Uwe-B

Hinterladerpillen mit Schweinchen

Ein ziemlich altes Stück, wahrscheinlich 60er Jahre. Die Pillen wurden in die hintere Öffnung des Schweinchens gesteckt und angezündet, unter starker Rauchentwicklung entstand dann eine "Wurst" aus schaumiger Schlacke. Die Tüte ist beschädigt und stark ausgeblichen. Ich habe versucht, die Beschriftung zu rekonstruieren. Aufschrift vorn: Hinterlader-Pillen Sooner Pills / Pilules pour sujets collique / Pillole cacasenno / Pildoras retrocarga Aufschrift hinten: Zulassungszeichen CTR /MPA 188 - 1 Gebrauchsanweisung: Die Pille in das Loch der Figur stecken und anzünden. Ungefährlich. Pille nicht in den Mund nehmen, da giftig.

Hinterladerpillen mit Schweinchen
Uwe-B, 2. Jan. 2007
    • POTUS
      rofl...."Pille nicht
      in den Mund nehmen, da giftig."

      was da wohl drinn ist
    • ivhp
      Wenn es wirklich die alten Pillen sind wahrscheinlich Quecksilberthiocyanat. Kein Spaß, sondern wirklich giftig. Es gibt allerdings auch ungiftige Alternativen - aber alle nicht so schön (und waren auch nicht so verbreitet - wohlgemerkt waren, heutzutage sieht das natürlich anders aus)
    • Bewertung:
      5/5,
      Böllah
      "Hinterlader-Pillen" - die Bezeichnung find' ich lustig! ;-)
      So etwas wäre heutzutage - wegen irgendwelcher Anti-Diskriminierungsgesetze - wohl nicht mehr möglich!
    • Bewertung:
      5/5,
      f1restar
      "ungefährlich" und zwei worte weiter "giftig", super *g*
    • Bewertung:
      5/5,
      DDR_Feuerwerksfan
      Damals war das Feuerwerk auch mal sch****.
      Genial, was es so alles gibt!!!!
    • Blitzcracker
      @DDR_ cooles Avatar!
    • DDR_Feuerwerksfan
      @ Blitzcracker: Danke
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Kleinstfeuerwerk
    Hinzugefügt von:
    Uwe-B
    Datum:
    2. Jan. 2007
    Aufrufe:
    4.714
    Anzahl der Kommentare:
    7
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden