Mr. Botte

Weco Ariane 2-Stufen Rakete

Ich denke es ist mal wieder an der Zeit ein wirkliches Schätzchen aus meiner Schatzkiste zu zaubern. Weco Ariane 2-Stufen Rakete Art.-Nr.: 2239 - BAM-PII-1769. Labormuster aus Freiberger Fertigung Anfang der 90er Jahre. Angedacht war die Ariane für den deutschen Markt, eine BAM-Zulassung lag bereits vor. Warum die Ariane nicht in Produktion ging läßt sich nach nunmehr 25 Jahren auch nicht mehr wirklich ergründen. Vermutlich waren die Kosten in der Herstellung dann doch zu hoch. Es handelt sich hier um einen 25 Jahre alten pyrotechnischen Erlkönig welcher für meine Sammlung einen unwiederbringlichen Wert und eine wirkliche Rarität darstellt. Weitere Exemplare existieren nicht mehr, an dieser Stelle vielen Dank an die Freiberger Kollegen.

Weco Ariane 2-Stufen Rakete
Mr. Botte, 1. Apr. 2018
    • Bewertung:
      5/5,
      Wischmob
      Wow....mehr fällt mir dazu gerade nicht ein...:D
    • Bewertung:
      5/5,
      Stoppinchen
      Unglaublich! So was habe ich noch nie gesehen! Das darf man wohl mit Recht eine Rarität nennen.
    • Pyro-Dan
      Tolles Teil!
      Die Vorgängerversion hatte übrigens die Bam Nr. 0104



      :)
    • Bewertung:
      5/5,
      RapidFire
      Sensationelle Stücke !!!
    • Bewertung:
      5/5,
      FFpetarde
      1a... die Teile dürften sehr selten sein . ;):cool::p
    • Bewertung:
      5/5,
      Kracher69
      Schönes Ding , aber doch eher aus der Zauberkiste ?!
      Frohe Ostern und ein tollen 1. April .
    • mic75
      Tolle Arbeit und viele Originalteile verbaut. Aber die Stäbe werden doch nicht so weit oben am Kopf angebracht...
    • Mr. Botte
      Jungs, ich bin erschüttert :eek:
      Bin ich denn gar nicht mehr vertrauenswürdig?
      Nicht jedes am 01. April eingestellte Bild ist ein Aprilscherz :D.
      Ihr macht es euch aber auch ein wenig einfach.
      Ist denn keiner mal auf die Idee gekommen das Bild zu hinterfragen und die große bunte Suchmaschine zu befragen?
      Wer hier einfach mal den Suchbegriff BAM-PII-1769 eingegeben hätte wäre der Wahrheit sicherlich näher gekommen.
      Gleich im ersten Treffer findet man eigentlich schon die Lösung. Folgt man dem Link kommt man direkt auf die offizielle
      BAM Zulassungsliste für weitere Infos o_O
      Wem die Suche zu kompliziert sein sollte kann ich auch gerne den Link zusenden :)
      Bilsom und widofnir gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      mic75
      Bewertung ist klar.
    • Bewertung:
      5/5,
      widofnir
      Ich als Nicht-Kenner alter Klasse II Raketen komme gerade etwas ins Grübeln... :D
    • Mr. Botte
    • Mr. Botte
    • sureshot
      Wie darf man sich denn den Effekt dieser Rakete vorstellen?
    • mic75
      Oh dann ist das wirklich ein tolles Stück Fwk-Geschichte. Ist sie befüllt oder Attrappe? Ich war auch irritiert weil keine Gebrauchsanweisung etc. aufgedruckt ist. Aber Prototypen haben die offenbar nicht zwingend. So und jetzt gib sie sofort nach Sachsen zurück...;)
    • Bewertung:
      5/5,
      Bilsom
      HaHa...:)
      Immer wieder gut der Mr. Botte!
      Die Jungs von der DEPYFAG hatten ja in den 1980ern ebenfalls einen "Zweistufen Rakete" in der BAM-Prüfung...:cool:
      [​IMG]
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Raketen
    Hinzugefügt von:
    Mr. Botte
    Datum:
    1. Apr. 2018
    Aufrufe:
    1.950
    Anzahl der Kommentare:
    15

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    3,3 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    4864px
    Höhe:
    3648px
    Blende:
    f/18.0
    Kamera-Hersteller:
    Canon
    Kamera-Modell:
    Canon EOS 70D
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2017:02:26 17:38:40
    Belichtungsdauer:
    1/60 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 100
    Brennweite:
    65 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden