen weiß gefärbt. Im Laufe der Jahre gab es diesen Kubi unter der selben Bezeichnung, Artikel- und BAM-Nummer auch mit rosa- und gelbfarbener Banderole. Letztlich ist es kaum mehr möglich, dass ganz genaue Alter oder Reihenfolge der Produktion zu datieren. Aus eigenen Erkenntnissen stammt das hier gezeigte Objekt aber vermutlich aus einem aufgerissenen, schwarzen 3er Blister welche nur bis Mitte der 80er Jahre produziert wurden.

Feistel Kubischer Kanonenschlag mit roter Banderole
Twistone, 1. Nov. 2018
CeBee, etea138, RapidFire und 23 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden