etea138

Keller China Böller D

Keller China Böller D mit der BAM PII 1748, vorne und hinten zugestopft. Die Böller selber sind sehr hart und haben eine sehr funkenreiche Zerlegung bei einem guten Knall für Böller aus dieser Zeit. Auf dem Back Cover ist das Kürzel 04/2000 HSE verzeichnet, in etwa aus den Anfängen der 2000er sollten diese auch sein. Selber habe ich sie damals aus einem Furore entnommen wenn ich mich recht entsinne. Zu dieser Zeit waren die Keller D Böller sehr beliebt und auch sehr erschwinglich. In einem lokalen Geschäft namens McPfennig war der Schinken damals teilweise für 2,99 zu bekommen. Der Knall war in Ordnung, zudem hatte man damals noch gute Alternativen wie den Nico Zyl.D :)

Keller China Böller D
etea138, 21. Feb. 2020
Pyro-Dream, adi, ronny5048 und 6 anderen gefällt das.
    • Feuerkappe
      Das war ungefähr die Zeit, in der ich mir keine Superböller von Keller mehr gekauft habe bzw. kaufen lassen habe. Die waren hinten dann extrem hohl und mit rotem Tonpapier zu geklebt. Im Prinzip also noch weniger als ein D- Böller. Außerdem waren die D- Böller ab da an immer lauter als die teureren Superböller, was eine Mogelpackung war. Auch wenn diese D- Böller noch gut waren, erinnern die mich persönlich an den Anfang der schlechten Tonwürste.
      adi gefällt das.
    • Blast Maniac
      @Feuerkappe
      An der Nordsee gab es seinerzeit leider kein Keller Feuerwerk und da wir über Silvester immer dorthin gefahren sind, hatte ich noch nie selber Keller Böller gehabt.
      Nur durch meinem damaligen Schulfreund bin ich im Kontakt mit den Keller Böllern gekommen.
      Natürlich haben wir diese dann zusammen im Januar unmittelbar nach den Weihnachtsferien verzündet.
      Hier mussten wir auch festellen das die Super Böller B von Keller eine Mogelpackung war.
      Ich habe mich kaputtgelacht, es gab tatsächlich mal eine Charge wo der Böller hinten mit rotem Seidenpapier ummantelt gewesen ist damit man nicht sehen konnte wei weit es in den Böller reingeht.
      Er hat sich total darüber aufgeregt :D
    • Feuerkappe
      @Blast Maniac :D
      Genau so ging es dem Nachbarn meiner Eltern. Der hatte um Silvester 2000 rum- (könnte auch '01 oder '02 gewesen sein) Keller Super A oder B und hat sich auch voll aufgeregt, dass meine kleineren D Böller von Keller lauter waren als seine hohle Mogelpackung.o_O
    • Blast Maniac
      @Feuerkappe
      Ja passt, zeitlich datiert war das so um 2000/2001:)
      Dieses Erkenntnis hat dazu geführt das ich selber auf die Super Böller 1 umgestiegen bin und so kam es da ich das gleiche Jahr im Hagebaumarkt in Wittmund mir die Super Böller 1 geholt habe.
      Dort wurden die Restbestände von Feistel Feuerwerk verkauft und ich habe glücklicherweise die letzte Charge mit dem Waldcover erwischt.
      Nachdem wir zurückgekommen sind, wurde sofort die erste Packung verzündet (Da hast du und jeder andere noch ein ****** drauf gegeben ob Silvester war oder nicht) und ich dachte nur WOW was sind das für geile Teile.
      Dann bin ich sofort in die Wohnung gerannt und hab meinen Dad auf Knieen angefleht das wir sofort wieder zurück fahren müssen, weil ich von den Teilen noch zwei weitere Schinken brauche.
      Tja, hat alles nichts genützt auch wenn ich versprochen hätte das wär mein Geburtstagsgeschenk für die nächsten 100 Jahre.
      Dann kam meine Mom noch dazu und hat mich gefragt wann das mit den Böllern endlich ein Ende nimmt und wenn ich jetzt nicht aufhöre dann werden die alle weggeworfen...man kennt das :D

      Hab davon dann ein Päckchen verwart und mit Henning zusammen gezündet und er war sprachlos mit seinen Keller Gurken.
      Feuerkappe gefällt das.
    • Feuerkappe
      @Blast Maniac Mütter und Böller... Das beißt sich zu 99% immer. :D
      etea138 und Blast Maniac gefällt das.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Räritäten
    Hinzugefügt von:
    etea138
    Datum:
    21. Feb. 2020
    Aufrufe:
    276
    Anzahl der Kommentare:
    5

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    222,9 KB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    879px
    Höhe:
    648px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden