FFpetarde

Weco-Werbetafel

Das gute Stück dürfte ca. Ende der 70er entstanden sein. Oben links die alte Einstabversion der Styropor-Apollorakete, diese hat eine abnehmbare Spitze (Trennung unter der blauen Banderole). Unten sind u.a. zu sehen : Doppelschlag (mit grünem Plastikfuß) Sirenen-Bombe (mit rotem Plastikfuß) , die eine Pfeifbombette auswarf, Schocker (styroporummantelter Kanonenschlag) sowie unter dem Frosch ein Feuertopf "Trommelfeuer" mit Knallsalveneffekt

Weco-Werbetafel
FFpetarde, 16. Apr. 2007
    • Bewertung:
      5/5,
      Pyro-Dan
      Hallo Thomas,
      wie ich sehe hat das Schätzchen die Fahrt gut überstanden.
      Schön, die Tafel auch zukünftig in besten Händen zu wissen!!
      Gruß
      Pyro-Dan
    • FFpetarde
      Ja, ich bin auch extra vorsichtig gefahren, ca. 75 min. :D
    • Bewertung:
      5/5,
      Sindbad
      ???? habt Ihr denn noch mehr solche Tafeln? Ich meine ich fahre dann auch sehr vorsichtig!
      Gemacht wurde das Ding übrigens spätestens Mitte der 70´er, da bin ich mir ziemlich sicher. Ein wirklich schöner Anblick!

      vlg Sindbad
    • Bewertung:
      5/5,
      freedomforsilvester
      Traumhaft schöner Anblick...UND erstaunlich zu sehen, wie lange sich das Design mancher Raketen gehalten hat (Meteor, Teufelsrakete...)

      MfG Sascha
    • Bewertung:
      5/5,
      BoemboemMarty
      Man....gibt's auch ein Wertung 11? 70-er Jahre, für mich der Anfang meinem Feuerwerksgeschichte.
    • Bewertung:
      5/5,
      astroman
      Man da kommen einen die Kindheits erinnerungen wieder hoch.
      Die Raketen kenne ich fast alle
      Schön die noch mal zusehen.
      Unten rechts vor letzte Comet rakete toller aufstieg
      Einfach herlich sowas
      Tolle Sammlung
      Gruß:Jens
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Einzelstücke und Kunstwerke
    Hinzugefügt von:
    FFpetarde
    Datum:
    16. Apr. 2007
    Aufrufe:
    6.239
    Anzahl der Kommentare:
    6
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden