News Abbrennverbot in Potsdam

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von robiwankenobi, 21. Dez. 2020.

  1. Das würde mich auch interessieren da hat man auch leider nix mehr von gehört
     
  2. Pure Desinformation, um Verwirrung zu stiften.
    Schon traurig....
    Und da bestimmt mehr F3/F4 ausm Internet und Nachbarländern unterwegs sein wird, denk ich auch nicht, dass es signifikant weniger verletzte geben wird...

    Guten Rutsch euch allen, auf ein hoffentlich besseres 2021
     
  3. Tja, das wird heute echt traurig. Straße ist nicht zulässig, im Innenhof möchte ich nichts anzünden.
    Ggf. blieben die abgerissenen ehemaligen Kleingärten, die Fläche ist eingezäunt. Aber eben in Privatbesitz, nur nicht meinem.
     
  4. Ich fühle mit dir / euch! Hier in NDS ist es zwar erlaubt und ich habe mir auch schöne Artikel rausgesucht, aber die Stimmung ist bei mir doch sehr verhalten und nachdenklich...
     
  5. Na dann gehst nach Bergholz Rehbrücke. Ist ja zum Glück nicht ganz so weit.
     
  6. Fahre nach Petzow, auf ein Acker weit und breit keiner . Da hab ich meine Ruhe,und niemand fühlt sich in der heutigen Zeit belästigt.
     
  7. Ich hab nen Kleingarten Hinterm Karli-Stadion.
    Da gibts auch n platz, eingezäunt und da wird heute keine Sau sein.
    Wäre doch ne Möglichkeit
     
    Pyro gefällt das.
  8. In Zentrum Ost fahren die blauen schon den ganzen Tag Streife u stehen bei der Nutheschlange wache. Sonst recht ruhig hir.
     
  9. Tja... Unsere nrtten Blauen Freunde haben uns gerade, obwohl auf Privatgrund, eine mündliche Verwarnung ausgesprochen, mit der Begründung, es sei zwar Privat, aber öffentlich zugänglich, weil nicht umfriedet.
    Bei Wiederholung, volles Programm mit Bußgeld, laut Aussage 250-500 Euro.
    Ich bin sehr Enttäuscht, denn mein 480er Verbund wird wohl warten müssen, bis 31.12.2021...
    Laune ist im Keller, Pegel wird nun massiv und schnell steigen, denn irgendetwas muss ja knallen.

    Guten Rutsch
     
  10. F1 im Garten produziert zwar Duft und ein paar Funken, war aber eher trostlos ... Aber besser als nichts.
     
  11. Ja, das verstehe ich total...
    Frohes neues trotzdem
     
    Pyro gefällt das.
  12. Hier in Waldstadt 2 war recht viel Feuerwerk , obwohl verboten.
    Schnittlauch hat sich auch nicht blicken lassen
     
  13. Erstmal allen ,ein frohes neues jahr.
    IN Petzow , wo ich so ca von 17-19 Uhr war ging auch ganz schön was ab. Viele große Verbünde,Raketen u teilweise richtig heftige Saluts, um mich herum. Hatten wohl mehrere die Idee rauszufahren. War dann nochmal für 1stunde bei einen Bekannten in Wildenbruch ,auf Privatgrundstück zündeln , auch da war ringsherum Feuerwerk zusehen.
    Waren dann um 24Uhr an der Glienicker Brücke ,auf der Berliner Seite , um unser Feuerwerk abzubrennen. Und von 0Uhr bis ca 0.30uhr ging ringsherum die Post ab,
    aber dann war auch fast wieder totenstille. Trotzdem war es ein merkwürdiges Silvester.Und hoffen wir mal das, das nächste besser wird.
     
  14. Frohes neues Jahr :)
    Ich ab 19Uhr in Kienwerder. Da haben wir in einem privaten Garten gefeiert und uns ein Duell mit dem Nachbarn geliefert. Ich würde sagen es war ein Unentschieden. Er hatte auch ein paar fette Batterien. Das beste war, das bei jeder 2. Funke Rakete die Auto Alarmanlage von dem Nachbarn 3 Häuser weiter angesprungen ist. :p Unser 0 Uhr feuerwerk, mit Argento und Funke Batterien, war auch sehr edel. Es war alles sehr entspannt und chillig. Kein Stress und niemand hat sich aufgeregt. Im Gegenteil :)
     
  15. Gesundes Neues, liebe Potsdamer.

    Waldstadt 1 war ziemlich mau. Ab und an haben wir was am Schlaatz gesehen und vereinzelt von den Grundstücken in den Ravensbergen.

    0.30Uhr sind wir dann nach Rehbrücke zum Bahnhof gefahren. Da war dann schon fast totenstille und ich der Einzige der Raketen und Batterien gezündet hat. Hoffe das es nächstes Jahr wieder besser wird!
     
    kauli gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden