Hinweis Album

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hinweise der Benutzer zum Forum" wurde erstellt von Pyromartin, 19. Juli 2021.

Schlagworte:
  1. Heute habe ich noch mal im "Album" geblättert. Da sehe ich, das z.B. in der Kategorie "Deutschland bis 1945" Unmengen an Müllbildern von neuzeitlichen, chinesischen Feuerwerkskörpern die ganze Kategorie verunstalten. Wenn dort nicht aufgeräumt wird, werde ich keine Bilder mehr dort einstellen. Für einen Müllhaufen sind mir meine Bilder zu schade.
     
    buuii, KLONK, meinereiner und 2 anderen gefällt das.
  2. Ich muss sagen, dass ich mich nicht so wirklich mit dem Album Bzw. den Kategorien beschäftige. Aber diese Kritik ist natürlich absolut gerechtfertigt. Wenn man in das Album Knallkörper vor 1945 guckt und dort mehr Knallkörper sieht, die offensichtlich nicht so alt sind als welche auf die dies zutrifft kann man sich die Kategorien auch sparen.
     
  3. Soll jetzt keine Ausrede sein, aber wenn man ein Bild hochlädt und eine Kategorie auswählt, sind sämtliche Unterordner offen und der 1. Reiter für Knallkörper ist in der besagten Kategorie. Kann man schnell übersehen (ist nur ein Leerzeichen) das es dem Museum bis 1945 untergeordnet ist. Sind in anderen Bereichen auch verkehrt zugeordnet. Vielleicht wäre es besser und auch übersichtlicher, wenn man die Hauptordner belässt und dann durch Doppelklick weiter öffnet. So wie man es auch bei der Suche machen muss. Ein Bild von mir war auch dabei, hab es jetzt verschoben. Denke nicht, dass hier Absicht vorliegt. Wenn man zu schnell scrollt ist die Hauptkategorie eventuell auch nicht mehr im Sichtbereich.
     
  4. Anscheinend bist Du der erste, dem das aufgefallen ist bzw. der es gemeldet hat. Danke dafür, wir werden uns darum kümmern.

    Deine Wortwahl ist jedoch unpassend und nicht fair. Warum musst Du fordern und drohen, @Pyromartin?
     
    Oberknaller, CeBee, westfeuer und 3 anderen gefällt das.
  5. Wäre es sonst nicht einfach möglich die Alben abzuändern im Sinne der Vereinfachung. Bodenknallkörper usw.?
     
  6. An der Software können wir leider nichts ändern, sie ist technisch einfach zu komplex und nicht umprogrammierbar. D.h. die Reiter nacheinander aufklappen - obwohl das in dem Wust der zahlreichen Kategorien insgesamt echt sinnhaft zur Übersicht wäre. Aber vermutlich würden andere Besucher dann bestimmte Kategorien nicht mehr finden und sich ebenfalls beschweren.

    Tatsächlich sieht es so aus, dass die große Sichtbarkeit von "Knallkörper" dafür sorgt, vor allem in der reduzierten Ansicht auf mobilen Geräten, dass deren Einordnung in " Museum" und "bis 1945" gar nicht erkannt wird. Hier war der Wunsch, dass Museum besonders genau zu gliedern kontraproduktiv, zumal die jungen wilden (das meine ich nicht negativ) Silvesterfans für ihre Schätze eben keine Einzelkategorien haben, also noch deutlicher in die entsprechenden Museumskategorien geschubst werden. Das wiederum hatten wir gemacht, um zu eilige Fehleinordnungen (aber eben in "Silvesterfeuerwerk") zu verhindern - leider mit der nun ersichtlichen o.g. Folge im Museum. Dort dürften alle Kategorien sehr "gefährlich" für Fehleinordnungen sein - das moderne Silvesterfeuerwerk müsste also früher kommen/prominenter werden.

    Wir können gemeinsam überlegen, wie die Kategorien-Struktur besser funktionieren könnte. Aber das geht nicht mit hoppladiplopp Aktionismus, Ihr / wir sollten da genau nachdenken...
     
    KLONK, westfeuer und tribun77 gefällt das.
  7. Ich drohe nicht. Aber, mir platzt langsam der Kragen. Schon dutzende male, über Jahre, habe ich freundlich darum gebeten doch bitte die Bilder in die richtige Kategorie einzuordnen und auch mit einer Überschrift zu versehen. Ab und zu hat jemand das dann auch gemacht. danke dafür. Aber, die allermeisten haben sich nicht gerührt, seit Jahren. Das ganze Museum ist nutzlos wenn so verfahren wird. es verkommt dann zu einem Sammelsurium nichtssagender bunter Bilder.
     
  8. Wie wäre es denn mit einer Struckturierung des Museums.
    z.B. alle 20 Jahre...da wäre dann zur bestehenden (Bundesrepublik ab 1990) einfach eine weitere hinzuzufügen (Bundesrepublik ab 2010)
    Die Unterkategorien können ja so bleiben. (Raketen, Knallkörper, Ausstoßeffekte usw.)

    Zudem wären vielleicht zeitlose Kategorien wie Plakate/Werbung und Prospekte ganz interessant. Um auch vielleicht das moderne Antiquariat etwas aufzuräumen.
    Edit: hab Grad gesehendas es hierzu schon Strukturen unter Kleinfeuerwerk gibt^^

    Antike Technik gibt es ja auch schon...für die ganz ganz alten Dinge^^

    evtl. könnte man auch noch eine Kategorie historisches o.ä. hinzufügen für Fotos und Zeitungsberichte von früher...hauptsächlich von Fabriken und ähnlichem, eben was einem etwas zur Geschichte aufzeigen kann
     
  9. #9 Gipsbombe, 20. Juli 2021 um 19:04 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2021 um 20:02 Uhr
    Ich habe dazu den Eindruck, dass manche Menschlein einfach nicht wissen was in das Museum rein soll und was nicht.
    Oder irre ich mich?
    Gäbe es da keine Datums-Grenze?

    Ich frage jetzt so dumm weil ich echt nie in dieser Rubrik unterwegs bin.
    Ich wurschtle nur immer in der Datenbank herum.
     
  10. Ich finde Alben ja auch schön aber mir sind das persönlich auch viel zu viele Kategorien mit Sub-Bereiche. Das ganze wird schnell unübersichtlich und wirkt wie ein Wirrwarr welches gemacht wurde um es sehr speziell eingrenzen zu können.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden