PyroFlo87

Silberhütte, Power Cracker, nur blauer Inhalt, DDR

Power Cracker von Silberhütte. Sie waren eine Neuheit im Jahre 1988 und wurden bis 1990 produziert. Damals waren sie für 8,80 M im Handel erhältlich. Das Besondere an dieser Schachtel, ist der Inhalt. Wie auf den Bildern zu sehen ist, sind nur blaue Reibkopfknaller enthalten, was ich sonst noch nicht wirklich gesehen habe. Auch haben sie eine sehr schöne Würgung und Blitz haben sie auch. Eigentlich wäre ein Foto vorhanden, was hier aber nicht der Fall ist, vermutlich verloren gegangen. ‍♂️

Silberhütte, Power Cracker, nur blauer Inhalt, DDR
PyroFlo87, 23. Apr. 2022
    • Mr.Kanonenschlag
      Warum brennt da keiner :D
      PyroFlo87 und westfeuer gefällt das.
    • Pyrodaemmi
      Wir haben uns damals zu Dreck geärgert, als die in den Verkauf kamen. Die sollten die Blitzschläge zu 7 Mark ergänzen, in der Realität gab es aber plötzlich fast nur noch Power Cracker. Die waren teurer, aber nicht wirklich besser. Nicht mal ebenbürtig. An die Blitzschläge kamen die nie ran....keine Ahnung warum.
      Das Bildchen hat den höheren Preis nicht rausgerissen, im Gegenteil. Ergo: schlechtere Leistung für mehr Geld, aber ein Aktbildchen in der Schachtel was niemanden interessiert hat ;o) Nicht wegen den Damen auf dem Bild, sondern im Dunklen nimmt das eh keiner wahr ,o)
      Egal, HEUTE würde ich was dafür geben, die wieder zu haben. In der Qualität von damals....
      Selbst der beste Made in Germany Korsar ist und bleibt ein BKS-Knaller. Klangtechnisch eine Katastrophe...Die alten Knallerchen hatten ja ein Kornpulver-BKS Satzgemisch. Also nix anderes als mit etwas BKS scharfgemachtes relativ grobkörniges SP. Ergebnis war ein wirklich schöner Blitz, aber mit bassigem Sound. DAS waren Knaller....
    • skydancer
      Auch richtig interessanter Knaller . Die Geschichte hinter diesem 300 jährigem Betrieb ist auch extrem spannend . 1991 wurde der volkseigene Betrieb von Weco übernommen und es entstand Sachsenfeuerwerk . Weco / Sachsenfeuerwerk hat dann ja auch noch sehr gute Böller und Kanonenschläge gefertigt bis Mitte der Jahrtausendwende . Ab 2004 wurde der Name auf Weco Freiberg geändert und die Qualität sank . Hab mich mal etwas mit dem Thema befasst , weil ich auch noch ein paar alte Kanonenschläge aus der Zeit in meiner Sammlung habe . Tolles Foto und sicherlich ein toller Artikel .
    • PyroFlo87
      @Pyrodaemmi Danke für den ausführlichen Text, wusste ich auch größtenteils noch nicht,
      Pyrodaemmi gefällt das.
    • PyroFlo87
      @skydancer Auch dir danke ich für deine Antwort. :)
      skydancer gefällt das.
    • Hanabi
      @skydancer Obacht, du sprichst denke ich vom VEB-Pyrotechnik-Werk Freiberg. Powercracker wurden dort mein ich nie gefertigt, die Taktstrasse dafür stand in Silberhütte. Der Betrieb in Freiberg war viele Jahre eine reine Pulvermühle, in den 50er-Jahren kam ein bisschen Pyrotechnik dazu, Feuerwerk wiederum erst wieder später zur besseren Auslastung
    • skydancer
      @Hanabi Ich bin bei Pulver Mühle Freiberg und Weco :D stimmt, das war mein Fehler, wir reden hier selbstverständlich über Silberhütte Harz.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Private Alben
    Hinzugefügt von:
    PyroFlo87
    Datum:
    23. Apr. 2022
    Aufrufe:
    1.305
    Anzahl der Kommentare:
    7

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    626,8 KB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    1920px
    Höhe:
    1920px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden