Blitzknaller 1972

Fire Cracker von Silberhütte

Fire Cracker

Fire Cracker von Silberhütte
    • Blitzknaller 1972
      Sehr selten und dann noch von Silberhütte :)
      Rumo gefällt das.
    • Rumo
      Sehr schön, seit kurzem bin auch ich stolzer Besitzer einer vollen Schachtel dieser DDR Knaller. Ich selbst hatte als Westler nie Berührungspunkte mit diesen, allerdings kommt einer meiner besten Freunde aus der DDR und er hat in seinen jungen Jahren viele Filous gezündet. Seitdem er mir einige Male davon erzählt hat, ist in mir der Wunsch entbrannt auch mal so eine Schachtel zu besitzen und sie ihm vorzuführen um Erinnerungen zu wecken, was auch wunderbar geklappt hat, allein der freudig überraschte Ausdruck als er die Schachtel erblickte, herrlich. Ich tue mich sehr schwer damit eine volle Packung solch alter Knaller anzubrechen, aber irgendwann werde ich ihm ein oder zwei zum zünden abgeben.
    • Blitzknaller 1972
      Also zünden würde ich sie nicht:(sowas hat echt Seltenheitswert...Silberhütte Feuerwerk da geht ein das Herz auf bin mit groß geworden früher...heute sammel und erfreue mich an die Feuerwerksartikel von Silberhütte meiner Meinung nach das beste was es gibt bzw. was es gab.
      Rumo gefällt das.
    • Rumo
      Ich würde niemals alle verzünden, höchstens ein oder zwei. Wenn meine Packung nicht noch komplett voll wäre, hätten wir wahrscheinlich schon einen gezündet. Mir ist der Seltenheitswert durchaus bewusst und deshalb tue ich mich damit auch sehr schwer, das Zünden wäre hauptsächlich für den besagten Freund um ihn schöne Kindheitserlebnisse noch einmal erleben zu lassen.

      Ja, die Produkte aus Silberhütte sind schon etwas besonderes, allein die Fertigungsqualität spricht Bände. Es ist wirklich Schade, dass sie nach der Wende nicht wie gewohnt weiter machen durften.
    • Bewertung:
      5/5,
      etea138
      So eine Schachtel habe ich im Herbst letzten Jahres von einem Kumpel bekommen, der sich mit Wohungsauflösungen beschäftigt. In jedem Fall sehr selten. 7 Stück sind noch erhalten geblieben, die Schachtel muss auch nicht unbedingt voll sein finde ich. Wenn du ein Exemplar verzünden solltest dann lass die Nachwelt daran teilhaben und filme es mit gutem Equipment an einem klangvollen Ort. So haben alle was davon. Mach doch mal ein Foto vom Inhalt, schließlich gab es ja einige Varianten davon. Meine sind hervorragend verarbeitet und mit leuchtend violetten Reibköpfen.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Silberhütte
    Hinzugefügt von:
    Blitzknaller 1972
    Datum:
    27. Feb. 2021
    Aufrufe:
    243
    Anzahl der Kommentare:
    5

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    2 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    4032px
    Höhe:
    3024px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden