News [2021] Berichte aus Zeitung, Internet und Fernsehen - KEINE DISKUSSION

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von aqualol, 1. Jan. 2021.

  1. Ich denke, er bezieht sich vielleicht auf diesen Artikel hier Studie: Auch Hunde hinterlassen einen deutlichen CO2-Fußabdruck
    Sowas wird natürlich dann ausgeblendet. Vielleicht sollte man den Link dort mal in den Kommentaren hinterlassen. :)
     
    ViSa, Matthias Meyer und Passion gefällt das.
  2. Sachlich zerlegt und kommentiert :good:
     
  3. Ist doch harmlos und Inhaltslos. Möchte nicht wissen, wie viele Tiere er bei seinen "Expeditionen" aufschreckt und schädigt. Vom Footprint der Reise ganz zu schweigen. Man sieht eben gerne den Splitter im Auge des Anderen, aber den Balken im eigenen Auge nicht.
     
    McA, ViSa, Condomino und 2 anderen gefällt das.
  4. PyrokauzAT und Knallerbse77 gefällt das.
  5. #1530 spezialeffekte, 13. Juli 2021
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2021
    Gibt es hierzu einen Link zum Artikel der Rheinischen Post?

    Ich find nur einen der sich hinter einer Bezahlschranke verbirgt. Hat hier jemand Zugang?
     
  6. Es ist leider so das frühzeitig angekündigte Feuerwerke besonders in sozialen Medien einen unglaublichen Shitstorm für den Veranstalter bedeuten und dadurch im Worst Case sogar gekippt werden.
    Erst im April habe ich selbst und vor allem mein Kunde auf Facebook sowas erlebt und durchgemacht.

    Deshalb wird das kommende Feuerwerk jetzt weitgehend geheim gehalten... auch ich habe nur meine engsten Kunden und Feuerwerkfans davon informiert um mal wieder in den seltenen Genuss eines Feuerwerks zu kommen.
     
  7. Noch eine kleine Anmerkung:
    Ich habe heute noch einmal meine Reaktion auf den Kommentar vom "Dominik H." an dem Video angepasst, und möglicherweise :schacka:
    ist da ein Argument dabei (letzter Absatz), der Euch auch bei der Diskussion mit Feuerwerksgegenern helfen kann. Dominik H. hatte nach der Quelle meiner Behauptung gefragt, und gleich noch einmal nachgeschoben, dass Silvester hunderte Vögel sterben:

    Zitat: "Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn Du, Dominik H. und Robert Marc Feuerwerk nicht mögen und der Meinung seid, dass Feuerwerk verboten gehört. Das ist Meinungsfreiheit und die ist wichtig. Es ist aber auch in Ordnung, wenn ich und andere Feuerwerk mögen, und legal Feuerwerk zünden (was die jugendlichen Männer mit Roberts Hund nicht getan haben).
    ABER: was uns unterscheidet - und das ist wesentlich:
    Ich stelle mich nicht hin und behaupte Feuerwerk schütze vor Herzinfarkten, verlängere das Leben und die Reste vom Feuerwerk helfen seltenen Arten beim Brüten, ohne dass ich einen wissenschaftlichen Beweis dafür vor lege. Das ist der Unterschied."

    Ihr könnt im Nachsatz, wenn Ihr den Menschen wegen seiner unbewiesenen Behauptung so markiert habt, dann auch noch darauf hin weisen, dass so ein Verhalten unanständig, unlauter, populistisch, unredlich, unehrlich, unehrenhaft, falsch, nicht zielführend, unfair, manipulativ oder ... ist.
    Einfach einmal ausprobieren, das macht Spaß und Übung mach die Meisterin.wakeup


    PS: Die Reaktion hat den Vorteil gegenüber dem Einfordern von Nachweisen, dass der Ball in Eurem Spielfeld bleibt und statt dessen Euer Gegner ins Aus gekickt wird.
     
    KLONK, Trolltrace, Shizm und 10 anderen gefällt das.
  8. Jenny und matzeW gefällt das.
  9. ammerflo, Knallerbse77, Maro und 4 anderen gefällt das.
  10. Das ist erst der Anfang. Wenn der Stein rollt, rollt er. Mal sehen wann Kiel dran ist
     
    Tibola gefällt das.
  11. Und das alles, oder um genau zu sein die Arbeitsplätze wurden für absolut gar nichts bzw. eine verfehlte Politik geopfert.
     
    matze08, lotusXback, Santa Claus und 3 anderen gefällt das.
  12. lotusXback gefällt das.
  13. Ein Männer Ding? Ich weiß nicht.
    Gab schon Situationen wo Ich gerne in irgend einer Form bewaffnet gewesen wäre.
    Heutzutage kann man sich nicht sicher sein was sein Gegenüber zückt. Das ist halt eine Art Wettrüsten
    Da ist es auch egal ob in Deutschland Schusswafen verboten sind. Die Bösen jungs haben trotzdem welche. Wenn man sich in anderen Ländern mal die Statistiken ansieht, merkt man dass auch dort wo Schusswaffen legal sind fast alle taten mit illegalen begangen werden.
     
    Lutzmannrollerfahren und chr gefällt das.
  14. #1543 Pyro LibvisKobi, 14. Juli 2021
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2021
    Gleich mal angemeldet und Kommentar hinterlassen.
    „die gewaltigen Feinstaubmengen, die sich in der Lunge sammeln“, sagt Petrik
    Kann man so einfach nicht stehen lassen :mad:
    Mal schauen ob er freigeschaltet wird.

    Edit: Wurde freigeschaltet^^
    Und auch gleich eine gute Antwort von @Bluemoon
     
  15. Neben den Zitat : die angesichts von Klimawandel und anhaltender Trockenheit die Frage nach der Sinnhaftigkeit eines Feuerwerks stellen. Quelle (ganz wichtig, will ja keinen Bockmist machen :cool:) Kritik am Feuerwerk in Mörbisch, aber die Raketen verhindern eine Insolvenz

    Auch wenn es Ö ist, ich hoffe im September husten sie nicht nur ihren Feinstaub raus, sondern kotzen auch grün im Strahl.
     
  16. Anhaltende Trockenheit? o_O Von wann ist denn der Artikel?

    Wenn es dort trocken wäre, wäre der Schilfgürtel das erste was ins Gras beißt.
     
    Jenny gefällt das.
  17. Der Artikel ist von heute. Der Artikel selbst klingt auch eher pro Feuerwerk...aber die politischen Statements darin gehen gar nicht.
     
    Tibola gefällt das.
  18. Hier einmal etwas für Leute aus der Gegend rund um Falkenstein (Königstein im Taunus), für Samstag den 17. Juli:
    Feuerwerk zur Hochzeit
     
    Bruno86 und CeBee gefällt das.
  19. Ich hab im Kurier und der Kronenzeitung schon meine Meinung gepostet. Natürlich pro Feuerwerk. Nüchtern betrachtet gibt es das Problem, dass der Neusiedlersee ein sehr seichtes, stehendes Gewässer ohne Zu- und Ablauf ist und noch dazu von der Austrocknung bedroht ist. Trotzdem glaube ich, dass die paar Feuerwerke im Jahr auch aus kritischer Sicht locker zu verantworten sind.
     
    QwerT21 und Pyro LibvisKobi gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden