hge-pyro

PA Lieferung

Hier das ganze mal ohne Umverpackung. Weco und Keller Batterien.

PA Lieferung
hge-pyro, 7. Nov. 2006
    • Bewertung:
      5/5,
      Seife
      irgendwie sehr viel
    • Bewertung:
      5/5,
      Halilidel
      WOW Tolles Bild !

      Klingt jetzt Irgendwie doof, aber: Was ist PA ???
    • Bewertung:
      5/5,
      300mm Bombe
      Wow, na du hast ja was vor;) PA = Pyro Art
    • hge-pyro
      Hallo Ja die Ware ist von Pyro - Art, na ja der mich kennt weiss was Silvester bei uns los ist.

      Gruß
      hge-pyro
    • Bewertung:
      5/5,
      B4deMeister
      Europalette :D
    • hge-pyro
      Ja die sind stabiler.

      Gruß
      hge-pyro
    • Bewertung:
      5/5,
      Pyro-Mike
      Bleibt das da drausen stehen oder kommt das noch/wieder in die Halle?
    • Halilidel
      Ich nehme mal an, dass es da schon ist, die Kartons sind die Gleichen wie die, die im Inneren Liegen :)
    • hge-pyro
      Ja stimmt draussen lassen wäre das selbe wie weg schmeissen.

      Gruß
      hge-pyro
    • Raketenchali
      Was den nur eine Palette?
    • Bewertung:
      4/5,
      Pyrobonsai
      Lagerst Du das in den Holzbaracken die man auf dem Foto sehen kann, oder kommt das Zeug noch in einen Bunker?
      Wieviel Pyrotechnik darf man denn als Pyrotechniker so im Haus lagern?
    • hge-pyro
      Hallo Holzbaracken klingt so abwertend, ich nenne es mal Holzhäuschen. Diese Klasse II Ware kommt in das Holzhäuschen und Klasse IV Ware in den Bunker.

      Gruß
      hge-pyro
    • Pyrobonsai
      Sollte nicht so abwertend rüberkommen!!!
      Wieviel Klasse II darf ein Normalbürger zuhause lagern und wieviel darf ein Pyrotechniker von der Klasse II lagern? Oder gibt es da keinen Unterschied?
    • Pyrobonsai
      Als ich noch bei der Bundeswehr war, hatten wir in der nähe von NMS auch ein Munlager wo wir ab und zu Wache schieben mussten, in der Bunkeranlage hatten Pyrotechniker ihre Ware auch gelagert.
    • hge-pyro
      Also die Vorschriften fürs Zuhause lagern gelten für alle gleich, wobei ich dazu sagen muss das ich die Ware doch sobald ich wieder einigermassen fit bin zum Bunker bringe wegen der Diebstahlgefahr.

      Gruß
      hge-pyro
    • Pyrobonsai
      Für den Begehrten kram braucht man ja schon fast einen Wachmann
    • hge-pyro
      Ja oder einen einbruchsicheren Bunker, aber so begehrt ist das Zeug nicht, Klasse IV Artikel sind begehrter.

      Gruß
      hge-pyro
    • Pyrobonsai
      Glaub ich Dir gerne,dass Klasse IV Zeug begehrter ist, bekommt ja auch nicht jeder zukaufen!!!
      ;)
    • Bewertung:
      5/5,
      Adnan Meschuggi
      wieviele Batterien sind das eigentlich, so 200 ?
      Ich frag aus einem bestimmten Grund
      (schluck... wenn das meine Frau dann sieht)
    • hge-pyro
      Hallo nein es sind keine 200 Batterien sondern nur 160 Batterien und 24 BR Sethos.

      Gruß
      hge-pyro
    • Pyrodaemmi
      @Adnan. Ich glaube du hast dann verloren:)) Wenn das wahr ist was ich aus deinen Zeilen gelesen habe:)) Wirklich so viel? Hast du eine Therapie? ***ggg***
    • Adnan Meschuggi
      schluck... ich bin derzeit (Planung variiert noch) bei ca 60 Batterien mehr.
      Wenn das meine Frau sieht... die erschlägt mich (hoffentlich NACH dem 31.12. am 2.1 ist es mir egal ;) )
      Was die Therapie betrifft, jein. Bin am Überlegen ob ich mich nicht doch um den Schein bemühe. Aber das ist mit der Frau noch nicht durchgesprochen. (sprich sie hat es noch nicht abgenickt...) Allerdings - ich habs Rauchen aufgegeben (1-2 Schachteln am Tag) und es ist eben mein Hobby.

      Wobei mein Feuerwerk eher "massig" ist, die Experten mit Rodgau-Erfahrung sind viel besser. Und wichtig ist nicht die Masse sondern was man sich ausdenkt. Ich steh halt auf "vollem Himmel"
      Aber lebe auch auf dem Land mit sicherem (40+ Meter Sicherheitsabstand) Schussplatz zu Silvester. In der Stadt ? No way. Niemals.
    • Bewertung:
      4/5,
      Snijkoek
      Toll, soviel habe ich am Silvester fast auch immer, aber dann aus Belgien :teeth:
    • Pyrodaemmi
      :d
      Naja, bin da wohl ähnlich veranlagt...
      Bei mir gibt es zwar keine 200+ Batterien, dafür aber auch immer Himmel voll:)) Nur halt kürzer.
      Und ich zahle es, zumindestens an Silvester, nicht alleine :d Hilft bei Frauen:))
      Allerdings habe ich das ganze auch ein wenig übertrieben, aber zu anderer Gelegenheit. Zur Jugendweihe meiner Tochter im letzten April:)) Da gab es natürlich Kl.IV....Meteor und Ecki (sein Helfer) haben etwas...wie soll ich sagen...komisch geschaut als ich ihnen den Abbrennplan offenbart habe:)) Die Finalsalve waren 20x75mm, 15x100mm, 6x150mm und 3x 200mm. Alles auf Schlag und in wenigen Sekunden verheizt:)) Hat aber ungemein Spass gemacht:))
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Silvesterfeuerwerk
    Hinzugefügt von:
    hge-pyro
    Datum:
    7. Nov. 2006
    Aufrufe:
    2.027
    Anzahl der Kommentare:
    24
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden