1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Pyrotechniker Beginn Selbständigkeit

Dieses Thema im Forum "Beruf Pyrotechniker" wurde erstellt von MV-2018, 16. Juli 2018.

  1. Hallo Zusammen,

    ich bereits seit einigen Jahren den Befähigungsschein nach §20 als Bühnenpyrotechniker und zünde als Angestellter für ein Unternehmen pyrotechnische Spezialeffekte für Trainingssimulationen. Privat habe ich ebenfalls einen Gewerbeschein und würde diesen gern um Pyrotechnik erweitern und dann eine Erlaubnis nach §7 beantragen.

    Ich habe Lust etwas über den Tellerand hinaus zu schauen und würde in meinem privaten Gewerbe mich gern auch dem Großfeuerwerk und der Bühnenpyrotechnik (also nicht Trainingssimulation) widmen. Für das Großfeuerwerk benötige ich noch den entsprechenden Schein und 26 Nachweise zur Mithilfe bei Feuerwerken.

    Wie fängt man soetwas am besten an? Zum einen suche ich die Möglichkeit bei Feuerwerken mitzuwirken. Da ich nur am Wochenende Zeit dafür habe, wäre es prima wenn sich die Einsätze in und um MV abspielen. Hier habe ich im Internet aber wenig passende Unternehmen gefunden. Zum anderen wäre die Frage, wie man ins Geschäft kommt. Als Subunternehmer? Werbung? Ich möchte nicht davon leben sondern die Pyrotechnik aus Spaß an der Freude betreiben. Die Kosten im Jahr sollen gedeckt sein und alle was dann noch im Plus dasteht ist super.

    Falls jemand dazu Ideen oder Kontakte (Mithilfe Feuerwerk) hat und kennt, würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße aus dem Norden
     
  2. Hallo erstmal,

    wahrscheinlich hast du noch nichts von den neuen Regelungen für die Prüfungsvoraussetzungen gehört (erschienen am 14.04.2018 im Bundesanzeiger). Ab Seite 69 findest du die Prüfvoraussetzungen und Lehrinhalte für den Grundlehrgang zum Abbrennen von Feuerwerk. Auf den Seiten 21-22 sind die Vorlagen wie die neuen Helferscheine jetzt aussehen sollen. Nun sind keine 26 Helferscheine mehr erforderlich sondern nur noch 20 :) aber zwingend mit F4 :eek: Das war hier ja immer die Frage ob auch F2 gültig ist.
    Den Kontakt zu Pyrotechnikern kannst du am besten persönlich herstellen. Einfach mal nach Hochzeitsfeuerwerke in deiner Umgebung suchen und anrufen. Keine Angst... die beißen schon nicht. Eine einfache andere Möglichkeit ist die Ausbildung über die Sternengalerie https://www.sternengalerie-pyro.de/bewerbung-im-pyroteam Die ist hier zwar etwas umstritten (was ich nicht so richtig nachvollziehen kann) aber man findet sehr schnell und relativ einfach Kontakt zu Pyrotechniker und kommt unkompliziert an Helferscheine.
     

    Anhänge:

    NaKa und JFM-PYRO ( Jakob ) gefällt das.
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde mich mal bei der Sternengalerie melden und schauen was passiert.
     
  4. Ich kann Dir die Thüringer Feuerwerkerschule nur empfehlen dort bekommst du eine ersklassige Ausbildung .
    sprengmeister.info dort findes Du alle infos.
     
  5. Empfehle auch die Thüringer Feuerwerkerschule Komplettlehrgang inklusive aller nötigen Helferscheine.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden