Mr. Botte

Weco Export Rakete Rot

Weco Export-Rakete rot Art.-Nr. 2225 – BAM-PII-1212 Hersteller China Nat.K4 - Importeur Weco Ab 1989 / 90 importierte Weco diese und auch noch zwei weitere Vollplastikraketen aus China. Als reine Schachtelware nie im Katalog gelistet. In diversen Sortimentsbeuteln und auch Sortimentsschachteln wurden diese Plastikraketen aber gerne als vermutlich billige Importe als „Füllmaterial“ verwendet. Fortan tauchten diese Raketen auch immer häufiger in Sortimenten auf welche bisher nur Raketen aus deutscher Fertigung beinhalteten. Nach den schon früher importierten Goldflitter-, Sirenen- und Fallschirmraketen waren diese Exemplare die ersten Import-Raketen mit vernünftiger Sternfüllung.

Schlagworte:
Weco Export Rakete Rot
Mr. Botte, 7. Apr. 2021
    • Bewertung:
      5/5,
      Stoppinchen
      Mögen tue ich die nicht, aber die Info dazu ist mal wieder top!
      Mr. Botte gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      mic75
      Mir gefallen sie sehr gut. Ich habe zwar keine von denen aber sie scheinen recht ordentlich verarbeitet zu sein.
      Mr. Botte gefällt das.
    • Bewertung:
      5/5,
      CaMa08
      Diese Rakete wurde damals von Horse Brand hergestellt und unter der Artikelnummer T0576 mit der Bezeichnung "Exocet Rocket" vertrieben. In einer Versandeinheit waren 72 6er Schachteln. Im Katalog ist sie in drei verschiedenen Farben zu sehen, rot, grün und blau. Lustigerweise steht auf allen Red Star Rocket.

      In den mir vorliegenden Bestellscheinen wird deutlich, dass Weco einige Sonderwünsche hatte und die Spezifikation der Rakete deutlich angepasst wurde.
      So wurde hier die Rakete als Rubin Rakete bezeichnet, mit der Angabe, dass diese keine Bambus Leitstäbe besitzen darf. Ferner sollen 24 Stück einzeln etikettiert und in einen stabilem Karton verpackt werden.
      Besonders die Verbindung zwischen Treiber und Kopf soll mit gutem Kleber geschehen, da diese nicht locker sein dürfen. Zudem soll die Anzündung mittels Visco realisiert und durch einen Überzug geschützt sein.

      Ein Versandkarton hat der Yuen Loong Hong Ltd. 1993 141$ (CIF) gekostet, macht umgerechnet 0,15 cent pro Rakete. Für wie viel die Weco dann eingekauft hat, kann ich nicht sagen, jedoch teile ich die Meinung von @Mr. Botte das diese als preiswertes Ergänzungsmaterial seinen Weg in die Sortimente gefunden hat.;)
      Mr. Botte gefällt das.
    • Mr. Botte
      @CaMa08
      Danke für die interessanten Info's! :good:
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Raketen
    Hinzugefügt von:
    Mr. Botte
    Datum:
    7. Apr. 2021
    Aufrufe:
    224
    Anzahl der Kommentare:
    4

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    5,3 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    5472px
    Höhe:
    3648px
    Blende:
    f/14.0
    Kamera-Hersteller:
    Canon
    Kamera-Modell:
    Canon EOS 70D
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2015:10:04 17:35:07
    Belichtungsdauer:
    1/60 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 800
    Brennweite:
    85 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden