News [2021] Berichte aus Zeitung, Internet und Fernsehen - KEINE DISKUSSION

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von aqualol, 1. Jan. 2021.

  1. Alles schön sauber, alles schön still. So wollen wir leben.
    Stillstand, Tristesse, Abwesenheit jeglichen Ausdrucks von Lebensfreude.
    Ein großes Ziel rückt näher.
     
    Megaknall, Tisie, Tibola und 4 anderen gefällt das.
  2. #128 Petardo Rumpelstilzchen, 2. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 2. Jan. 2021
    Wir sollten auch ne Umfrage starten!!
    "Waren Sie froh, dass Sie trotz Verbot etwas Feuerwerk sehen konnten ? Konnten sie dadurch in dieser Zeit ein wenig Hoffnung schöpfen und dieses Jahr kurz ausblenden ?
     
  3. Ich glaube kaum. KG Rohre bestehen aus PVC-U und haben meist eine doch eher dünne Wandstärke.
    Bei sehr kleinen Bomben mag das vielleicht noch 1-2 Schüsse gut gehen bis die Hitze das Rohr soweit schädigt dass das Rohr nichtmehr zu gebrauchen ist ... aber größere Bomben erzeugen soviel Druck dass es das Rohr im nu zerreißt.

    Deshalb sind normale Mörser auch aus GFK, die Glasfaser Matten sorgen für eine sehr hohe Steifigkeit und das fehlt dem einfachen PVC Rohr.
     
    DoppelBlitz, Dobi und PeonyMontana gefällt das.
  4. Dafür bin ich fassungslos, wenn ich mir hier in der Stadt die Altglascontainer samt Umgebung anschaue... wenn man da noch irgendwie rankommen will, muss man sich seit Silvester durch ein tagtäglich größer werdendes Meer aus auf dem Boden stehenden Flaschen durchkämpfen, da wird der Mist trotz der bereits heilloser Überfüllung der Container halt einfach davor deponiert. In der Tageszeitung wurde dafür auch freudig berichtet, wie hocherfreut doch alle über den fehlenden Feuerwerksmüll auf den Straßen waren.
     
    Tibola, Pyro tha dragon und Brakelmann gefällt das.
  5. Auf dem Boden liegt das Papier von einer F4 Shell:

    w1176_h662_x750_y562_bfcc8e7708331509.jpeg (1176×662) (moz.de)

    Die handelsüblichen Abflussrohre sind mit Folie verschlossen und haben nicht einmal einen Boden.

    Schon wieder Aktivismus? Wenn es schon so weit gekommen ist, dass selbst solche tragischen Unfälle verwendet werden, um gegen Feuerwerk zu hetzen, dann weiß ich auch nicht mehr. Traurig.
     
  6. Ich weiß diesen link hatten wir vorhin schon einmal Kommentar zu Silvester: Ein dauerhaftes Böller-Verkaufsverbot liegt nahe

    Aber Röder hatte es grad nochmal auf Insta geteilt
    photo_2021-01-02_21-22-24.jpg

    und als ich Heute im laufe des Nachmittags abgestimm habe (ich weiß leider nicht mehr wie viele stimmen bis dato abgegeben wurden)

    Lag der anteil bei "längst überfällig" bei 56%
    Mittlerweile liegen wir bei 80% "natülich nicht"

    Find ich Persöhnlich gut und auch wenn das für die Politik keine wirkliche aussagekraft hat, wird den Medien doch mal gezeigt was wir von ihrer Dummen Hetze und Falschen tatsachen halten und wie wir für unser Feuerwerk stehen

    Danke für ihre aufmerksamkeit :D
     
    Tibola, DoppelBlitz, böllerfan und 2 anderen gefällt das.
  7. Glaube jeder mit etwas Ahnung kann sich denken was da geschossen wurde. Und jeder weiß das man über einem scharfen Rohr nix zu suchen hat .....

    Leider wieder sehr tragisch aber wie jedes Jahr kein Einzelfall (im Elsass ein ähnliches Unglück ...).
     
  8. Umso wichtiger ist es aber dann, dass die Medien neutral und sachlich aufklären, damit solche Unfälle auch in Zukunft nicht passieren.
     
  9. Auch wenn mehr Leute pro Feuerwerk sind , wird am Ende in einem Bericht danach geschrieben , das fast die Hälfte der Befragten für ein verbot sei ( musste ich heute so lesen ) so kann man natürlich negative Umfrageergebnisse auch positiv für seinen eigenen Beitrag ausdrücken
     
    Tibola, böllerfan und Pyro tha dragon gefällt das.
  10. Hier hapert es aber schon an den kleinsten Dingen, zu Silvester wurde in den meisten Medien von Kat.1 gesprochen und geschrieben, darunter fallen laut deren Aussage auch Knallfrösche :eek:.
     
  11. Oder der F1-Knallerverkauf, der in den Drogerien munter weiter ging :dontthinkso:
     
  12. Ich kommentiere dieses Jahr alles- und wenn es nur ein „Ich bin gegen ein Verbot“ ist - je mehr sowas sehen desto besser. Die Twitter- und Facebook Blase ist voller Gegner von Feuerwerk. Ich ziehe gern den shitstorm auf mich wenn andere dadurch ermutigt werden auch ihre Meinung zu äussern! Das konnte ich vor allem in der FB Gruppe unseres Dorfes schon öfter erleben in den letzten Tagen:)
     
    Tibola, D-Böller, derVolk und 2 anderen gefällt das.
  13. Ich wußte doch, irgendwoher muß der deutliche Preisunterschied ja kommen....
    Danke für die Erklärung.

    In Summe muß man hier leider sagen "gewollt aber nicht gekonnt/gewusst."
    Irgendwie war mir so, daß eine der ersten Sicherheitsbelehrungen im Lehrgang "niemals den Kopf oder irgenein Körperteil über das geladene Rohr" ist....
     
  14. Sehr sachlichiches und Wertfreies interview ... und das von Vice, wundert mich.
     
    vronex gefällt das.
  15. Mich auch
     
  16. "Der Typ" ist ja auch einer von uns hier und hat sich die Fragen vorher schicken lassen.;)
     
    Tibola, TOMQX, Soldat4215 und 4 anderen gefällt das.
  17. geil !!!!!!! in F1 gibt es jetzt Knaller :narr::wall:
     
    JonnyThunderkong und PyroRick81 gefällt das.
  18. Ein Kindheitstraum wurde endlich wahr, ein Hoch auf die Drogerien!:p
     
  19. Ja klar. Kennt ihr denn die neue international anerkannte Einstufung von Feuerwerk noch nicht, damit es dem Feuerwerkmuggel nicht allzu viel Kopfzerbrechen bereitet?
    Knaller = F1
    Böller (Raketen) = F2
    Polenböller = Alles andere :whistling:
     
  20. Das ist ja der Hammer! ;)
    Vice ist sonst eher für Shice bekannt.
     
    Hammer gefällt das.
  21. Nico Bonsai :D:p:p
     
  22. Also "Der Typ" bin ich :rolleyes:
    Das Interview hatte von Anfang an den sinn die andere Seite zu Wort kommen zu lassen.
    Ich hatte natürlich auch am Anfang Zweifel aber die wurden mir schnell genommen.

    Die Fragen hätte ich vorher nicht direkt. Ich war mir allerdings so unsicher vor dem Interview das ich mir ein paar Themen des Interviews geben lassen habe.

    Ich hab aber auch keine Ahnung wie groß im Endeffekt die Vice ist, aber trotzdem habe ich mich gefühlt ab würde ich uns alle vertreten.
    Ich hoffe das habe ich geschafft!
     
    Feuerkappe, Siggi_Sauer, TOMQX und 35 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden