Twistone

Feistel Sternrakete Glasnost

Hier mal etwas aus der Kategorie Raketen - eine schöne alte Feistel Glasnost Sternrakete aus den 80er Jahren. Hier handelt es sich um die Variante mit grünem Treiber und wie man durch die durchsichtige Versatzhülse gut erkennen kann, rot gefärbten Leuchtsternen. Es gab aber natürlich noch weitere Varianten dieser Rakete. Zum einen gab es sie mit grüner und roter Treiberhülse, zum anderen dann auch nochmal etwas unterschiedlich bedruckt. Diese Variante hier müsste ziemlich sicher aus dem passenden Raketensortiment stammen welches seinerzeit mit 5 Raketen befüllt wurde. In besagtem Sortiment müssten dann theoretisch immer 3 grüne und 2 rote Glasnost-Raketen enthaltenen gewesen sein. Zur Erklärung - wenn man auf die Treiberhülse schaut, liest man 3 verschiedene Artikelnummern, nämlich Art. Nr. 00325, 00326 und 00328. Als ich mir demletzt mal ein Foto einer roten Glasnost-Rakete ansah, fiel mir auf, dass dort auf der Treiberhülse zwei verschiedene Artikelnummern aufgedruckt waren, nämlich Art. Nr. 00324 und 00327. Da jede der 5 enthaltenen Raketen im Sortiment mit unterschiedlichen Effektladungen befüllt wurde, konnte somit trotzdem für jede Rakete der selbe Treiber verwendet werden, da immer eine der passenden Artikelnummern für den jeweiligen Effekt auf die Hülse aufgedruckt war. Das gesamte Sortiment selbst, hatte die Artikelnummer 00379. Ziemlich ausgefallenes System wie ich finde und ziemlich extravagant ist diese Rakete ohnehin mit diesem einzigartigen Design... Wobei es die Raketen auch von Moog/Nico gab, allerdings mit anderem Treiber. Aber da diese Firma wie wir alle wissen mit Feistel unter einer Decke steckte, fällt der Apfel nicht weit vom Stamm. Alles in allem eine sehr schön anzusehende Rakete, mit großem Wiedererkennungswert und viel zu schade, um sie in die Luft zu schießen. Zu sehen gab's das schöne Stück erstmals im Feistel Katalog von 1988.

Feistel Sternrakete Glasnost
Twistone, 2. März 2019
    • Twistone
      Hier eine Abbildung des Sortiments aus dem Feistel Katalog 1989:

      [​IMG]
    • Twistone
      Hier noch von @Kubimichl sehr schön dargestellt, die Version mit etwas anders bedruckter Treiberhülse, Bei dieser Variante wurde der Rakete nur eine Artikelnummer zugeordnet, in diesem Fall Art. Nr. 00325. Desweiteren sind die Feistel-Logos anders angeordnet und die Schrift etwas größer.

      [​IMG]



    • Bewertung:
      5/5,
      *RAKETE*
      Die Feistel Glasnost ist ein absolut großartiges Beispiel für perfektes Feuerwerk-Design und im besonderen Sinne natürlich ebenso ein Meilenstein in der Gestaltung einer Rakete...hier wird Silvester-Feuerwerk zelebriert...dem Zündler wurde hier nicht einfach nur lieblose Verbrauchsware der Kategorie Feuerwerk vorgesetzt, nein, Feistel hat einen liebevoll gestallteten und anspruchsvoll umgesetzten Feuerwerkskörper erschaffen und diesen natürlich stilgerecht in Form einer Rakete, der Königin des Silvster-Feuerwerks...die Glasnost ist einer der letzten und grandiosen Meisterstücke der Golden Zeit des Kleinfeuerwerks, der man anmerkt hier hat sich noch jemand Gedanken gemacht und bei der Umsetzung Wert auf qualitativ hochwertige Ausführung gelegt.

      Ist es nicht einfach herrlich zu sehen wie sich hier zeitgenössische Themen in einem Feuerwerkskörper wiederspiegeln in dem Gorbatschows Idee von Glasnost (und Perestroika) auf einen Feuerwerkskörper angewandt wurden und diese Idee nicht nur namentlich, sondern auch technisch in die Gesaltung dieser Rakete einflossen und das ganze noch unter Einbeziehung der für Feistel typischen und charakteristischen Fertigungsart von Raketen...einfach grandios...solche detailverliebte Umsetzung eines Feuerwerkskörpers ist heutzutage kaum vorstellbar...bedenkt man doch das nicht einfach nur eine transparente Versatzhülse verwendet wurde um den Glasnost Gedanken umzusetzen, nein, auch die Sterne wurden entsprechend der Effektfarbe gefärbt und somit auch Offenheit im Sinne von Transparenz ganz dem Prinzip von Glasnost umgesetzt...einfach fantastisch...sonstige Leckereien wir Alu-Treiber und die tolle Schutzkappe mit den feisteltypischen geprägten Gebrauchshinweisen dürfen natürlich nicht unerwähnt bleiben, sind doch auch sie ein Teil des Gesamtkustwerkes Feistel Glasnost Rakete...mit so einem Feuerwerkskörper kann man Silvesterfeuerwerk nicht einfach nur zünden, sondern zelebrieren...darum feieren wir die Feistel Glasnost...weil sie einfach schön ist, ein Genussmittel feinster Güte...und kein schnöder Verbrauchsgegenstand...und ja, bei Kleinfeuerwerk zählt eben nicht nur der Effekt sondern eben das geasamte Erscheinungsbild.
    • Kubimichl
      @*RAKETE* dem ist NICHTS hinzuzufügen, wegzulassen, zu ändern. Ich bin zu 100% deiner Meinung. Und genau deswegen fasziniert mich diese Rakete, seit ich sie Anfang der 90er erstmals von ihrer Existenz erfuhr.
      Twistone gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      @Twistone wieder einmal eine grandiose Arbeit.
      Twistone gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Pyro-Dan
      Einfach ein wunderschönes Stück Feuerwerksgeschichte!
      Die hätte ich auch noch mal sehr sehr gern in der Sammler-Schublade.
      Euren Beschreibungen schließe ich mich zu 100% an!

      Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich damals mit einem Freund und dessen Vater (Restaurant-Besitzer) in einen Großmarkt nach Minden gefahren bin. Da gab es einen riesigen Feistel-Verkaufsstand, der mir bis heute ein Gänsehautfeeling vermittelt.
      Unter anderem auch kartonweise das Glasnost Sortiment! Wahnsinn, - waren das tolle Zeiten ! :)
    • PyroFantasy
      Nachdem diese fantastische Rakete hier schon mehr als zurecht gelobt wurde möchte ich noch anfügen, dass dein Exemplar ja wirklich unglaublich ist!
      Die Hülse ist ja fast noch komplett transparent und die Sterne noch völlig intakt...wirklich ein überaus schönes Exemplar!
      Twistone gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Extremspätzünder
      Bei der kleinen Abbildung erinnern mich die Raketen an Kaugummi-Automat..:p
      Twistone gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      DerFremde
      Das ist einfach nur der absolute Feuerwerks - porno :applause: Sry aber werde Bei Artikeln aus der alten Zeit immer etwas Unhaltbar .
      Und der zustand echt spitze !
      Twistone gefällt das.
    • Extremspätzünder
      Na die Glasnost in der großen Abbildung hätten se auch mal voll machen können, da ist noch reichlich Luft nach oben..:p;)
      Twistone gefällt das.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Feistel Feuerwerk Fotocollagen
    Hinzugefügt von:
    Twistone
    Datum:
    2. März 2019
    Aufrufe:
    660
    Anzahl der Kommentare:
    10

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    175,1 KB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    1280px
    Höhe:
    1280px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden