sureshot

Sekiden

Hat zwar mit Feuerwerk nicht viel zu tun, war aber genauso ein treuer Begleiter meiner Kindheit ab Anfang der Grundschule wie diverse Klasse I - Sachen oder 8er und 12er Amorcesrevolver: Die Sekiden "Erbsenpistole" Automatic SAP 50, hier in der Luxusausführung "UM 300" mit Pseudo-Zielfernrohr und -Schalldämpfer, Bananenmagazin und Goldkettchen. Viele Jungs meiner "Altersklasse" werden sie sicher gleich wiedererkennen. Was haben wir uns für herrliche Schlachten geliefert mit diesen harmlosen Federdruckpistolen, und hinterher immer die Kügelchen aufgesammelt, dass die Fingerkuppen danach immer ganz silbrig von den abfärbenden Kügelchen waren. Das "Sproing" - Geräusch dieser Teile gehört genauso zu meinen Kindheits-Sommererinnerungen wie Eisessen, Brauseufos, Freibad und zirpende Grillen an lauen Sommerabenden. Damals hatte ich leider nur die Standardversion ohne das ganze neckische Zubehör, obwohl ich an jeder Kirchweih am Spielzeugstand um die Goldkettchenvariante rumgeschlichen bin. Mit dem Teil war man damals der König der Straße. Jetzt habe ich sie wiederentdeckt, als Restbestand eines alteingesessenen Spielzeughändlers am Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Grafenwöhr. Ich hatte es nicht mehr für möglich gehalten...

Sekiden
sureshot, 8. Aug. 2011
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      Glückwunsch zu dem Fund , Andre ! Solch ein Teil habe ich auch mal besessen , allerdings nur die Einfachversion.
      Die biologisch abbaubare Munition war billiger als die Plastikkügelchen, allerdings trieben die nach den Gartenduellen massenhaft aufkeimenden Erbsenpflanzen die Nachbarn zur Weißglut...:D
    • Bewertung:
      5/5,
      Bilsom
      ....1A ....noch heute finde ich im Garten meiner Kindheit ab und zu so eine blass-silbrige Kugel! Ich hatte auch nur das einfache Modell, welches aber in einem dunklen grau-blau gehalten war. :joh:
    • sureshot
      Ja, an das grau-blau glaube ich mich auch zu erinnern...
    • Bewertung:
      5/5,
      Lightonkel-Andi
      Der Hammer.. die hatte ich auch.. das waren Zeiten. In meiner Gegend muss es heute Erbsenfelder in Mengen geben :)
    • Bewertung:
      5/5,
      Kubimichl
      Ja, so sah das früher aus. Auch ich hatte natürlich einige davon - sie sind bei mir genauso schnell verschwunden, wie ich sie bekam. Eine Erklärung für dieses Phänomen hab ich nicht, höchstens einen Verdacht, den ich aber nicht äußern werde ;). Jedenfalls gab es in meinem Bestand zumindest die graublaue Version. Der Nürnberger Stadtpark und Rechenberg waren beliebte Reviere für ausgiebige Kugelverschläuderungsaktionen. Ich hab nur nie verstanden, warum der Schieber zum Einfüllen der Kugeln nach vorn und nicht nach hinten aufging... Hätte authentischer ausgesehen, die technischen Probleme dabei waren mir eigentlich egal.
    • Lightonkel-Andi
      Stimmt ich erinnnere mich auch an eine graublaue Variante
    • sureshot
      Eine blaue Sekiden war die Tage mal in der Bucht, ist für fast nen 20er weggegangen.
    • Bewertung:
      5/5,
      ST4RS-69-
      Jo, die kenne ich auch noch, die gab es bei uns früher immer auf der Kirmes,
      und wenn die Plastikkügelchen mal leer waren haben wir das Teil immer mit normalen Erbsen geladen^^
    • Bewertung:
      5/5,
      1899
      Weckt Kindheitserinnerungen, hab ich früher mehrere davon gehabt und kiloweise Trockenerbsen verballert, schade das es die heute nicht mehr gibt.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Verschiedenes
    Hinzugefügt von:
    sureshot
    Datum:
    8. Aug. 2011
    Aufrufe:
    6.477
    Anzahl der Kommentare:
    9
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden