saschaoofc

Kubi und Frosch Sammlung 2020

Es sind wieder ein paar neue dazu gekommen

Kubi und Frosch  Sammlung 2020
saschaoofc, 15. Jan. 2020
PyroTube, kingcarl, etea138 und 8 anderen gefällt das.
    • Feuerrausch
      Sehr schön!
      saschaoofc gefällt das.
    • saschaoofc
      Danke schön gebe mir mühe :)
      Feuerrausch gefällt das.
    • CeBee
      Da sehe ich deutliche Lücken im Bereich Comet ^^

      Sieh dich mal um, gerade vom Phant(h)om-Kanoni sind vor einiger Zeit noch Bestände aufgetaucht, gerade von den älteren aus den 1980ern mit langer Zündung. Den Phant(h)om gibt es m.W. in (mindestens) drei Varianten:

      1) 80er-Jahre, Bremerhaven, ca. bis zur Wende, mit zusätzlichem H im Artikelnamen (Phanthom) und langer Bickford.

      2) ca. 1991-1995, Buchholz, mit kurzer Zündung, bestehend aus einem sogenannten "DDR-Verzögerer", einem orangen Luntenstück das damals in den DDR-Blitzknallern als Verzögerungssatz zwischen Reibmasse und Knallsatz diente. Außerdem entfiel das zweite H im Artikelnamen, der Artikel nennt sich nun Phantom-Kanonenschlag.

      3) 1995-2004 - Ende 1997 wurde die Produktion zylindrischer Kanonenschläge wieder nach Bremerhaven zurückverlagert. Der Phantom wurde jedoch weiter in Buchholz produziert, während die kleinen Würfelgeschwister wieder nach Bremerhaven wanderten. Zumindest der kleine Comet-Kubus wurde eine Zeitlang auch in Bu produziert, da es ihn ebenfalls mit DDR-Verzögerer gibt. Ab Mitte der 1990er bis zum Produktionsende 2004 hatte der Phantom-Kanonenschlag wieder eine "normale" Bickford.
      saschaoofc gefällt das.
    • saschaoofc
      Keine sorge ich habe noch en ein oder andere .Muss mir nur noch was neues bauen .;)Und wie ich schon bei anderen Kommentaren geschrieben habe .Ist es oft einfach mir zu teuer das ein oder andere stück für die Sammlung zu kaufen .:)
    • Bewertung:
      5/5,
      Metroidmarkus
      Wie alt ist der älteste Frosch und Kubi ca.?
    • CeBee
      @Metroidmarkus @saschaoofc

      Zu den Kuben kann ich grob etwas sagen..

      Am ältesten werden die Eckzünder-Kuben sein, die sind aus Anfang / Mitte der 1980er und noch im Weco-Werk Kiel bzw Altenholz (Kennung: „Y“) produziert.

      Der Weco Gigant mit orangem Zünder entstammt den Jahren 1991-1994.

      Die Kuben von Feistel und Depyfag mit weißer Banderole sind aus den 90ern, grob gesagt 1992-1997.

      Schon Ende der 1980er war nach der kostenbedingten Einstellung der Kubi-Produktion in Göllheim der Feistel-Würfel mit der gelben Banderole z.B. in Variante 2 des Sortiments „Knallhart“ zu finden.
    • Metroidmarkus
      Danke, wusste ganicht, das es speziell für die Kubis viele Liebhaber gibt, aber warum auch nicht...deinen Bildern entnehme ich , das du auch allgemein gerne sammelst?!
      saschaoofc gefällt das.
    • saschaoofc
      @Metroidmarkus Kommt drauf an das meiste habe ich an knall Sachen wie man ja sehen kann .
    • Metroidmarkus
      @saschaoofc Schonmal überlegt, die OSB Platten zu überkleben mit weisser Folie? Würde dann vielleicht vom Kontrast schöner rüber kommen, also quasi nur die Rückwand...die Einlagen und den Rahmen würde ich natur lassen, sieht bestimmt nett aus...?
      saschaoofc gefällt das.
    • saschaoofc
      @Metroidmarkus Das habe ich bei meiner Tischvitrine gemacht.Kann ich mich nicht so anfreunden damit. Kast du in mein Album sehen .
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Meine Sammlung
    Hinzugefügt von:
    saschaoofc
    Datum:
    15. Jan. 2020
    Aufrufe:
    635
    Anzahl der Kommentare:
    10

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    3,8 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    4032px
    Höhe:
    3024px
    Blende:
    f/1.5
    Kamera-Hersteller:
    samsung
    Kamera-Modell:
    SM-G960F
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2020:01:14 23:48:48
    Belichtungsdauer:
    1/14 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 250
    Brennweite:
    4.3 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden