Dobi

Kaum zu unterscheiden

Wenn ich mir die gepflegten Schmuckstücke unserer SSW Fans anschaue.....echt schöne Teile dabei. Und kaum von den "Originalen" zu unterscheiden.

Kaum zu unterscheiden
Dobi, 26. Mai 2020
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Sig Sauer P226. Sehr schön. Ist das ein älteres Modell oder schon eine X-Five SO aus der vorherigen Reihe?

      So oder so eine klassische Pistole, bester Qualität.
    • Bewertung:
      5/5,
      sureshot
      Sieht nach der älteren Standardversion aus.

      Klar, äußerlich sehen sie sich ähnlich. Aber spätestens beim Zerlegen merkt man, dass da kein Teil austauschbar wäre, außer bei manchen Modellen die Griffschalen.
    • Dobi
      @Kubimichl das gute Stück ist schon gut 30 Jahre alt und wurde ausschliesslich für Combat und PP Wettkämpfe genutzt. Liegt bei mir schon über 16 Jahre ungenutzt im Schrank, aber verkaufen möchte ich sie nicht....man weiß ja nie:rolleyes:;)
    • Kubimichl
      Die frisst kein Brot...
    • Bewertung:
      5/5,
      westfeuer
      Eine echte P226. Sehr schick. War das Modell eigentlich mal bei der deutschen Polizei im Einsatz? Bzw. welche Dienstpistole wird heutzutage getragen? Kenne mich da nicht aus.
    • FeuerwerkerFred
      nein, nicht mal die navy seals benutzen noch die sig.
      westfeuer gefällt das.
    • westfeuer
    • Bewertung:
      5/5,
      chr
      Wo kann man denn den Signalbecher einschrauben? Habe gar kein Gewinde gefunden. Daher als Startrampe von PM1 unbrauchbar :rofl::rofl::rofl:

      Nur mit den 16-Jahren lass das bloß nicht Deine Behörde hören, Du wärest nicht der erste dem man die WBK entzieht mit der Begründung: "Kein Bedürfnis mehr vorhanden".
    • Dobi
      @chr Ich bin in der glücklichen Lage, kein Bedürfnis nachweisen zu müssen.
    • Kubimichl
      @westfeuer Die P226 war meines Wissens nach nie Polizeipistole in Deutschland. Ich glaube, in den USA hatten oder haben sie einige Einheiten. Liegt wohl daran, dass die ein doppelreihiges Magazin hat und seinerzeit ein deutsches Polizeimagazin - warum auch immer - nur 8 Patronen fassen sollte. Heute ist das anders... Walther PPQ, Heckler & Koch SFP9, Glock...
      Ich meine, die P226 hat mehr Bedeutung beim Militär und vor allem bei Sportschützen. Ich selbst hatte eine X-Five Supermatch in .40S&W mit Wechselsystem 9mmLuger. Das war die beste Pistole, die ich je mein Eigen nennen durfte. Sehr, sehr präzise. Und ich hatte auch eine SIG P210!
    • dimpel_mind
      Schon schade das man in Deutschland so auf 2 Stück kurzwaffen reduziert ist, zumindest als Sportschütze. Gibt so viele gute hochwertige kurzwaffen.
      westfeuer gefällt das.
    • Kubimichl
      @dimpel_mind Naja, man bekommt durchaus mehr, wenn man z.B. auf höheren Meisterschaften mitschießt. Zwei Kurze ist das Grundkontingent.
      westfeuer gefällt das.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Album von Dobi
    Hinzugefügt von:
    Dobi
    Datum:
    26. Mai 2020
    Aufrufe:
    538
    Anzahl der Kommentare:
    12

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    22 KB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    664px
    Höhe:
    500px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden