Pyromartin

Moog Goldflimmer/Goldblitz

Wer kennt diesen Effekt überhaupt ? Beim aufräumen sind mir diese Bombettenrohrhülse und eine leere Schachtel dieses alten, wunderschönen Moog Artikels , in die Hand gefallen. Dies war eine der ganz besonderen Moog Spezialitäten, die es nur dort gab. Selbst Weco kaufte die Bombetten dort, um sie dann in eigene Bombettenrohre zu verladen. 1996 war das letzte Jahr, das diese Bombetten verkauft wurde, verladen in den letzten 24er Hülsenkörpern, die noch bei Moog auf Lager waren. Die Bombettenrohre kamen wohl schon von Vulkan aus China, wohin die Maschinen und Know-How, schon eine Zeit vorher, transferiert worden waren . Warum Vulkan diesen besonderen, schönen Artikel nicht weiter produziert hat, ist mir schleierhaft. Dieser Goldflimmer/Goldblitz ist nun schon seit 20 Jahren vom Markt verschwunden. Der Effekt war ein Goldflimmeraufstieg und dann ein guter, schwerer Goldblitz-Schlag.

Moog Goldflimmer/Goldblitz
Pyromartin, 4. März 2017
stutata 28 gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      widofnir
      Wirklich ein interessanter Effekt, welchen ich mir wunderschön und imposant zugleich vorstelle.

      Am ehesten dürften vermutlich die heutigen Brokat&Salut - Bombetten von Zink an den Effekt herankommen, die sind aber 60mm.

      Ob z.B. Panzera oder ein anderer Italienischer / Spanischer Hersteller etwas in diese Richtung produziert?
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Großfeuerwerk
    Hinzugefügt von:
    Pyromartin
    Datum:
    4. März 2017
    Aufrufe:
    667
    Anzahl der Kommentare:
    1
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden