1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Stoppinchen

Schaufenster-Deko 1970er Jahre

Dieses tolle Foto habe ich von der Deckseite einer alten Fachzeitschrift für Schadensverhütung abfotografiert, die mir nach langer Zeit wieder in die Hände gefallen ist. Damit es trotz der langen Zeit keinen Ärger gibt, habe ich die Gesichter der begeisterten Jugendlichen - soweit nötig - unkenntlich gemacht. Mal eine andere Variante: von innen nach außen fotografiert! Viele alte Bekannte sind unter den Feuerwerksartikeln zu sehen, die dort zur Deko präsentiert werden, ihr werdet sie bestimmt wiedererkennen! Interessant auch die Ofi Goldfiligran zwischen all den Moog Nico Sachen! Bei der Leitwerkrakete in der Mitte bin ich nicht sicher, aber es könnte sich um eine frühere Variante der Moog Nico Mercury-Rakete handeln. Tja, so sah das früher noch aus in vielen Schaufenstern an Silvester, da kommt echt Wehmut auf - oder?

Schaufenster-Deko 1970er Jahre
Stoppinchen, 8. Apr. 2013
CeBee gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      Alter Knaller
      ach jaaaaaaaaaaaaaa :(
    • Bewertung:
      5/5,
      challenger
      Seufz..........
    • Bewertung:
      5/5,
      Pyro-Dan
      Einfach super! Danke Armin!!
      Seit Jahren suche ich ein ähnliches Foto, dass ich damals in einer Jugendzeitschrift entdeckt habe. Habe schon alte Hefte auf dem elterlichen Dachboden durchforstet, leider ohne Ergebnis.
    • Bewertung:
      5/5,
      Bilsom
      Ja Mercury dürfte richtig sein ....eine der seltsamsten Leitwerkraketen die es gab. Allerdings eine etwas andere Effektkörper-Variante als im Katalog abgebildet. Obwohl.....ich sehe gerade, auf einem Bild im 1980er (oder im 1977er) Katalog ist sie so abgebildet.....sogar noch mit einem sich verjüngendem Effektkörper.
      [​IMG][​IMG][​IMG]

      Ach so...ich glaube die Typen die darauf abgebildet sind darf man zeigen.....die haben ja ihre Rechte eh abgegeben....wie es sich aber mit dem ganzen Bild verhält...:joh:
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      Tolles Bild , Armin ! :)
      Leider sind diese authentischen alten Ladenfotos sehr selten.
      Damals machte es noch Spaß sich in der Vor-Silvesterzeit die Nase am Schaufenster plattzudrücken.:D

      Bei der alten Mercury-Rak könnte es sich vllt um eine Variante ähnlich der auf dem weißen Poster handeln:
      [​IMG]
      Seltsam nur , daß auf dem rechtem Plakat wieder eine andere Version abgebildet ist.
    • Bewertung:
      5/5,
      CaMa08
      Sieht wirklich sehr schön aus Armin, da hast du nicht zuviel versprochen.
      Das die Goldfiligran auch mit vertreten ist wundert mich, oder hat evtl. Nico die mal bei sich mit im Programm gehabt?
      Hier der Laden hatte sie u.a. auch im Programm:
      [​IMG]
    • Stoppinchen
      Vielen Dank an alle für die Wertungen!

      Daniel: gern geschehen!
      Bilsom/Jens: vielen Dank für die Hinweise auf die "mysteriöse" Rakete, wird wohl eine Variante davon sein, denke ich! Und wegen dem Foto: ich hoffe, dass das nach fast vierzig Jahren keinen mehr interessiert :).
      Thomas: ebenfalls besten Dank für Deinen Hinweis, die in der Mitte scheint es tatsächlich zu sein. Die auf dem Plakat daneben sieht wieder aus wie die, die Jens auch gefunden hat.
      Markus: habe mir die Fotos schon bei Dir im Album angesehen, wirklich interessant, diese Vielfalt. Ich denke, dass die Händler schlichtweg nicht nur einen Zulieferer hatten - oder ihn mal wechselten und noch von den alten Beständen etwas im Laden hatten. Dass die Goldfiligran mal zur Verkaufspalette von Moog Nico gehörte, glaube ich dagegen nicht.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Album von Stoppinchen
    Hinzugefügt von:
    Stoppinchen
    Datum:
    8. Apr. 2013
    Aufrufe:
    1.927
    Anzahl der Kommentare:
    7
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden