FFpetarde

Salut - Rakete von Feistel

Alte Knallrakete aus den 70er Jahren, noch mit durchgefärbtem Papier. :)

Schlagworte:
Salut - Rakete von Feistel
FFpetarde, 12. Nov. 2016
Mathau und Twistone gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Alter Knaller
      an diese Rakete habe ich noch selber das Streichholz (Zigarette) gehalten, hat ganz schön gerumpelt
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Traumhaft. Mal sehen, wann irgend jemand auf die Idee kommt, die als Oldschool-Raketen neu aufzulegen. Würde bestimmt auch was gehen.
      Mathau gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Pyro-Dan
      Traumhaftes Stück, Thomas!!
      Und Michl: gute Idee!! :)
    • FFpetarde
      Ja , ein Kanonenschlag mit Raketentreiber , das wär doch mal was . :)
    • Bewertung:
      5/5,
      Rocket Man
      Super, Thomas!

      Und ja - bitte immer schön die Oldschool-Artikel möglichst original nachbauen, liebe Firmen!

      XPlode, Funke, JGWB, Zink, evtl. noch Ofi -
      schließt Euch doch zusammen und gründet gemeinsam eine "Oldschool-Design und Produktions-GmbH" für alle möglichen alten Muster und Artikel!

      Und für erfolgreiche "Youngtimer-Artikel", die ebenfalls nicht mehr erhältlich sind, z.B. die Super-Ufos.

      Ein gewisser Grundumsatz wäre Euch in den nächsten Jahren / Jahrzehnten hier bestimmt sicher!

      ;-)))

      Euer Rocket Man
    • Bewertung:
      5/5,
      Blitzcracker
      10 Gramm Schwarzpulver als Knallsatz sind möglich :)
      Die Donnerhall enthält ca. 5 Gramm.
      Dafür.
      Bitte.
      Danke!
    • Bewertung:
      5/5,
      sureshot
      Ein tolles Stück, an diese Rakete kann ich mich auch noch erinnern, zumindest sie im Laden gesehen zu haben.

      Wenn jemand sowas irgendwann wieder auflegt, dann traue ich das am ehesten den Berckholtzern zu.

      Mehr als eine Kleinserie für Liebhaber dürfte dabei aber schon aus Preisgründen kaum herauskommen. Darum ist für mich fraglich, ob sich die Mühe lohnen überhaupt würde, Nostalgie hin oder her.
    • Blitzcracker
      Immer diese Kleinserien :)
      Die dann doch nicht aufgelegt werden...wie z.B. Forumsrakete, Forumsvulkan...
      Ich hatte seinerzeit (ihrerzeit) geschätzt, daß sicher 20000 Einheiten ihre Abnehmer finden würden...der Berckholtz Kanonenschlag wurde ja auch bereits vor zwei Jahren fertig entwickelt.
      Berckholtz könnte doch mal nen Kostenvoranschlag für eine solche Knallrakete (die dann aber auch die zulässigen 10 Gramm SP Knallsatz enthalten sollte) berechnen, und dann könnte man ja noch immer sehen, ob ein solcher Preis für eine solche Kleinserie akzeptabel wäre. Wieviel der Kanonenschlag ungefähr kosten würde, wissen wir auch bis heute nicht.
    • Bewertung:
      5/5,
      ST4RS-69-
      Schönes Teil.:)
    • Bewertung:
      5/5,
      Twistone
      Sehr schöne Rakete :) So eine hab ich bis jetzt zwar selbst noch nie in der Hand gehalten, würde sie aber ganz sicher kaufen wenn sowas nochmal produziert werden würde... ;)
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Raketen
    Hinzugefügt von:
    FFpetarde
    Datum:
    12. Nov. 2016
    Aufrufe:
    1.320
    Anzahl der Kommentare:
    10
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden