1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Wettbewerb 10. Kategorie F2 Musikfeuerwerk Wettbewerb [Termin... [Frankenberg (Eder), HE, DE] (28.09.2019)

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Oggel, 17. Mai 2019.

10. Kategorie F2 Musikfeuerwerk Wettbewerb [Termin geändert]
Erstellt von Oggel

Frankenberg (Eder)
35066 Frankenberg (Eder), Deutschland
Samstag, 28. September 2019 - 18:00
(endet Samstag, 28. September 2019 - 22:00)
Zeitzone: Europe/Amsterdam

Suchbegriffe

Bevorstehende Events

Alle Uhrzeiten wurden für diese Zeitzone eingestellt: Europe/Amsterdam

Start: Samstag, 28. September 2019 - 18:00
Ende: Samstag, 28. September 2019 - 22:00
Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
  1. Sehr fein. Wir freuen uns auch schon sehr auf dieses Event. Bis denne
     
  2. So, die Programmierung ist abgeschlossen, jetzt werden noch ein paar organisatorische Dokumente erstellt, vereinzelte fehlende Gestelle gebaut, Zubehör organisiert, ... und dann sind wir auch schon bereit, unsere Sachen zu packen und uns auf den Weg nach Frankenberg zu machen. :)

    Wir sind mit sehr viel Ehrgeiz an die Planung der Show rangegangen und hoffen, dass sich die vielen investierten Stunden am 28. bezahlt machen.

    Den anderen Teams wünschen wir noch eine erfolgreiche Vorbereitungsphase, uns allen einen fehlerfreien, flotten Aufbau, gutes Wetter und dann natürlich vier prächtige Wettbewerbsbeiträge... Möge der Bessere gewinnen. :good:

    Sieht man sonst noch jemanden aus dem Forum vor Ort?
    In dem Zuge nochmal der Hinweis darauf, dass noch Mitwirkende für die Fachjury gesucht werden: *Klick*

    Bis dann
    Dani
    Tears of Franken
     
    Oggel, leski, PyroWolle und 3 anderen gefällt das.
  3. #53 Feuerhase, 8. Sep. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 8. Sep. 2019
    Moin RREEYY,

    ich hab schon ein Knoten in die Ausrüstung gemacht, freue mich schon ... auch wenn ich nur zum Fotografieren vor Ort bin.

    Gruß
    Feuerhase

    P.S.
    Vielleicht bekomme ich auch ein Filmchen hin ;)
     
  4. Ich freue mich tierisch, dass ich an dem Wochenende noch keine Buchung habe und daher bereits Freitag Nachmittag anreisen werde :)
    Ein Kollege von mir wird am Samstag auch dabei sein. Er ist grad im Einstieg zum Hobbypyro. Am Samstag war sein erstes Mal Hannover und er war begeistert. Mal sehen was er zum Kat. 2 Wettbewerb sagen wird. Da er in Hannover auch schon super Feuerwerksfotos gemacht hat, wird er bestimmt auch beim Kat. 2 Wettbewerb fleißig fotografieren.

    Evtl. nehme ich meine 360° Kamera mit und mache ein paar "andere" Aufnahmen. Falls Interesse besteht und einer von euch ein paar Videoaufnahmen von mir haben möchte, um die in einem gesamten Video zusammen zuschneiden, wäre das möglich.
     
    Oggel, RREEYY, telliptic und 3 anderen gefällt das.
  5. Gibt's denn schon 360° Monitore zum Anschauen der anderen Aufnahmen?
     
  6. Smartphones ;) ..
     
    Klaus3009 gefällt das.
  7. Oder doch lieber den hier
     
  8. Ja, Dani hat es schon geschrieben: Wir freuen uns extrem, an diesem besonderen Event teilzunehmen - eine Premiere in der neuen Konstellation unter Wettbewerbsbedingungen. Wir sind sehr gespannt und freuen uns über jedes bekannte und noch nicht bekannte Gesicht vor Ort. :)

    Sehr cool, Malte. Wir hätten definitiv Interesse.
    Wenn jetzt noch @Pironyian kommen würde, wären wir medial wirklich bestens ausgestattet. :D
     
    Oggel und RREEYY gefällt das.
  9. @powerfluse

    Welche 360° Cam hast Du denn? Professionell, eine Z CAM oder den Basketball (die Titan)? :D
    Oder eher eine kleine Hosentaschencam wie die One X, Vuze XR o.ä.?
    Oder machst Du eher Fotos mit Deinem Profiequipment und einem Panoramakopf?

    Ich selbst spiele seit längerem mit verschiedenem Spielzeug rum, aber die Bildqualität der kleinen Cams ist schon bei gedämpften Licht katastrophal. Für Feuerwerk völlig ungeeignet.
    Bei Licht geht es, das hier ist ein mehrreihiges Panorama mit einer GoPro (Veer raubt massig Schärfe, das sind 11.400 x 5.700 Pixel):



    Aber mir liegt stereoskopisches VR180 deutlich mehr, bisher auch nur mit "Spielzeugcams" und ersten Tests mit meinen beiden Sonys. Wenn ich einen Schutz für die geplanten superguten, edelteuren 220° Objektive gebaut bekäme, wären dann nahezu perfekte 3D Feuerwerksvideos möglich. Aber das dürfte eher Dome oder ähnlich werden... Betrachtung dann minimal z.B. in der Oculus Go, viel besser z.B. in der HP Reverb.
     
    Unicorn27, HoPa und BigBoomBang gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden