News [2020] Berichte aus Zeitung, Internet und Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Feuer_und_Flamme!, 1. Jan. 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #4627 Jenny, 31. Dez. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dez. 2020
    Ein SCHLUPFLOCH!!!!:whistling: Da kaufen legale Menschen legal legales Feuerwerk. Das schlimme, da kann man auch noch dabei zusehen. Das ist so wie das Schlupfloch das Konzerne nutzen um sich vor der Steuer arm zu rechnen, aber da trägt niemand Geldsäcke raus. Ja und man kann die gar nicht verhaften, weil sie einfach mit einem Steuerberater (noch so was legales) legale Sachen machen. Es gibt viele solche "Schlupflöcher", aber da filmt keiner rein oder es läuft einfach virtuell.
    Aber der Christian Mann "Feuerwerkshändler" geht mir auf den Zentralnerv. "Die Leute", also seine potentiellen Kunden, "sind bis an die Zähne bewaffnet.". Er geht davon aus dass es dieses Jahr mehr Verletzte und Angriffe gegen Beamte und Ordnungshüter gibt weil die Leute die Schnauze Voll haben und "weil es kein legales, geprüftes, ungefährliches Feuerwerk gibt".
    Super! Alle Pyro-Fans als potentielle Gewalttäter die jetzt nur noch auf die Dunkelheit warten, um Polizisten niederzumetzeln. Da weiß ich echt nicht wer schlimmer ist, der Opa von der DUH oder der Typ.

    Ich gehe auch nicht davon aus, dass er als "Feuerwerkshändler" unter der Theke illegale Kriegswaffen und und Bomben verkauft, und jetzt das entfallene Geschäft mit Drogen gegenfinanziert. Solche "Prognosen/Unterstellungen" machen mich wütend.

    EDIT:

    Meine Prognose ist, dass es dieses Jahr hunderttausende von Feuerwerksfreunden gibt, die traurig und frustriert über das unverhältnismäßige Feuerwerksverbot zu Hause sitzen. Sie werden keine Polizisten beschießen und sie werden keine illegalen "Böller" benutzen, weil sie verantwortungsbewusst sind und weil sie um die Gefährlichkeit wissen und ihre Intention ein schönes Feuerwerk und kein Gemetzel ist.

    Weitere zig Millionen werden um 23:59 auf Balkonen, Terrassen oder an Fenstern verweilen um vielleicht doch noch eine bunte Rakete, einen Vulkan oder eine Fontäne in der dunklen Nacht zu sehen - weil Feuerwerk schön ist und weil diese Tradition für die Gesellschaft auch wichtig ist.
    Wann wünscht man sich ein gutes neues Jahr? Wenn das Display auf der Funkuhr auf 00:00 springt? Ist das das Ereignis auf das alle warten?


    Das ZDF macht ihre Show am Brandenburger Tor, so wie immer, nur ohne Alles. Ja Wahnsinn, im wahrsten Sinne des Wortes. Zum Glück sind sie so sensibel nicht auch noch ein Feuerwerk zu schießen, denn das hatte ja die Stadt Berlin erlaubt - wie zynisch muss man sein, den eigenen Bürgern unter Strafandrohung das Silvesterfeuerwerk zu verbieten, aber für das ZDF am Brandenburger Tor eine Großfeuerwerk zu erlauben?
     
    Quinzy, Bangzilla, sixtyniner und 8 anderen gefällt das.
  2. Bist du sicher, dass der Rest des Satzes auch von der BAM ist? Denn auf der Homepage steht das:
    "Sollten Sie noch Feuerwerk vom letzten Jahr besitzen, wird dringend empfohlen, dieses nicht zu zünden. Sicher, kühl und trocken gelagertes Feuerwerk hält sich über einen längeren Zeitraum. Daher können Restbestände ohne Weiteres auch im nächsten Jahr an Silvester verwendet werden."
     
    Jenny gefällt das.
  3. Allein die Vorstellung, dass die Shops jedes Jahr das Feuerwerk, welches nicht verkauft wurde, komplett vernichten müssen, da abgelaufen und hochgefährlich o_O
     
    Jenny, mfxmfx und Quinzy gefällt das.
  4. Vote the count please ... HAZ.de
    (Auf der Haupseite etwas weiter runterscrollen..)

    HAZ.jpg
     
    Jenny gefällt das.
  5. Wieder Sonderrechte für Demonstranten. Kennt man doch.
     
    ViSa, Mr. Blitzschlag und Dexter gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden