Pyro

Neuer FEUERWERK.net Server 2012

Nach [url=http://www.feuerwerk-forum.de/album/showphoto.php?photo=9757]2005[/url] und [url=http://www.feuerwerk-forum.de/album/showphoto.php?photo=34355&nocache=1]2008[/url] habe ich in diesem Jahr einen weiteren Monster-IBM-Server für FEUERWERK.net angeschafft: IBM x3650 M4 2x Hexacore XEON CPUs 48 GB RAM 8x HDDs 10k U/sec. 2x SSDs Preise? Über Server-Preise spricht man nicht, schon gar nicht, wenn die Hardware von IBM zertifiziert ist. Für den Server-Preis kann man sich aber 4-5 Stück HighEnd-Gaming- und Videoschnitt-PCs der Luxusklasse anschaffen ;)

Schlagworte:
Neuer FEUERWERK.net Server 2012
Pyro, 6. Nov. 2012
    • Bewertung:
      5/5,
      PIKE
      Super!
    • Bewertung:
      5/5,
      Harzer Pyromane
      Ist schon verrückt,was da für Daten draufpassen.
    • Pyro
      1,78 TB im RAID-Verbund nutzbar.
      Allerdings wird diese immense Menge nie genutzt werden - wichtig sind die extrem schnellen Zugriffs- und Datentransferzeiten (9 GBit/sec) über x Platten im RAID-Verbund und die gleichzeitige Datensicherheit.
    • Bewertung:
      5/5,
      ZAANDI PYRO
      Ist das die Liebe zur Elektronik , oder rechnet sich das auch , selber zu hosten ?
      Ist eine ernst gemeinte Frage von einem Laien auf dem Gebiet .:)
    • Bewertung:
      5/5,
      Guranga
      Richtig edles Teil! :)
    • Pyro
      Die Besucher von FEUERWERK.net sind speziell. Auch und vor allem ab Weihnachten bis zum 5. Januar. Die Gewalt, mit der zig tausende User in der ganz heißen Zeit auf die Server anstürmen, ist eine enorme Belastung für jede Hardware. Suchen, suchen, schreiben, suchen, aktualisieren, schreiben - das alles in sehr schneller Folge, von sehr vielen Besuchern. Dieses ungebremste, wilde Verhalten ist mit dem normalen Surfen während des Jahres und in anderen Foren nicht zu vergleichen, eine regelrechte Flutwelle.

      Und eben diese Flutwelle ist in dieser Größenordnung mit angemieteter Hardware nicht zu bewältigen. Man braucht vor allem schnelles I/O, also Schreib-/Lese-Zugriffe auf den Platten. Einen derart guten RAID-Controller mit vielen Platten wie in diesem gekauften Server kann man nicht mieten - und wenn, übersteigen die Mietkosten nach 1-2 Jahren den Kaufpreis. Uns gehört der Server nun und kann 3-6 Jahre locker laufen.

      Danke an die Sponsoren, die das überhaupt erst möglich gemacht haben!
    • Bewertung:
      5/5,
      Vesuvio
      Oh, cool! Welche Xeons werkeln denn da?

      Und nachts und in 10 Monaten des Jahres leihe ich mir ihn für ein paar Simulationsrechnungen aus, ok? ;)
    • HSE
      Ohne Witz - es gab schon (nicht ganz ernst gemeinte) interne Diskussionen, ob man die Rechenleistung in den Schwachlastphasen nicht vielleicht Anderen zur Verfügung stellen könnte.. ;-)
    • meinereiner
      Wieviel Watt verbraucht denn der Server?
    • Pyro
      Moderne CPUs, moderne Festplatten - das Ding ist für einen Server recht leise und kommt mit 550W-Netzteilen aus und verbraucht weniger, als die beiden alten Server - bei mehrfacher Leistung.
    • Bewertung:
      5/5,
      Matthias Meyer
      Schön!!!:)
    • Bewertung:
      5/5,
      -mysterious-
      Daumen hoch für so ein tolles Teil, hätt ich auch gern ;)
    • Bewertung:
      5/5,
      Cool-Fox
      Süß :D
    • Bewertung:
      5/5,
      Janne
      Danke das Du für uns das Forum betreibst!
    • Bewertung:
      5/5,
      starfighter
      Interessant, mal die Technik hinter dem Ganzen zu sehen. Wie ist der Server denn an das Internet angebunden? Spezielle Standleitung?
    • Sierra
      Ich weiß nicht, wann Markus hier rein schaut, er kann es dann ja korrigieren falls ich falsch liege.

      Konfiguration war damals: Der Server ist für User (also nach außen) mit 1GBit (1000MBit) synchron (also Upload und Download) an das Internet beim Provider über mehrere Backbones angebunden. Quasi DSL1000000 mit 1000000er Upload ;)

      Eine spezielle Leitung braucht es da nicht, da er direkt im Rechenzentrum wohnt :D
    • Bewertung:
      5/5,
      Clef
      Dieser Posttext befindet sich also auf der Gerät dort auf dem Bild. Genial :D

      Wenn der Server wüsste, das ein Bild vom ihm IN ihm selbst vorhanden ist. *abgedreht*
    • Bewertung:
      5/5,
      RSpyro
      Wow! Respekt und Hut ab vor den Betreuern dieser Seite!
    • Pyro
      Zu verkaufen!
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Sonstiges
    Hinzugefügt von:
    Pyro
    Datum:
    6. Nov. 2012
    Aufrufe:
    4.030
    Anzahl der Kommentare:
    19
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden