1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Hannover [Berichte, Fotos, Videos] Int.Feuerwerkswettbewerb Hannover 2017 - Spanien (Astondoa)

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Sierra, 18. Mai 2017.

  1. Auftakt 2017 - erster Teilnehmer - auf geht's....

    Wir waren heute bei einer kleinen Teambesprechung in der Wedemark... wie immer mit einem leckeren Barbecue (vielen Dank hierfür, immer wieder toll bei Euch)

    Die spanischen Gäste sind gerade frisch "eingeflogen" und wohlbehalten gelandet:

    [​IMG] [​IMG]
    Lecker war es auch... und mit einem weinenden aber auch mit einem lachenden Auge sehen wir hier die "alte" und die "neue" Veranstaltungsleitung:

    [​IMG]

    Vielen Dank für viele Jahre Unterstützung und das immer fleißige Werken und Organisieren rund um diesen tollen Wettbewerb.... und herzlich willkommen... auf viele weitere Jahre genauso gute und nette Zusammenarbeit!

    Soweit in aller Kürze, morgen Abend gibt es dann sicherlich ein paar weitere Eindrücke. Ich geh jetzt schlafen, denn morgen früh geht es dann für uns los:

    [​IMG]

    Gruß, Thomas
     
  2. Danke schon einmal für diese ersten Eimndrücke und ich wünsche euch viel Spass beim aufbauen. Natürlich auch gutes Wetter und das morgen Abend alles reibungslos über die Bühne geht.

    Wetterbericht für Samstag sieht ja ganz gut aus bis jetzt
     
    Sierra gefällt das.
  3. Cool, du hilfst da sogar beim Aufbau mit? :)

    Bin schon richtig gespannt was wir am Samstag sehen werden!
     
  4. Gutes Wetter... naja... gut ist anders, ganz übel ist es zum Glück aber dann doch nicht geworden.

    Da ich nach einem langen Tag recht platt bin (Aufbau bei Regen und Wind auf einem großem Gelände ist halt doch nochmal anstrengender) gibt es von mir heute nur ein paar Bilder im Album:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Aber man merkt doch immer wieder: Selbst bei Sprachbarrieren (es sprechen einige Teammitglieder nur Spanisch): Auf dem Platz klappt das einfach... ich finde das toll!

    Und der NDR war heute auch schon mal da. Es soll wohl wieder ein zusätzlicher Beitrag (neben den Livestreams) entstehen... da braucht es halt Material (und manchmal Schauspieler... ich glaube so oft wie heute habe ich noch nie den gleich Effekt immer wieder angeschlossen :D)

    [​IMG] [​IMG]

    Morgen geht es weiter... Großkaliber... viele Frontstücke... noch mehr Stagepyro ganz vorne...

    Ich werde von der Kaskade aus filmen und versuchen Fotos von der Show einzufangen... kommt dann die Tage.

    Gruß, Thomas
     
  5. Jepp... irgendwer muss das Zeug da ja hinstellen :D

    Gruß, Thomas
     
    Freak... gefällt das.
  6. Vielen Dank für die Fotos! :)

    Das ist echt interessant. Ich hoffe ich habe irgendwann auch die Ehre, bei solchen Feuerwerken mithelfen zu können.
    (so in 10 Jahren:D)

    Das Wetter soll morgen 'Okay' werden, wünsche euch viel Spaß und Glück auf dem Endspurt!



    LG
    Freak...
     
  7. Ja, sehr interessant.
    Endlich mal wieder Fotos vom Aufbauen (= Bewegung, Geschehen, Menschen), nicht nur vom Aufbau. Danke sehr!
     
    pingufreak83 und Sierra gefällt das.
  8. So, ich melde mich mal nach mehrmonatiger Forumspause zurück ;)

    Erstmal Danke an Thomas für die Aufbaubilder, das steigert die Vorfreude auf morgen.

    Werde Morgen auch erscheinen und freue mich -neben dem Feuerwerk- natürlich darauf, einige bekannte Gesichter wiederzusehen.

    Also bis Morgen bei hoffentlich besserem Wetter als heute.
     
    Sierra, Freak... und Pyro gefällt das.
  9. Joa, war ganz nett gestern... War insgesamt nicht so meine musik .. Zum schluss wurde es rasanter und himmelfüllender da dachte ich jawoll so kanns weiter gehen.. Doch dann wars schon wieder zu ende.. Einige sachen sind glaube ich nicht losgegangen bei anderen waren fehlbefüllungen ?!.
    Und an einigen stellen war einfach nur wildes rumgeballer vieler verschiedener effekte.. Gab schon bessere acts.
    Wetter war ja mal perfekt, hätte n bisschen mehr wind sein können damit der nebel unten rum schneller wegzieht.

    Nächstes mal werde ich mir im august england geben.
     
  10. Da es mich aus beruflichen Gründen in den Norden verschlagen hat, steht nun natürlich auch Hannover auf dem Programm.
    Tja was soll ich sagen. Wetter war super, Feuerwerk war nett. Aber aus meiner Sicht zu viele Fehler. Da hab ich bei Wettbewerben schon deutlich besseres gesehen.
    Eigentlich schade, denn den Spaniern hätte ich mehr zugetraut.
    Die Musikanlage fand ich persönlich auch etwas zu leise eingestellt.
     
  11. Ja, der sound istim verhältniss immer recht dünn und matschig.
     
  12. Täusche ich mich oder war hier und da BKS dabei? Ist das nicht verboten in Herrenhausen? Mir hats aber gut gefallen.
     
  13. Reine saluts und Heuler sind verboten aber als Zerleger wohl nicht.
     
  14. Richtig.

    Es folgen einige Bilder von mir vom Abbrennplatz. Da die Arbeiten frühzeitig abgeschlossen waren, habe ich nur "abgedeckte" Eindrücke einfangen können. Evtl. hat Sierra hier und da noch "Work in progress"-Aufnahmen, allerdings war er ja im Team und musste arbeiten...

    hannover2015_spanien01.jpg

    hannover2015_spanien02.jpg

    hannover2015_spanien03.jpg

    hannover2015_spanien04.jpg

    hannover2015_spanien05.jpg

    hannover2015_spanien06.jpg

    hannover2015_spanien08.jpg

    hannover2015_spanien07.jpg

    hannover2015_spanien09.jpg

    hannover2015_spanien10.jpg

    hannover2015_spanien11.jpg

    hannover2015_spanien12.jpg

    hannover2015_spanien13.jpg

    hannover2015_spanien14.jpg

    hannover2015_spanien15.jpg

    hannover2015_spanien16.jpg

    hannover2015_spanien17.jpg

    hannover2015_spanien18.jpg

    hannover2015_spanien19.jpg

    hannover2015_spanien20.jpg

    hannover2015_spanien22.jpg

    hannover2015_spanien21.jpg

    hannover2015_spanien23.jpg

    hannover2015_spanien24.jpg

    hannover2015_spanien25.jpg
     
    Wollie, Talfeuerwerk, Feuersturm und 3 anderen gefällt das.
  15. Ein erstes Video, gerade gefunden:

    [youtube="Herrenhausen Live Totale"]WQSrQcgKDqA[/youtube]
     
  16. Für Spanier ungewohnt bunt und chinalastig..

    Trotzdem runde Sache!!! :)
     
  17. All zu lang war die Nacht im [​IMG] ja nicht da es schon recht früh wieder hell wurde. So gegen 8 h bin ich aufgebrochen und hab beim gelben M erst einmal Frühstück gemacht.

    Zeit lassen konnte ich mir allemal da ich geplant hatte so um 14 H in Hannover zu sein.

    Weiter ging es über die A2 Richtung Norden bevor mich dann in Höhe Herford eine gewisse Müdigkeit überkam und ich auf einem Parkplatz ne gute Stunde :sleeping:gepennt habe.

    Noch etwa 1 h Fahrtzeit waren es dann noch bis zu den Herrenhäuser Gärten wo ich wie jedes mal wieder meinen Stammparkplatz belegte.

    Allzulange musste ich nicht warten bevor sich Lemmy zu mir gesellte und es gab wieder viel zu quatschen. Wir haben uns ja seit dem letzten Feuerwerk in Hannover auch nicht mehr gesehen.

    Vor dem Tor waren wir die Ersten und hatten genug Platz. Interressant waren mal wieder die Hinweistafeln. Auf dem Piktogrammen waren Sackkarren und Hackenporsche verboten. Auf den geschriebenen Hinweisen waren Sackkarren definitriv erlaubt ??? Das sollte mal eindeutig und gleich geregelt werden.

    Auch neu sind stichprobenartige Taschenkontrollen die aber ehrlichgesagt ehr lax durchgeführt wurden.

    Ohne Stress erreichte ich meinen Filmplatz und lies mich nieder :)

    Das tolle frühsommerliche Wetter lies die Zeit bis zum Feuerwerk recht schnell vergehen und auch die Walking Acts waren wieder sehr schön anzusehen.

    [​IMG] [​IMG]

    Pünktlich um 22 h konnte es dann los gehen. Leider höhrte man einen neuen Sprecher bei dem ich anfangs dachte sie hätten die Ansage hoch gepitched so schnell wie der gesprochen hat.....

    Der Ton wie immer ohne Bass und nicht wirklich gut aber das ist ja nix neues in Herrenhausen.

    Hm was soll ich zu diesem Feuerwerk sagen?


    • Es war nicht schlecht aber auch ned das was ich in Hannover erwarte.
    • Einiges an Fehlern oder seltsame Positionen der Artikel
    • Asyncronität wenn überhaupt syncron
    • Teilweise sehr bunt (Kirmes)
    • Leider waren alle 200er nur Kohlegold und sehr schwer zu sehen
    • Es waren tolle Effekte dabei keine Frage.
    • Die vielen Motor Mines (Moving Stars) gefielen mir sehr.
    • Kräftige Farben bei den Shels und tolle Artikel und Bomben




    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [youtube="Astondoa"]FbXOOlk_dvQ[/youtube]

    Jetzt wieder alles Zeug zusammenpacken und zum Auto marschieren. Diese Nacht hatte ich zum Glück ein Bett bei Quinzy der in Peine wohnt.... Dort war es dann auch viel angenehmer zu schlafen als in Hotel VW Golf.....
     
    Speed, Feuer-Engel, Bluemoon und 2 anderen gefällt das.
  18. Und wie immer ist eine einfache Erklärung nicht zwingend richtig. Es kommt vor allem und maßgeblich auf die Qualität der Quellen an
     
  19. [Video] Int. Feuerwerkswettbewerb Hannover 2017 - Astondoa Piroteknia - Spanien

    Hi,

    nun sind auch schon wieder eine Woche vorüber und ich habe hier noch eine klein wenig andere Perspektive auf die Show von Astondoa Piroteknia für euch:

    [YOUTUBE="Int. Feuerwerkswettbewerb Hannover 2017 - Astondoa Piroteknia - Spanien"]QYoeIaibK5g[/YOUTUBE]

    Für mein Geschmack waren es zu viele Fehler/Chaos bei den Feuertöpfen und Kometen. Auch hätte ich gern an manchen Stellen eine Aktion zur Musik gesehen. Nun kann man aber auch sagen, für den Anfang des Wettbewerbs ganz nett.

    Viel Spaß mit dem Video,
    Pironyian​
    .
     
    Kuno, ffynnon_garw und Freak... gefällt das.