Snijkoek

Neue Weco Corsair

Die Corsairs haben eine neue Verpackung bekommen, eine neue BAM Nummer und gebrauchsanweisung. Der Knaller hat sich aber nicht geändert :) Inhalt: 100 Stück Brutogewicht: ca. 280g Satzgewicht 1,1gr/stück Klasse T1. BAM-PT1-0349 Herstellung: 04/06; Verbrauchszeit: 4 Jahre Beschreibung: Die Gegenstände dürfen nur für technische Zwecke im Rahmen von Bünen- Film- und Fotoproduktionen sowie für Musik- und Showverantstaltungen und als Hilfsmittel zu Ausbildungs-zwecken verwendet werden. Der Vertrieb und das überlassen diese Gegenstände an Verbraucher ist nur gegen Aushändigung eines schriftlichen Auftrages mit Bescheinigung der Verwendung für zugelassene Zwecke erlaubt. Der Vertrieb und das Überlassen deiser Gegenstände ist nur in ungeöffneter Orginalverpackung zugelassen. Zündverzögerung ca. 4 Sekunden.

Neue Weco Corsair
Snijkoek, 5. Nov. 2006
    • Bewertung:
      5/5,
      aggROBerlin
      In Deutschland hergestellt... was soll denn das?! Warum dürfen wir die nich haben?! ;)
      Heul
    • Sniff
      Warum sind die jetzt plötzlich Klasse T1 ?
      EU-Harmonisierung ? oO
    • Stardust
      Hallo,

      ja tatsächlich ein Reibkopfknaller mit T1-Zulassung.

      Nachzulesen auf Seite 80 der Zulassungsliste der BAM :
      http://www.bam.de/de/service/amtl_mitteilungen/sprengstoffrecht/sprengstoffrecht_medien/kl_t1_tech_zwe1.pdf

      Mit BAM-PT1-0350 wurde noch ein Knallkörper in T1 zugelassen.
      Vielleicht ist das der Import-Cosair.

      Gruß
      *Stardust*
    • Sniff
      Heißt der, dass der BKS hat und trotzdem in Deutschland erhältlich ? Jedoch nur als Bühnenfeuerwerk und Zweckgebunden ?
    • Bewertung:
      5/5,
      dr.pyro
      *Grübel.. grübel.. nicht glauben kann was er liest*

      Soll das heissen, die entsprechende Verwendungserklärung unterzeichnet, kann ich diese Dinger legal in Deutschland kaufen !!?

      Das wäre ja mal hochinteressant! :d
    • Bewertung:
      5/5,
      Bluemoon
      Ist ja witzig! Ich glaub, ich werde die Knaller bei meinem nächsten Konzert als besonderes Gestaltungselement einsetzen. Die Frage ist nur, wie ich sie am besten einsetze. Vielleicht werfe ich sie dem Pianisten in den geöffneten Flügel! :d
    • unkrautEx
      "In Deutschland ist der Vertrieb und das Überlassen dieser Gegenstände nicht gestattet !"
      ... steht doch auf der kleinsten Verpackungeinheit.
    • dr.pyro
      @unkrautEx: das widerspricht aber BAM-PT1-0349 !! Vielleicht ist das oben noch die alte Schachtel? So schreibt ja der Ersteller: "Die Corsairs haben eine neue Verpackung bekommen, eine neue BAM Nummer und gebrauchsanweisung. Der Knaller hat sich aber nicht geändert "
    • Bewertung:
      5/5,
      iridium
      Ist der nun als technischer Knaller zu verwenden? Oder etwa um an Sylvester Stare vom Abrennplatz zu verscheuchen ?
    • @eroteufel
      ...aber auf dem neuen Gebrauchslabel steht doch "In Österreich Klasse II"
    • Bewertung:
      5/5,
      Blitzschlag
      schaut gut aus:)
    • D-Böller
      Schweizer Kracher made in Germany, haha......
    • william01
      laut BAM Liste wohl T1 ! Die gilt doch nur in Deutschland. Allerdings steht bei Beschränkungen seperate Liste ??
    • Stardust
      Die Beschränkung dürfte folgende sein (s.o.):

      Die Gegenstände dürfen nur für technische Zwecke im Rahmen von Bünen- Film- und Fotoproduktionen sowie für Musik- und Showverantstaltungen und als Hilfsmittel zu Ausbildungs-zwecken verwendet werden. Der Vertrieb und das überlassen diese Gegenstände an Verbraucher ist nur gegen Aushändigung eines schriftlichen Auftrages mit Bescheinigung der Verwendung für zugelassene Zwecke erlaubt. Der Vertrieb und das Überlassen deiser Gegenstände ist nur in ungeöffneter Orginalverpackung zugelassen. Zündverzögerung ca. 4 Sekunden.
    • Snijkoek
      Komische ist ja das diese tekst über Klasse T1 auf der Schachtel gedrückt ist und das wohl ein andere Etikett darüber geklebt ist (wie oben).
    • william01
      trotzdem steht der Artikel auf T1, also wie z.Bsp. Rauchpulver o.ä. laut der o.a BAM Liste.
      Ist irgendwie verwirrend. Müsste man dann doch diesen Artikel auch bei uns hier, zum Zwecke T1, erwerben können.
    • Bewertung:
      3/5,
      Voreifelrambo
      4 Sec. Verzögerung das scheint mir etwas wenig. Ich kenne die alten Corsairs noch. Die hatten bestimmt 6 oder 7 sec.

      Ansonsten aber nette Sache...
    • Bewertung:
      5/5,
      Raketenchali
      Kenne die alten auch noch. Hatten die nicht auch bloß 4 Sec. 4 Sec. müssten doch aber ausreichen, oder etwa nicht? Wenn die schon in Deutschland hergestellt worden, sind die bestimmt auch ausreichend geprüft worden. ( BAM )

      Grüße Raketenchali
    • Snijkoek
      Auf der Schachtel der Alten war auch schon immer 4 Sekunden drauf gestanden. Vielleicht so aus Sichterheit vermeldet, weil die Corsairs immer 6/7 Sekunden hatten.
    • Bewertung:
      4/5,
      Clef
      "für technische Zwecke"... soso... und dann
      so einen verbraucherfreundlichen anzünder
      und so ne "nette" schachtel ;) ;)
    • Blitzschlag
      @Voreifelrambo
      Deine Art zu bewerten ist schon unsympatisch auffallend.Vieleicht solltest du dir angewöhnen deine negativen Bewertungen zu begründen.

      mfg
    • Bewertung:
      4/5,
      Böllerfreak
      Na ich denke mal weil er es nicht hinbekommt innerhalb von 4 sec. das Ding wegzuwerfen!

      Sehen echt super aus, tolles bild zudem.
    • Bewertung:
      5/5,
      D-Böller81
      Hat die eigentlich schon ein Onlineshop im Angebot, wenn ja dann wo und wieviel?
    • Snijkoek
      Warscheinlich nicht. Sind Verboten als Klasse II in DE.
      Habe sie aber trotzdem in Deutschland gekauft und zwar im Grenzlandmarkt Uelsen für 12 euro ;)
    • Bewertung:
      5/5,
      since89
      ich fahr dieses jahr auch zu silvester nach östereich und wolte mir auch ein par von denen gönnen ,, aber nicht diese biligen sondern "made in germany".

      Welche könnt ihr mir da empfehlen ?

      und wer stellt die in Deutschland eigendlich her ?
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Ausländisches Feuerwerk
    Hinzugefügt von:
    Snijkoek
    Datum:
    5. Nov. 2006
    Aufrufe:
    19.845
    Anzahl der Kommentare:
    71
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden