Deutschland Bartenbacher Feuerwerk 2018

Dieses Thema im Forum "Feuerwerke, Events" wurde erstellt von Kugelbombe im Mörser, 7. Jan. 2019.

  1. Jedes Jahr am 30.12. veranstaltet ein Gastronom zusammen mit mehreren Sponsoren ein Feuerwerksfestival im Göppinger Stadtteil Bartenbach. 2018 fand das Event zum 8. Mal statt und zog trotz Regenwetter mehrere tausend Besucher an. Vor dem Musikfeuerwerk gab es zwei Feuershows und Liveauftritte von zwei verschiedenen Bands. Als weiteres Angebot gab es Kinderprogramm und Verpflegungsstände verschiedener Anbieter. Nach dem Feuerwerk konnte in der nahe liegenden Festhalle noch in die Nacht getanzt und gefeiert werden.
    Hier einige Bilder vom Feuerwerk der Pyrotechniker aus dem Raum Mannheim. Das größte Kaliber hatte 75mm.


    Und für alle, die das ganze noch einmal sehen wollen, hier ein Video. Am Ende schaffte es dann doch ein Wassertropfen auf die Linse.;)


    https://www.youtube.com/watch?v=Z2NJ2EEC1WQ
     
    Scherzartikel und Jack-Beauregard gefällt das.
  2. Ja war ein sehr schönes Feuerwerk vom Küferstüble in Bartenbach ...

    Das Feuerwerk müsste wieder von Disteg Pyrotechnik gewesen sein ... zumindest die letzten Jahre.
    www.disteg-pyrotec.de - Startseite

    Ich war im Hintergrund oben auf dem Hügel bei den Lichtern (Bartenhöhe) :D
     
    Kugelbombe im Mörser gefällt das.
  3. Also disteg dürfte es wohl dieses Jahr nicht gewesen sein. Die Zündler kamen in den Jahren 2017 und 2018 aus Mannheim oder der näheren Umgebung. Bis 2016 scheint es aber sicher so gewesen zu sein, da disteg aus dem Schwarzwald ja damit geworben hat. Ich muss allerdings sagen, dass das Feuerwerk zwar sicher schön anzuschauen war, aber nach meinem Eindruck nicht so gut zur Musik abgestimmt war und ab und an auch zu viel auf einmal am Himmel war. Aber das ist natürlich auch Sache des persönlichen Eindrucks, der ja sicher bei jedem etwas anders ist. Ich finde auch, dass dies eines der wenigen Feuerwerke war, die ich in jüngerer Vergangenheit gesehen habe, bei denen die Fotos das Feuerwerk schöner machen, als es im Ablauf tatsächlich war.
     
    Jack-Beauregard gefällt das.
  4. Ja stimmt ... Disteg hat das letzte Mal 2016 Werbung dafür gemacht ...
    Also deine Bilder sind echt TOP! Wie gesagt - wir haben das Feuerwerk von oben gesehen ... da kam es gesamtheitlich ganz gut rüber ... ich bin jedes Jahr dort ... ist schon Familientradition... da sieht man sich alle nochmal im alten Jahr ...
     
    Kugelbombe im Mörser gefällt das.
  5. Auch ich bin jedes Jahr da und finde die Aktion vom Küferstüble wirklich super. Es wird jedes Jahr besser und man sieht das Festival mit den Jahren wachsen. Die Besucherzahlen bestätigen das.
     
  6. Kommt ihr aus der Nähe von Göppingen?
    Dann müssen wir nächstes Jahr ein Treffen ausmachen!
     
  7. Weit weg bin ich da nicht.:)
     
  8. hehehe ... ich nur aus der Nähe von ... :D
     
  9. Hallo alle zusammen,
    habe es eben erst gelesen,
    wir haben das Feuerwerk bis einschließlich 2016 geschossen, danach gab es große Differenz zwischen dem Veranstalter und uns bzw. weiteren gebuchten Firmen so dass wir uns entschlossen haben das Feuerwerk nicht mehr durchzuführen.
    Bis zum heutigen Tage (Januar 2020!) haben wir nicht alles Geld erhalten.
    Und das lief schon 2 Jahre so. Einmal hat angeblich das Finanzamt seine Konten eingefroren, das nächste Jahr wurden angeblich die Bareinnahmen des Events bei ihm gestohlen und so weiter.
    Sehr schade dass es so lief, aber die Geldgier mancher Leute macht vieles kaputt.
     
  10. So etwas ist mehr als ärgerlich und keinem zu wünschen. Welche Firma seid ihr denn? Da war irgendwie doch einer aus der Dortmunder Ecke aktiv.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden