Abschied von Feuerwerk.net

Dieses Thema im Forum "Gästebuch" wurde erstellt von Hörmann, 4. Januar 2023.

  1. Wenn man an gehaltsvollen Diskussionen zum Thema Feuerwerk teilhaben möchte oder generell Informationen zum Thema braucht, dann führt nach wie vor (meiner Meinung nach) kein Weg am Forum hier vorbei.
    Seien es die Prospekte-Threads in der Vorsilvesterzeit oder die Diskussionen über Neuheiten im "Sommerloch" (uvm), so etwas funktioniert in dem Umfang nicht auf Telegram oder Discord.
     
    Feuertänzer, FroXlor, Haexeri und 5 anderen gefällt das.
  2. Jeder hat selbst zu entscheiden ob der geht oder nicht, ich bin eher so eingestellt Probleme zu lösen als davon wegzulaufen, auch wenns mal hart wird...
    Dahingehend sollte man auf sein Herz hören, ob es sinnvoll zu gehen oder man nur davon (weglaufen) möchte, vor allem in Beziehungen sehr relevant..
    Ich hatte hier auch schon einige hitzige Diskussionen, da ich die Regierung absolut kritisiere sowie auch die.... Corona Maßnahmen und da ich rhetorisch geschult bin halte ich auch nicht meine.....,,,, was natürlich auch auf Gegenwind trifft, aber naja, für mich ist das Training und amüsierend haha... Dennoch musste auch ich lernen lieber mal etwas an der Seitenlinie zu lassen oder den Rausschmieß zu in Kauf zu nehmen und auch da hat sich die Frage gestellt - raus gehen? Nein, dafür ist mir dieses Forum zu wichtig und ich bin hier auch niemanden böse, es gibt immer mal wieder Meinungsverschiedenheiten ganz normal, nur muss man lernen damit umzugehen auch wenn manche echt absolut..... sind..

    Deshalb, lernen, bleiben und dankbar für dieses Forum sein, weil es das Beste ist!
     
    Kalko, Pyromagisch und Pyro tha dragon gefällt das.
  3. Ich denke "Reisende soll man nicht aufhalten", egal um wen es sich dabei handelt oder aus welchen persönlichen Beweggründen es sein mag. ;)

    Denn jeder ist ja letztendlich freiwillig hier, niemand wird gezwungen Beiträge zu lesen oder gar zu schreiben und wem die "Spielregeln" nicht passen, der kann sich ja gern umorientieren. :D

    Ich bin ja nun auch schon ne Weile hier und klar hatte ich auch Phasen wo ich mal aktiver oder halt weniger aktiv war. Ich schätze es grundsätzlich sehr, dass man in der Regel (also wenn man vernünftig fragt) auch freundliche Antworten bekommt. :good: Ich sag nur Stichwort, wie etwas in den Wald hineinruft... :lol::whistling:

    Die üblichen Querelen gab es auch schon früher, also Trolle, unpassende Fragen, Streitereien, große Egos die aufeinander prallen :p, etc. ;) Man sollte halt einen Weg finden, damit umzugehen und ich habe aus meiner bisherigen Forumszeit schon eine ganze Menge positives mitgenommen :cool:. Ansonsten versuche ich immer möglichst sachlich zu sein und trotzdem meine Meinung zu vertreten. :)

    Und wer halt irgendwelchen Stuff für halbstarke Milchbubis sucht :rofl: ala Basteleien, wo bekomme ich F3/F4, politische Diskussionen usw. ist hier halt falsch. Ich fühle mich hier wohl - meistens :bye:;)
     
    Kefirkipper, Rykersfire und ViSa gefällt das.
  4. Einer geht zwei neue kommen ;) Alles Gute vielleicht findest du den weg ja doch irgendwann wieder hierher :)
     

  5. Wo bekomme ich F4 her? So, jetzt bin ich mal halbstak und ein Milchbubi, weshalb ich dich fragen möchte, ob du noch Milch hast, da du das Zeug ja bekanntlich verkaufst:p


    Kann dir zustimmen, so sehe ich das auch
     
  6. hochkarätig überfällig :this:
     
    Krautt und Rocket Man gefällt das.
  7. Zeiten ändern sich, auch das Forum. Auch mir gefällt das nicht immer, aber es ist eben wie es ist.
    Man muss das Beste daraus machen und wenn das für ein Mitglied bedeutet sich hier zu verabschieden, dann ist das zu respektieren - wenngleich es sehr schade ist.

    Ich persönlich habe das erste Jahrzehnt des Forums nicht miterlebt, still mitgelesen habe ich schätzungsweise so ab 2009, weil ich mich wunderte dass es seit einiger Zeit gar keine Luftheuler mehr zum Silvesterverkauf gab :D
    Dennoch war es um 2010 rum einfach immernoch ganz anders als heute, wobei ich selbst bei meiner Anmeldung auch noch sehr jung war und definitiv froh bin damals Neuling gewesen zu sein und nicht heute :confused:

    Naja, ich versuche mich inzwischen lieber aus hitzigen Diskussionen herauszuhalten und das Forum (hoffentlich) so gut es geht zu Bereichern.
    Ich verbinde zu viel mit dem Forum, auch wenn ich nur sehr wenige hier persönlich kenne oder zumindest mal gesehen habe. Es ist einfach das Thema, das verbindet. Das besondere Feeling in der Vorfreude- und Adventszeit.
    Ich wage auch zu behaupten, dass es gar nicht weniger geworden ist, es ist nur vielleicht nicht mehr so präsent zwischen all den anderen Themen.

    Letztendlich gebührt @Pyro und dem gesamten Team ein riesiges DANKE dafür, dass sie den Laden hier mit allem was dazu gehört, wie zum Beispiel der Datenbank, am Laufen halten! :good:
    Und allen Mitgliedern, mit denen man vernünftig diskutieren kann, die stets freundlich sind und das Forum auch heute noch bereichern und zu einem einzigartigen Ort für Feuerwerks-Fans machen! :good:

    PS: Wie ist das Thema aus Januar eigentlich wieder aktuell geworden?^^
     
    PyronautGruzi, Pyro, Firogni und 5 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden