Niederrheiner

Funke China-Böller B 17B Bi-Color

Hier staunte ich nicht schlecht, nachdem ich den bereits im letzten Jahr erworbenen Schinken geöffnet hatte: Links waren sämtliche Päckchen mit grüner Schrift versehen und rechts mit bläulicher. Die Firmenadresse ist hingegen identisch. Hat das noch jemand im selben Schinken gehabt?

Funke China-Böller B 17B Bi-Color
Niederrheiner, 12. Sep. 2020
    • Snajdan
      Spar dir die Packung. Wird mal eine super Rarität, kannst dann sicher in einem Jahr 500 Flocken dafür verlangen :D
    • Böllerboy
      Hatte ich bei meinen B-Böllern letztes Jahr auch.
      Wenn du die Päckchen öffnest wird es dann noch ein wenig kurioser: die Farben der Böller waren widerum "vertauscht".
      Das Päckchen mit Backcover in Grün enthält die Böller in Türkis und anders herum :D
    • FoxxFlameTv
      Ich frag mich ob das bei meinem auch so ist. Hab die selbe Charge.
    • Galaxy-Max
      Nach meinen Kenntnisstand sind diese China-Böller B aus der Charge 17. Es befindet sich noch die Alte Adresse auf dem Backcover. Meine B Böller der 17er Charge türkisfarbenes Backcover haben keine 20er Verpackungsbänder.
    • Pyro tha dragon
      Was Ich mir mal aus dem Forum kopiert habe:
      "Die Päckchen der 2018er Charge der B-Böller kann man nicht am Label erkennen - da gibt es alle erdenklichen Varianten. Lediglich auf dem Schinken sollte die 17B-Losnummer stehen. Die einzelnen Böller kann man jedoch recht einfach am Durchmesser erkennen:
      - 2017er B Böller haben ca. 14mm und sind somit ca. gleich dick wie die A Böller
      - 2018er B Böller haben >= 15mm und sind somit merklich dicker als A Böller"
      Anderer Nutzer:
      "Meine 17er B Böller sind 15mm, Schinken ohne 20er Schleifchen, Böller-Backcover türkis und haben eine weiße Lunte wie die C-Böller.
      Nur auf dem Schinken ist das grüne Backcover mit Charge - 17."
    • Niederrheiner
      @Böllerboy Okay, danke für die Info, also ähnlich wie bei den C-Böllern mit D-Böller Backcover am Ende doch nichts so Ungewöhnliches. Aber schon kurios, dass ich bei bisher insgesamt nur 4 geöffneten Funke-Schinken bereits zweimal Abnormalitäten feststellen durfte:D Die von @Pyro tha dragon zitierten Passagen machen mir etwas Sorgen. Meine B-Böller messen im Päckchen 9 cm und die A-Böller 8,7, ist jetzt nicht so der riesige Unterschied. Wollte jetzt unterm Jahr nicht mehrere Päckchen öffnen. Beide Schinken stammen aber definitiv aus der 2019er Lieferung und sind jeweils als 17B gekennzeichnet...
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Knallfeuerwerk
    Hinzugefügt von:
    Niederrheiner
    Datum:
    12. Sep. 2020
    Aufrufe:
    390
    Anzahl der Kommentare:
    6

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    5,5 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    4000px
    Höhe:
    3000px
    Blende:
    f/8.0
    Kamera-Hersteller:
    Panasonic
    Kamera-Modell:
    DMC-G2
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2020:09:12 11:17:15
    Belichtungsdauer:
    10/25 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 100
    Brennweite:
    29 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden