1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Hinweis Abkühlung erwünscht? -Winterbilder OT-

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Gipsbombe, 28. Juni 2019.

  1. Wenn es klappt, bin ich jedes Jahr 2-4 mal "Zuhause" und es fällt nicht nur mir, sondern auch meiner Frau sehr schwer, wenn wir in Ivalo wieder in den Flieger steigen. Allein die Ruhe, die Gelassenheit und die saubere Luft sind eine Wohltat für den Körper und die Seele.
     
    Soldat4215, CeBee, MurpYz und 2 anderen gefällt das.
  2. @Dobi
    Du kommst ursprünglich aus Finnland? :eek:
     
  3. Ja, ich bin in Rovaniemi geboren und dann als Kind mit meinen Eltern ins Ruhrgebiet "ausgewandert". Später dann aber auch wieder in Finnland gelebt und gearbeitet. Allerdings nicht in Lappland, sondern in Pietarsaari (Jakobstad).
     
  4. @Dobi
    Das ist ja cool. :) im wahrsten Sinne des Wortes...
     
  5. @Dobi absolut Klasse , dort wird man im wahrsten Sinne des Wortes nicht verheizt.
     
    _bsvag_, Mofafreund, Dobi und 2 anderen gefällt das.
  6. Bei den Bildern von Dobi bekommt man anlässlich der momentanen Temperaturen das Verlangen sich freizügig im Schnee zu wälzen! :D
     
  7. Jungs es ist Sommer, da soll es schon mal vorkommen das es warm ist :D

    Ich mag zwar auch keine Temperaturen über 30 Grad, bin aber trotzdem froh darüber das wir hier ein gemäßigtes Klima mit Jahreszeiten haben.
    6 Monate Winter und Kälte würde ich auf keinen Fall ertragen. Und (ewige) Dunkelheit auch nicht.
     
  8. Soviel Schnee hatten wir hier im gesamten Winter zusammen nicht..
    Ich glaube letzten Winter lag hier bei uns nicht einen Tag Schnee :cry:
    Purer Neid meinerseits, ich würde gerne im Süden leben. Favorit wäre die Schweiz oder Österreich :good:
     
    tribun77 gefällt das.
  9. In den Wintermonaten ist es ja nicht durchgehend so kalt. Im April hatten wir schon +4 und die Tage wurden wieder länger. Und auch im Winter ist es ja nicht nur dunkel. Tageslicht / Dämmerung locker 4-5 Stunden. Dafür geht die Sonne im Juni / Juli nicht unter und es ist nonstop heller Tag:rolleyes:. Ich kann jedem nur empfehlen, sich nach der Sauna nackt bei -25 nach draussen zu setzen und genüsslich einen guten Schluck Mintuu geniessen. Man kann spürbar merken, wie gut das tut.
    Pekka hat Frühschicht

    [​IMG]
    Der Juutua wird langsam eisfrei

    [​IMG]
     
  10. Bei uns in Norddeutschland ist Schnee leider eine Seltenheit. Der letzte schöne Schneewinter aus dem Jahre 2010/2011 ist schon ewig her.
    Hier mal ein Winterbild vom 21 Januar 2019 :).


    20190121_122801.jpg
     
  11. Schnee wäre einfach mal was tolles , Silvester standen wir mit Pulli draussen :eek::D
     
  12. Impressionen vom letzten Wochenende:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Mofafreund, Dobi, tribun77 und 4 anderen gefällt das.
  13. Wem es nach Winterimpressionen und Vorweihnachtsstimmung dürstet, der kann sich ja 3 Haselnüsse für Aschenbrödel reinziehen.
     
  14. Endlich Sommer.
    Sonne, Sonnenschein, alles wächst und gedeiht. Garten und Grillsaison.
    Und dank dem Regen, den es bis zur letzten Woche noch gab, sogar schon frühzeitig die erste Pilzsaison.
    Draußen sitzen bis spät abends, in den Pool springen, im Wald spazieren etc etc...

    Und manche reden von Winter - WTF !? :p
     
    tribun77 und sureshot gefällt das.
  15. @Farben im Himmel die ersten Steinpilze habe ich neulich schon gefunden. Aber inzwischen ist es schon wieder zu trocken.
     
    tribun77, Farben im Himmel und Mofafreund gefällt das.
  16. Hab auch reichlich Sommersteinpilze vor einer Woche gefunden ;-)
     
    tribun77 und Farben im Himmel gefällt das.
  17. Ende Februar 2019 in Bad Wörishofen war ne schöne Woche mit viel Schnee und Eis
     

    Anhänge:

  18. Habe auch ein paar Sommersteinpilze gefunden, leider war ich bei vielen eine Woche zu spät dran :(
    Aber immerhin habe ich ein neues Revier entdeckt :cool:
    Dazu gab es dieses Jahr schon Massen an Flockenstieligen Hexenröhrlingen, einige Netzstielige Hexenröhrlinge und eine unglaubliche Anzahl an Perlpilzen (so viel habe ich wirklich noch nie davon gesehen).

    Jetzt ist leider erst mal Ende, da selbst im Wald kaum noch Feuchtigkeit vorhanden ist.
    Und irgendwie habe ich das ungute Gefühl, das der Juli und August weiter so trocken bleiben.
     
    tribun77, sureshot und Mofafreund gefällt das.
  19. Du scheinst Dich ja super auszukennen... Hexenröhrlinge würde ich nie mitnehmen wegen Verwechslungsgefahr (nehme grundsätzlich nichts mit rotem Schwamm mit), und Perlpilze kenne ich gar nicht bzw. gibt es bei uns glaube ich auch gar nicht.

    Ja, Trockenheit ist der Killer, ich hoffe, dass es nicht wieder so übel wird wie 2018.

    Bin jetzt ein paar Tage am Chiemsee. In der Nähe ist ein schönes Waldstück, und gestern sind da ein paar sehr ergiebige Gewitter durchgezogen. Es ist jetzt etwas kühler, aber immer noch ziemlich schwül. Vielleicht geht da diese Woche noch was. Werde mal nachsehen.

    Und um zurück zum OT-Thema zu kommen... In den Alpen kann man noch ein paar schöne Schneefelder erkennen!
     
    Farben im Himmel, tribun77 und Mofafreund gefällt das.
  20. @sureshot
    Die Pilze lässt schön stehen. :D
     
    Mofafreund gefällt das.
  21. Sagen wir mal so, ich bin kein Anfänger mehr in Sachen Pilzen.
    Wenn man sich eine Weile intensiver damit beschäftigt, kommt man da eigentlich recht gut rein. Schätze mal das ich mittlerweile so um die 100-120 verschiedene gefunden habe und diese auch relativ sicher bestimmen kann.

    Perlpilze hast du sicher auch schon welche gesehen / gefunden, die gibt es eigentlich so gut wie in jedem Wald.
    Such mal nach nem Bild im Netz, bin mir fast sicher das du den kennst.

    Eine erfolgreiche Suche wünsche ich dir :)
     
    tribun77, Mofafreund und sureshot gefällt das.
  22. @Farben im Himmel habe mal nachgesehen bezüglich Perlpilz.

    Würde ich auch niemals mitnehmen, der sieht ja wie ein Pantherpilz aus!
     
  23. Sorry fürs Off Topic, posten, aber ich kann euch meine Steinpilzfunde nicht vorenthalten:narr:Das war ein Teil der Steinpilzausbeute im Juni. Habe etwa nochmal die gleiche Menge (selber Platz) paar Tage vorher gefunden. Insgesamt sind jetzt zwei Kaffeedosen voll mit getrockneten Sommersteinpilzen.
    64372783_1330867563744750_765729077591015424_o.jpg
     
    Gipsbombe, MurpYz, Soldat4215 und 2 anderen gefällt das.
  24. Hier ein wenig TIROL :love:
    20181127_095558.jpg
     
    Mofafreund, Gipsbombe, sureshot und 4 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden