Wettbewerb 30. Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Hannover 2022 [Hannover, NDS, DE] (20.08.2022)

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Scherzartikel, 11. Jan. 2022.

30. Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Hannover 2022
Erstellt von Scherzartikel

Herrenhäuser Gärten
Herrenhäuser Str. 5, 30419 Hannover, Deutschland
Samstag, 20. August 2022 - 18:00
(endet Samstag, 20. August 2022 - 23:59)
Zeitzone: Europe/Amsterdam

Suchbegriffe

Bevorstehende Events

Alle Uhrzeiten wurden für diese Zeitzone eingestellt: Europe/Amsterdam

Start: Samstag, 20. August 2022 - 18:00
Ende: Samstag, 20. August 2022 - 23:59
Start: Samstag, 3. September 2022 - 18:00
Ende: Samstag, 3. September 2022 - 23:59
Start: Samstag, 17. September 2022 - 18:00
Ende: Samstag, 17. September 2022 - 23:59
Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
  1. Kann jemand eventuell eine Einschätzung geben, ob sich das australische Team "Skylighter Fireworx" oder das amerikanische Team "Pirotecnia Internacional" mehr lohnen würde anzuschauen?
     
  2. Ist schon bekannt welches Pflichtstück es dieses Jahr gibt?
     
    Mathau gefällt das.
  3. Das ist in meinen Augen auch eine gute Entscheidung die man machen sollte. Und wenn da bei den Flüchtlingen z.Bsp. nun kommen würde das es sie traumatisiert würde ich es sogar verstehen wenn man etwas verschiebt oder verlegt. Aber gänzlich absagen ohne mit Beteiligten gesprochen zu haben halte ich für falsch.
     
    idk2k19 und Maro gefällt das.
  4. Die Vorfreude steigt!
     
    reyzix gefällt das.
  5. Hey, ich hab da mal ne frage als Neueinsteiger beim Thema Hannover. Wo parkt man den am besten?
    Ja ich hab die Suchfunktion benutzt, aber mit "Peripherie parken, wo es überall kostenlose P+R-Parkplätze gibt" damit konnte ich nix anfangen. Zumindest Google Maps kennt das nicht . Danke im Vorraus
     
  6. Ich parke meist hier : kostete vor 3 Jahren noch 5 Euro

    Gesetzte Markierung
    Google Maps
     
    Unicorn27 gefällt das.
  7. Schade, leider werde ich den ersten Termin nicht wahrnehmen können.
    :(
     
  8. Tipp von mir, je nachdem wo man im nachhinein zwecks Parkplatz ggf. hin muss mit der Straßenbahn, steigt nicht direkt bei den Gärten ein. Läuft je nach Richtung eine Station den Leuten entgegen, so sichert man sich einen Sitzplatz.
     
    reyzix und Unicorn27 gefällt das.
  9. Kann dieses Jahr auch nur Afrika mitnehmen , aber egal welches Team am Start ist , bewundern tu ich jedes :)

    Mal son Schnupperkurs am Abbrenner würde ich auch nicht nein sagen :D
     
  10. Zum Beispiel: P+R Ostfeldstraße Ostfeldstraße 84 30559 Hannover. Von da mit Linie 5 bis Herrenhäuser Gärten. Stadtbahnticket ist im Eintritt enthalten.
     
    Unicorn27 und Firogni gefällt das.
  11. Hi zusammen... Eindrücke? Ich war heute nicht da... hat der NDR wieder übertragen?

    Würde mich über Impressionen freuen :)
     
  12. Es war doch Recht kühl. Und noch sehr Blau. Also passt es doch irgendwie zusammen:

    220528_Blau.jpg

    War schön nach so langer Zeit wieder hier und da eine Feuerwerkswand zu sehen.

    Ich denke es gibt mehr Kommentare wenn Alle wieder zu Hause angekommen sind....
     
    McA, Hans Werner, Taunussucher und 2 anderen gefällt das.
  13. Ein wirklich großartiges Erlebnis, trotz Kälte und viel Restlicht. Der starke Wind ist rechtzeitig eingeschlafen, es blieb aber genug Luftbewegung, um den Rauch nach Südost (schräg links hinten) abzutransportieren. Abgesehen von einigen gefühlt langen Pausen, die aber zur Musik passten, gab es eine eindrucksvolle Show mit etlichen Gänsehaut-Momenten und Szenenapplaus. Nicht nur einmal perfekte Fronten aus Gold und Silber und von der ersten Sekunde an beeindruckende Präzision. Keine Materialschlacht, sondern absolute Qualität von Anfang bis Ende, wie das Foto weiter oben zeigt, mit erstklassiger Ware aus Göteborg. So geht Feuerwerk. Wird schwer zu toppen sein.
     
    SvenPyro und alive gefällt das.
  14. Ich bin leider anderer Meinung.

    Ich hatte mir vorher nochmals den Beitrag vom letzten Gewinner angesehen... hätte ich vielleicht nicht tun sollen.

    Ich fand die Show fast durchgängig langweilig, emotionslos. Viele sehr dünne bis dunkle Stellen aus denen man deutlich mehr herausholen könnte. Da kann leider auch die teilweise wirklich schöne Ware nichts dran ändern.

    Vielleicht waren meine Erwartungen auch zu hoch oder ich bin durch innovative und großartige Shows einfach zu sehr verwöhnt, aber das war es für einen solchen Wettbewerb und noch dazu für ein Jubiläum in meinen Augen nicht. Dazu plätscherte es einfach viel zu lange vor sich hin, es fehlten Überraschungsmonente und vor allem Emotionen, da kam nichts rüber. Selbst das Ende war einfach ein Fade Out...

    Schade...

    Liebe Grüße, Thomas
     
    SvenPyro, ViSa, Slackjaw und 4 anderen gefällt das.
  15. Ich war sehr zu frieden, auch wenn es wie oben schon von ReinhardG beschrieben, einige passende Lücken gab. Ein guter anfang in das Jahr.
    Ich freue mich auf die nächsten Shows.

    @
    Unicorn27 Ich lese leider erst jetzt deine Frage, aber wenn ich mit dem Auto komme parke ich gerne an der Uni und gehe dann den rest zu Fuss. (52.38139982666226, 9.719033656545223 bei google maps eingeben)
     
    Unicorn27 gefällt das.
  16. Ich muss sagen, das Gesamtpaket hat mich nicht unbedingt aus den Socken gehauen. Am Anfang teils zu lange Pausen und gerade in der ersten Hälfte gab es ein paar Kleinigkeiten, die nicht so gut synchron rüberkamen. Außerdem gab es insgesamt für meinen Geschmack etwas zu viel rot. MIr fehlte da noch etwas mehr an Farbenvielfalt. Vielleicht bin ich aber auch schon zu verwöhnt. Nichtsdestotrotz gabs es natürlich auch gute Momente und es war schön, nach 2 abgesagten Jahren hintereinander (und auch insgesamt sehr vielen abgesagten Feuerwerken) endlich mal wieder dort gewesen zu sein.
     
    JFM-PYRO ( Jakob ) und Unicorn27 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden