Forum Alte Freundschaften erstehen wieder auf

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hinweise der Benutzer zum Forum" wurde erstellt von CeBee, 10. Nov. 2017.

  1. Tag an alle,

    mir ist beim Durchlesen meines Profils etwas merkwürdiges aufgefallen:

    Bei der Liste "Mitglieder die mir folgen" steht ein User drin, der seit Ende letzten Jahres nicht mehr aktiv ist und alle Freundschaften abgebrochen hat. Er dürfte also gar nicht drinstehen. Der zweite ist jemand, mit dem ich mal befreundet war, aber die Freundschaft von meiner Seite aus beendet habe. Woran liegt es, dass er immer noch drinsteht?

    Vor allem beim Erstgenannten finde ich es komisch, da er nun schon 10 Monate ohne Aktivität "verbracht" hat und am Ende mit niemandem mehr befreundet war.

    Ich bin dankbar um jede Hilfe.

    Liebe Grüße!
     
  2. Naja, man klickt da einmal auf folgen und dann bleibt es so, bis derjenige es wieder selbst ändert.

    Die Freunde aus dem alten Forum wurden ja jetzt einfach in "Follower" konvertiert. Finde ich persönlich etwas schade, aber so ist die heutige Zeit halt.
     
    DirtyHenri gefällt das.
  3. Neue Software = Importer muss irgendetwas importieren (sonst würdet Ihr Euch beschweren), er geht den technisch machbar Weg: ein altes Format in ein neues zu migrieren = das Ergebnis ist prima, lieber zuviel als zuwenig.

    Bedenkt bitte, altes und neues Forum sind vollständig abweichende Software. Follower ist halt der moderne Begriff, den XenForo verwendet.

    Auch "gelöschte PN" sind aus diesem Grund plötzlich wieder da. Technisch nicht anders machbar. Ihr müsst nun alte Unterhaltungen (alte importierte PNs) "verlassen".
     
    SKO und CeBee gefällt das.
  4. Ist ja nix negatives.. :) Dankeschön..
     
  5. Hierzu eine Frage:
    User A schickt User B eine Nachricht. User A löscht dann später diese Nachricht, User B tut das nicht. Diese Nachricht ist also noch irgendwo in der Datenbank gespeichert und wird beim Wechsel auf die neue Forensoftware auch für User A wieder hergestellt/sichtbar. Soweit ganz verständlich. Wenn jetzt aber auch User B diese Nachricht gelöscht hätte, wäre die dann trotzdem noch in der Datenbank, also nicht wirklich gelöscht, sondern einfach nur "ausgeblendet"? Wenn das der Fall wäre, finde ich das schon recht bedenklich, bezogen auf Datenschutz usw.

    @Pyro
    Ist keine Kritik an Dich, Du hast die Forensoftware schließlich nicht programmiert.

    Ich persönlich würde das aber grundlegend nicht so prall finden.
     
    SKO gefällt das.
  6. Datensätze werden in relationalen Datenbanken fast nie gelöscht, nur als gelöscht markiert. Das liegt daran, dass oft Abhängigkeiten zu anderen Objekten/Datensätzen bestehen und die Datenbasis valide bleiben muss.
     
  7. Grundlegend verständlich, aber wenn beide User die Nachricht löschen, sollten keine Abhängigkeiten mehr bestehen. Es sollten aber wenigstens die Nachrichten an sich, also was tatsächlich geschrieben wurde, nicht mehr in der DB stehen. Da das keine Abhängigkeiten hat.
     
  8. Das können weder Du noch ich wissen. Das Datenmodell ist erheblich komplexer, als man es rein aus der Nutzung (PNs zwischen zwei Mitgliedern) erahnen kann.

    Ich weiß es aber auch nicht, weder in der alten noch der neuen Software.
     
  9. Ok, ist für mich zwar nicht wirklich nachzuvollziehen, aber das passt schon.
    Aber ist schon lustig, wenn man das Geschimpfe über FB oder andere soziale Netzwerke hört, gerade im Bezug auf "eigentlich" gelöschte Beiträge, Bilder usw. Da wird es dann wohl auch Abhängigkeiten geben... :rolleyes:
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden