Handhabung & Technik [Anleitung] Wir bauen uns einen 396 Schuss Röliverbund mit Pfiff und Fontäne

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Voreifelrambo, 29. Dez. 2013.

  1. Da ich gerade wie wohl alle hier in der Vorbereitungsphase für Silvester bin und ich mir gester überlegt habe was schießen wir zu nem Heulercacke kam ich auf einen Röliverbund allà Lighttunnel.

    Den Bau dieses Verbundes habe ich im Datail für euch festgehalten:

    Zunächst einmal die Materialien:

    • Tape Match
    • Rote Litze
    • Klebeband
    • doppelseitiges Klebeband
    • Konservendose (Egal ob Suppe oder Ravioli :D )
    • Schere
    • 8 und 12 Schuss Rölis
    • 1 Keller Kunterbunt

    [​IMG]

    Zunächst bekleben wir die Dose von außen mit dem doppelseitegem Klebeband

    [​IMG]

    Wir legen uns die 12er Rölis zurecht

    [​IMG]

    und fangen an die ersten Romer von außen an die Dose zu kleben

    [​IMG]

    Nun bekleben wir die dose auch von innen mit dem doppelseitegem Klebeband

    [​IMG]

    und kleben die 8 Schuss Rölis ein

    [​IMG]

    Ich stecke die Viscos jewails immer in die Mündungsöffnung des nebenliegenden Rölis

    [​IMG]

    Verleite das ganze mit Roter Litze

    [​IMG]

    und klebe alles mit Klebeband ab

    [​IMG]

    Als kleines Extra habe ich hier noch ne Keller Kunterbunt Fontäne mit eingebaut

    [​IMG]

    Im Rohzustand fertig

    [​IMG]

    Oben ebenso die Viscos stecken, verlitzen und alles gut abkleben

    [​IMG]

    Endlich ferig :)

    [​IMG]

    Noch schnell am Rechner eine Banderole ausgedruckt und angeklebt

    Fertig ist die Batterie Kometen Inferno

    [​IMG]
     
    docpocodo, B!zzY, skydancer und 9 anderen gefällt das.
  2. Klasse Idee, wird morgen nachgebaut! Danke für's Teilen!
     
  3. So simpel wie genial!
    Tolle Idee mit der Dose.
    Was mir dazu einfällt:
    Farbreine Rölis verwenden:
    1/3 Rot,1/3 Grün,1/3 Blau...Möglichkeiten gibts da viele.
     
  4. Hall, sehr gute Idee.. Danke fuer den Tipp.

    Bin gespannt auf noch mehr how to's.

    Viele Gruesse, Stephan
     
    Voreifelrambo gefällt das.
  5. Hmm, ob die Rölis so stark sind, um aus dem Klebeband Wirrwarr rauszuhusten?
     
  6. Die Keller Rölis sind ansich recht stark Vorallem die großen (Es sind 20 Schüsser nicht wie ich oben geschrieben hab 12 ner)

    Irgendwie muss ich die Litze ja fest bekommen und dann gegen Funkenflug sichern. Da ist das dünne Paketband glaube ich sogar noch besser als Malerkrepp
     
  7. Wenn man noch mehr Rölis nimmt, brauch man noch nicht mal die Dose, dann steht das auch von alleine, aber dafür braucht man sicher 100 Rölis ;)
     
  8. Ursprünglich wollte ich in die dose Gips oder Sand machen aber das braucht es gar nicht.
     
  9. Da bin ich jetzt aber auch gespannt, wie das mit dem Klebeband funzen wird. Bitte um Bericht!
     
  10. Schön gemacht, Alex.
    Würde mich freuen, wenn Du es filmen würdest.[​IMG]
     
  11. Da die beiden (Ich hab noch einen kleineren gebaut) Verbünde eh in unsee Show vorkommen wirst du sie sehen. Ich kann sie aber auch noch extra als Video bereitstellen
     
  12. Öhm, Du schreibst ihr benötigt "Tapematch" aber Du hast doch gar keins verwendet, wenn ich die Anleitung richtig verstehe?
     
  13. Also auf einem der Bilder ist ganz klar Tapemach verwendet worden!
    Sonst bin ich sowas von blind:D
     
  14. Ich hab teils TP teils Litze benutzt. Ich hattze kaum noch TP und muste sparsam sein :)

    Hat im übrigen sehr gut kunktioniert der Verbund :) video kommt
     
  15. Ich hab auch so ein Bündel aus 20 Rölis gebaut und mit einer darauffolgenden Cakebox verleitet.
    Wie hab ich das gemacht?
    Bei einem Röli die Zündschnur am unteren Ende freigelegt, Litze drangemacht und diesen Röli in den Bündel integriert. Die Verleitung hat einwandfrei funktioniert.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden