CeBee

WECO-Kanonenschlag, zylindrisch, groß - 2008 - Vorderseite / Wandung

Das ist mal ein Kanoni, wie er in den Nullerjahren noch akzeptabel war. Und rumsen tut er wie ein großer. - MiG - BAM-P-II-1028

WECO-Kanonenschlag, zylindrisch, groß - 2008 - Vorderseite / Wandung
CeBee, 13. Jan. 2019
keamoner und Brakelmann gefällt das.
    • Blitzcracker
      Jawoll, das ist die letzte Version (ca.2008), die es noch richtig in sich hatte.
      Extremer Knall, sehr stark, sehr drückend.
      Ich fand die auch besser als King Cobra/The King, und dabei erheblich günstiger.
      Hatte Silvester noch zwei Stück davon gezündet, einfach super.
      Funke Böller sind anders, eben chinesische Papierböller.
      Zwei verschiedene Produkte, beide auf ihre Art hervorragend.
      Echt schade, daß es die von Weco so nicht mehr gibt, und auch von anderen Herstellern nicht.
      Die Kategorie P1 (sonstige Pyrotechnik) wäre doch für historische Silvesterfeuerwerkskörper genau richtig, wenn eine Zulassung für so etwas in F2 nicht möglich ist (was ich persönlich für absurd halte).
      böllerfan und CeBee gefällt das.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    CeBees BAM-PII-Ecke
    Hinzugefügt von:
    CeBee
    Datum:
    13. Jan. 2019
    Aufrufe:
    298
    Anzahl der Kommentare:
    1

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    1,3 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    4032px
    Höhe:
    3024px
    Blende:
    f/2.2
    Kamera-Hersteller:
    Apple
    Kamera-Modell:
    iPhone SE
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2018:12:31 20:25:03
    Belichtungsdauer:
    1/33 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 125
    Brennweite:
    4.15 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden